Summe
0 €

Dannemann Artist Line HBPR Robusto

Produktgalerie
Dannemann Artist Line HBPR Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Dannemann Artist Line HBPR Robusto
€ 12.30

Momentan nicht verfügbar
Dannemann Artist Line HBPR Robusto
€ 71.5973.80
-3% **
Momentan nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Dannemann
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.38
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    4.875
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (30)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Ohligs qualmt
18.09.2015

Profilbild
Klaus SG
Diese Zigarre direkt bei Dannemann erworben zusammen mit einer Reserva. Dort kosteten beide zusammen 22,- zzgl. Versandkosten. Haptik und Optik sind tadellos. Schönes Deckblatt, feste, sehr gleichmäßige Verarbeitung. Fast perfekt rund. Ließ sich prima entflammen. Aromen zunächst mild mit viel Leder und Erde. Leichte Creme und etwas Süße. Im 2. Drittel keine Creme und Süße mehr, dafür Pfeffer. Außerdem wird die Zigarre deutlich stärker. Hinzu kommen fruchtig-blumige Aromen. Hört sich alles gut an? Ist trotzdem nicht so mein Geschmack: 1. ab dem 2. Drittel zu stark, 2. nicht meine Aromen sooo ausgeprägt, 3. in Relation zum Genuss zu teuer. Da gibt es für meinen Geschmack günstigere Vertreter. Zum Abbrand noch: Einmal Schiefbrand, der sich selbst regulierte. Einmal beinahe ausgegangen. Durch heftiges Ziehen "gerettet" - auf Kosten der Aromen, wurde scharf und bitter. Degasieren half erstaunlicherweise, so dass ich bis zum Schluss rauchen konnte. Asche zu Anfang bröselig und gar nicht fest. Erstes Abstreifen sehr früh (1 - 1,5 cm). Danach erstaunlicherweise viel fester. Machte keine Sauerei ;-)

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Peter's Humidor
26.10.2012

Profilbild
Absolute Beginner
Diese Robusto hat mich absolut positiv überrascht. Habe im September 2012 eine gekauft um sie zu probieren, nachdem ich aus der gleichen Serie bereits einige Coronas geraucht hatte. Diese Robusto ist toll. Schön verarbeitet, hervorragender Kaltgeruch, angenehme Haptik. Angezündet und genossen! Abbrand hervorragend, Asche fest und fein, leicht süsslich-holziger Geschmack, Kakaonoten zu denen sich im 2. Drittel fruchtige Notendazugesellen, habe sie mit Freude bis ganz Zum Ende geraucht. Nie bitter, im 3. Drittel kommt eine leichte aber angenehme Schärfe hinzu, habe mir am nächsten Tag weitere 3 Exemplare davon besorgt. Hätte das Zeug zu einer meiner Lieblingszigarren zu werden.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

daynight
04.08.2012


anonym
Gekauft am 27.07.12 geraucht 01.08.12 Im Kaltzustand sehr angenehm und mild. Etwas zu fest gerollt aber sehr angenehem vom ersten Moment bis zum Schluss rauchen und geniessen. Sehr empfehlenswert vor allem bei besonderen Anlässen. Leicht würzig aber nicht stark eher mild, die ganze Zeit. War nicht bitter oder scharf.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

kust 10
10.10.2010


kust
06.10.10 41/1, 1:33 h. Im kalten zustand süßlich würziger, im warmen würziger Geruch. Startet mit fruchtig-grasigem Geschmack, zur Mitte ist sie grasige mit derbwürzigen Noten und das Ende zeigt sich derbwürzig mit feiner Schärfe. Zug ok, Abbrand sehr gut.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

DerKeller
25.05.2010


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Vulkans-Kiste
00.00.0000

Eine Zigarre die mich interessiert und die ich noch rauchen werde.Der Testbericht folgt dann

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Herbert´s Zigarrenkiste
00.00.0000


Herbert52
Diese Zigarre hat eine sehr gute Qualität. Sie besitzt ein hervorragendes Zugverhalten und einen fast perfekten Abbrand. Die Zigarre ist sehr würzig und wird bei der gesamten Rauchzeit nicht scharf. Anfänglich sehr mild in der Mitte etwas würziger. Die Asche ist sehr fest. Eine gute Wahl, hat aber auch ihren Preis. Bleibt aber Dauerbrenner in meinem Humidor

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Olbis Humidor
00.00.0000

Profilbild
Olbi
Angenehm würziger Geschmack, harmoniert hervorragend mit einem Lepanto von Gonzales y Biass

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Varaderos Humidor
00.00.0000


Varadero
optisch durchaus nett anzusehen mit dunklem leicht glänzenden Deckblatt; der Zug ist sehr gut; Abbrand ist ok, nur die Asche ist sehr bröselig und sehr instabil; süßliches, leicht schokoladiges Aroma; leider fehlt mir bei einer Zigarre dieser Preisklasse das variantenreiche Aromenspiel; das recht eindimensionale Aroma und die bröselige Asche führen zu Abzügen beim Preis-Leistungs-Verhältnis

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cigars-and-Malt
00.00.0000


Benhur
Vorab: Ich bin noch ein Anfänger, suche also noch meine Richtung. Bekam die HBPR geschenkt. Sieht wirklich nett aus, Zug war auch ok, der Abbrand könnte gleichmässiger sein. Soweit zu den technischen, und für einen auf den Geschmack achtenden weniger wichtigen Attribute. Zum Geschmack: irgendwie rund und aromatisch, ohne aber \"spannend\" zu sein. Ab der Mitte rauh, dann sogar nahezu scharf. Insgesamt ist der Preis nicht gerechtfertigt, zumindest für mich zur Zeit. Anfangs einen Highland Park 25y, mit zunehmender Stärke bin ich dann zu einem Ardmore 14y gewechselt. Passte sehr gut.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sir N.M.
00.00.0000

Profilbild
Sir N.M.
Diese Zigarre besticht durch ihre hervorragende Qualität. Da die HBPR ohne Pressstock gefertigt besitzen die Zigarren ein Hervorragendes Zugverhalten und ein perfekten Abbrand. Die Zigarre ist sehr würzig und wird bei der gesamten Rauchzeit nicht scharf. Der Rauch bleibt sehr mild wegen dem großen Durchmesser. Die Asche ist sehr fest. Das Aroma reicht von Nussig bis Schokoladig.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
11 von 14 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Bens Elite`
00.00.0000

Profilbild
Salsa
Gute Verarbeitung, schönes Deckblatt, Ziggarre schmeckt scharf agressiv, riecht beim abbrennen aber eher nach einer Billigversion, Abbrennverhalten ungleichmäßig, Asche fällt ohne meine Einwirkung ab und sie geht oft aus! Bei mir wird die Dannemann Robusto kein Dauergast!!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Timos Lieblingszigarren
00.00.0000

Profilbild
Fricki

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 15 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

hypermental's humidor
00.00.0000


hypermental
Habe die "Dannemann Artist Line Robusto Jalapa HBPR" durch einen Tastingabend mit einem Dannemann-Repräsentanten bei "Tabak Träber" in Münster kennen und schätzen gelernt. Mir war Dannemann zuvor nur als Shortfiller-Massenproduzent bekannt, insofern war ich an jenem Abend sehr positiv überrascht und orderte gleich eine 6er-Kiste (gute Geschenkidee, da man sie mit einem personalisierten Messing-Namensschild - ohne zusätzlichen Aufpreis - bestellen kann). Auf jedem Kästchen unterzeichnet zudem der zuständige "Roller", in meinem Fall eine Dame namens Juana del S. R. Altamirano. Zur Beschreibung der Zigarre: Eine schön aussehende Robusto mit sehr gutem Abbrandverhalten und einem mild-würzigem Bouquet, angenehm zum Auftakt eines sehr langen Abends, an dem noch eine kräftige Havanna folgen wird... Der Geschmack entfaltet sich bereits von Beginn an, kippt aber bereits etwas früher um, als bei vergleichbar teuren Qualitätszigarren. Deshalb sei angemerkt, dass mir der Preis mit 10 Euro für die Robusto ein wenig zu hoch angesetzt ist. Anerkennenswert ist jedoch, dass Dannemann dieses Produkt mit dem Projekt verbunden hat, alte Techniken wie das Handpressen wiederzubeleben und somit eine alte Handwerkstechnik zu bewahren.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

SAM´s
00.00.0000

Sie könnte gerne meine Lieblingszigarre werden. Ein wirklich "runder" Geschmack. Sehr gut verarbeitet, sehr guter Zug, super Qualität. 2 Kisten bisher genossen. - Waren Geburtstagsgeschenke. Würde ich bei dem Preis mir nie kaufen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • Punkte: 38,1
Ausgabe: 2011-38
  • Punkte: 34,4
Ausgabe: 2007-28
  • BK: 4
Ausgabe: 02/2008
  • BK: 3.5
Ausgabe: 02/2009
  • Aroma: 1
  • Stärke: 2
  • Rauchdauer: ca. 30 min.
Ausgabe: 04/2009
  • Stärke: 10 von 20
  • Zugverhalten: 3
  • Aromadichte: 4
Ausgabe: 04/2009
  • BK: 3.5/5
Ausgabe: 02/2010
  • Punkte: 90
Ausgabe: 03/2011
  • BK: 2.5
Ausgabe: 03/2012