Summe
0 €

Dannemann Artist Line HBPR Double Corona

Produktgalerie
Dannemann Artist Line HBPR Double Corona
Kaufen

Double Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
Dannemann Artist Line HBPR Double Corona
€ 14.80
Dannemann Artist Line HBPR Double Corona
€ 86.1488.80
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Dannemann
    Produkt
    Double Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    17.46
    Durchmesser
    1.91
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    48
    Länge Inch
    6.875
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Portman
11.02.2015

Profilbild
Portman
Artist-Line-typisch hohe Qualität... nur leider mit hohem Korrekturbedarf, was das Abbrandverhalten angeht und für vergleichsweise viel Geld.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Feuer & Flamme
03.06.2012

Profilbild
muck
13,50 €. Hervorragende Verarbeitung, guter Abbrand, Geschmacklich mittelstark von Anfang bis Ende gleichmäßig ohne Schärfe = 90 min Rauchgenuß

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

kust 12
24.04.2012


kust
22.04.12 33/2, 2:19 h. Leicht würziger Kaltgeruch mit süßnussiger Note, im Abbrand derbwürzig. Beginnt mit einem leicht würzig-nussgen Geschmack, zur Mitte zeigt sie sich leicht herb nussig-würzig und das Ende herbnussig mit Schokonote und feiner Schärfe. Zug gut, Abbrand gut.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

bearbeitet in word
00.00.0000

---1,80cm---17,50cm---12,20€---

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 10 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Krummel
00.00.0000


Honk-Pimpf

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Fidels Kiste
00.00.0000


Fidel
smoked 22.09.06 gelagert seit 7.12.2003 Die Cigarre fällt optisch durch ein sehr schön verarbeitetes Deckblatt auf. Nur der Kopf ist etwas unregelmäßig verarbeitet. Schon im Kaltzug überzeugt die Dannemann mit hervorragendem Zugwiderstand. Nachdem entzünden präsentiert sich dem Raucher eine schöne Würze. Das Aroma ist von Beginn an sehr präsent (würzig, Holznoten, leicht herb). Die schöne Würze verschwindet nach dem ersten Zentimeter. Nun dominieren herbe Aromen, an Bitterschokolade erinnernd, den Geschmack. Dabei bleibt die Cigarre mittelkräftig bis mild. Nur das letzte Drittel wird etwas stärker. Der Abbrand ist nahezu kreisrund und das obwohl die Cigarre draußen geraucht wurde. Ab der Hälfte gesellt sich eine subtile Schärfe hinzu. Die Dannemann wirkt über den gesamten Rauchverlauf sehr harmonisch. Erst kurz vor der Bauchbinde baut die Cigarre ab. Fazit: Eine schöne Cigarre die in Relation zur Qualität preiswert ist!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Detlevs heißer Hummi
00.00.0000


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

DonPromillo
00.00.0000


anonym
Schöne Verarbeitung. Guter Abbrand und verbünftiger Zug. Guter Geschmack, der aber das gewisse extra vermißen läßt. Für Leute die nicht auf die erdigen schwerenGrundtöne der klassischen Cubaner stehen eine echte Alternative.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

dunstkreis.at
00.00.0000

BEWERTUNG VON JOE: Optisch wunderschön anzusehen und sehr gut in der Konsistenz und Verarbeitung. Vom ersten Zug her ein feiner Geschmack. Wie erwartet vom Abbrand und Zug her superb. Geschmacklich sogar abwechslungsreicher und geschmackvoller als vermutet (erstes Drittel blumig bis erdig, zweites und drittes schmeckt nach Kaffee) Aroma auch von anderen Gästen der Runde gut bewertet. Einenhalb Stunden guter, solider Rauchgenuss. War sicherlich nicht die letzte HBPR die ich geraucht habe - wenn auch kleinere Formate sicher reizvoll sind...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sven Pöpping
00.00.0000


anonym
Sehr schöne Zigarre erinnert stark an Cubaner ähnlichen Formats (z.B. Montecristo Nr.1), vom Preis her leider auch nicht viel billiger.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Die Stumpen von Glatze
00.00.0000

Milde Zigarre, die super abbrennt. Bisher die beste Zigarre, die ich graucht habe.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Ingos_Lieblinge
00.00.0000


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Nobbys Cigarren
00.00.0000

Profilbild
Nobby
Wie die gesamte Artist Line aus Nicaragua handelt es sich auch bei der Double Corona - eigentlich vom Format eher eine Churchill - um eine handgemachte Puro (HBPR), welche handwerklich gut verarbeitet ist. Ein nicht zu kräftiges Aroma, leider etwas unregelmäßiger Abbrand. Nicht ganz so gut wie die Robusto aus der gleichen Reihe.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
35 von 38 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Wuppertaler Kistchen
00.00.0000

smoked - 7.12.2003 trocken: wie bei der Corona ein verhaltenes kaum warnehmbares Aroma, jedoch perfekte Konsestenz und Beschaffenheit angezündet: Legt die Zigarre jedoch ihres Preises entsprechend sofort sehr gut los und bietet eine sehr ansprechende, würzige Aromafülle, mittelmäßigen Abbrand sowie übberragenden Zug. Hingegen der Corona tritt hier im letzten Drittel jedoch leichte Schärfe auf und die Zigarre wird ein wenig bissig, sodaß man sich hier schon etwas frühzeitiger von ihr trennen sollte um sie in den Zigarrenhimmel zu entlassen und sie des Preises entsprechend sanft in den Aschenbecher zu betten ! Schade ist der hohe Preis ausgelöst durch das HBPR-Produktionsverfahren (siehe Corona). Ansonsten gerne jederzeit wieder - mein Gaumen wäre nicht abgeneigt, aber mein Portemonaie sagt zu dieser Preispolitik eindeutig - NEIN !!!!!!!!!!! Jedoch trotzdem besser als die Corona der gleichen Linie !

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • Punkte: 40,1
Ausgabe: 2008-05
  • Stärke: 10 von 20
  • Zugverhalten: 4
  • Aromadichte: 4
Ausgabe: 04/2005
  • BK: 4
Ausgabe: 2/2009