Summe
0 €

Davidoff Nicaragua Diadema

Produktgalerie
Davidoff Nicaragua Diadema
Kaufen

Diadema

 
Preis*
Menge
Einheit
Davidoff Nicaragua Diadema
€ 18.95
Davidoff Nicaragua Diadema
€ 73.5375.80
-3% **
Davidoff Nicaragua Diadema
€ 220.58227.40
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Diese Vitola wurde im Oktober 2014 bei der Serie ergänzt. Mit ihrem 50er Ringmaß und einer Länge von 6.5 Inch, das heisst rund 16.5 Zentimetern, hinterlässt sie einen majästetischen Eindruck. Das Deckblatt ist ein Nicaragua Rosado welches 10 Jahre gereift wurde. Als Umblatt wird ein Habano aus Jalapa verwendet, die Einlagetabake sind Esteli Viso, Condegas Ligero, Ometepe Viso und Esteli Ligero. Damit erreicht diese Diadema bitter-süße Nuancen die ein sehr komplexes Geschmackserlebnis erzielen. Zusätzlich sind auch gerösteter Kaffee und dunkle Bitterschokolade schmeckbar.

    Marke
    Davidoff
    Produkt
    Diadema
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    16.51
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    6.5
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Tabaksorte
    Habano
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (9)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Babour
11.03.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Homi-dor
10.11.2015


Marcsen
perfekte Verarbeitung und unglaublich ausbalanciert vom ersten bis zum letzten Zug. Intensive Aromen mit vielen fruchtig süßen Nuancen wirken weich und mild im Mund und seher viel cremiger rauch, herrlich!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

The Humidor by K.S.
01.11.2015


K.M.S.
01.11.2015 / Eine elegante, mittelstarke Zigarre mit einer vielschichtigen und wunderbar ausbalancierten Aromastruktur. Über den gesamten Rauchverlauf harmonieren die Aromen perfekt miteinander. Die dominanten Aromen bestehen aus einer schönen Würze, Holz, dunkler Zartbitterschokolade, Röstaromen, Kaffeenoten, Fruchttöne und moosiger Erde. Abgerundet werden die Aromen noch von einer leichten Honigsüße und einer feinen Pfeffernote. Am Anfang fein cremiger Rauch, im weiteren Rauchverlauf dann schöner voller cremiger Rauch. Ein sehr schöner angenehmer Rauchgenuss, sehr empfehlenswert. / schönes, leicht öliges, Habano - Rosado Deckblatt mit feinen Adern durchzogen. / Abbrand perfekt, kreisrund / Zug ausgezeichnet / Qualität sehr gut, Optik und Haptik ausgezeichnet / Erstes Drittel: würzig, Holzaromen, Fruchtnoten ( Orange, Zitrus ), Anklänge von Kaffee und Zartbitterschokolade, feine Honigsüße, feine bittere Noten, dezente Salztöne, gegen Ende des ersten Drittels gesellen sich noch feine Aromen von moosiger Erde und eine feine angenehme Pfeffernoten hinzu. / Zweites Drittel: würzig, Holzaromen, moosige Erde, Fruchtnoten ( Orange, Zitrus ), Kaffee-, Zartbitterschokolade-, Toast- und Röstaromen, leichte Honigsüße, leichte Pfeffernoten. dezent bittere Noten. / Letztes Drittel: würzig, Holzaromen, moosige Erde, Fruchtnoten ( Orange, Zitrus ), Kaffee-, Zartbitterschokolade-, Toast- und Röstaromen, feine Honigsüße, leichte Pfeffernoten, dezent bittere Noten. / relativ feste, mittel- bis dunkelgraue Asche. / Rauchgenuss ca. 105 – 115 min. / Geeignet für Alle, besonders für Genussraucher. / Der Preis von 1830 Ct ist für diese perfekt gefertigte Zigarre gerechtfertigt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Mein Schatzkästchen
02.10.2015


Genussraucher
Sehr angenehme Zigarre mit sehr reichhaltigen Aromen. Es überwiegt Creme und Frucht, hier eher Zitrusfrucht, mit einer feinen und dominanten Süße. Mit der Frucht entwickelt sich ein fast schon minzige Frische, die ebenfalls angenehm und außergewöhnlich ist. Weiter dominieren Schokoladenaromen mit ein wenig Kaffee und kaum Ledernote am Anfang. Die Zigarre startet schnell, aber nicht zu schnell und entwickelt sich sehr gut und angenehm. Die Zigarre ist eine meiner absoluten Lieblingszigarren. Erstmals gekauft habe ich sie, weil dieses Format das Lieblingsformat meines Urgroßvaters in den Dreißigern war und ich mal probieren wollte, was den Altvorderen an Formaten geschmeckt hat. Dieses Format ist nun ebenfalls zu einem meiner Lieblingsformate geworden. Brennt sich gut an und ist durch die Torpedoform am Ende auch angenehm im Mund. Handwerklich ist die Zigarre nahezu perfekt verarbeitet mit einem sehr feinadrigen Deckblatt und perfekten Zugeigenschaften.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Mike Boule
14.06.2015

Profilbild
Mike Boule
Ja was soll man bei solch einer tollen Zigarre sagen!?
Sie riecht nach Stall und Schokolade. Zu Beginn ist der Zug formatsbedingt etwas fest.
Das reguliert sich aber, wenn abbrandtechnisch das volle Ringmass erreicht wird.
Sie startet mit tollen cremigen Schokolade- und feinherben Kaffeearomen.
Ab der Mitte wir sie etwas pfeffrig, aber nicht unagenehm scharf!.
Man hat viel Rauch und einen gleichmäßigen Abbrand bis zum Ende.
Fazit: Tolle Zigarre, jederzeit wieder, aber leider nicht so oft, weil sie für mich im oberen Preissequment liegt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Benedetto
06.04.2015


anonym
Kurzum: Phantastisch. Von bisher 8 gerauchten Exemplaren alle perfekt verarbeitet. So macht Rauchen einer Diadema Spaß! Entwickelt ein feurig-vulkanisches Aroma, ist dabei stets kultiviert und cremig. Ein wahres Meisterwerk, das seinen Preis wert ist.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

EL1
02.04.2015

Profilbild
El Lobo
1a-Qualität aller relevanten äußeren Eigenschaften (Optik, Haptik, Abbrand, Asche, Zug und Rauch). Hinzu tritt eine voluminöse Geschmacksentwicklung, zu Beginn eher kräftig und rau-würzig mit Pfeffernuancen, ab der zweiten Hälfte deutlich milder mit klassischen und erfrischend klaren Nicaraguatönen (Leder mit vielen flankiernden Aromen). Fazit: Wunderbare Zigarre, formvollendet und abwechslungsreich, freilich zu keinem Schnäppchen-Preis; perfekt zu besonderen Anlässen!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
9 von 10 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Oznerhumi
04.11.2014

Profilbild
Ozner
Getränkefavorit: Brockmans Premium Gin

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 25 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 91
Ausgabe: 03/2014
  • Punkte: 50,9
Ausgabe: 2015-22
  • Aroma: 3.5
  • Stärke: 3
  • Rauchdauer: 60
Ausgabe: 05/2014
  • Stärke: kräftig
  • Gesamt: ausgezeichnet
Ausgabe: 3/2016