Summe
0 €

Don Pepin Black Edition 1950 (Toro)

Produktgalerie
Don Pepin Black Edition 1950 (Toro)
Kaufen

1950 (Toro)

 
Preis*
Menge
Einheit
Don Pepin Black Edition 1950 (Toro)
€ 7.50
Don Pepin Black Edition 1950 (Toro)
€ 145.50150.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Don Pepin
    Produkt
    1950 (Toro)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    77
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Tabaksorte
    Habano
    Deckblatt Eigenschaft
    Rosado
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (16)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Don Mege
04.02.2016

Profilbild
anonym
Ausgezeichnete Zigarre. Wie von Don Pepin gewohnte Qualität. Zug -Abbrandverhalten Top.Mittelstark mit feinen Geschmacksnuacen und das ganze unterlegt einer schönen Portion Pfeffer. Unbedingt probieren.Klare Kaufempfehlung!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Tír na nóg
04.01.2016

Profilbild
Tobias
Ich habe mir die Zigarre passend zu Silvester gekauft und somit das neue Jahr eingeläutet, was ich im Nachhinein gesehen kein Stück bereue. Diese Zigarre lässt sich ordentlich abbrennen und hat einen perfekten Zugwiderstand. Zur Verarbeitung kann ich nur Lob aussprechen da die Zigarre ein schönes und ordentlich verarbeitetes Deckblatt. Zu den Aromen muss ich sagen das Sie sich im ersten Drittel außerordentlich charakteristisch pfeffrig und würzig ankündigt. Im zweiten Drittel bleibt zwar der Pfeffer stark Präsent aber es rückt der Nicaragua typische erdige und hölzerne Geschmack in den Vordergrund. Im dritten und letzten Drittel bleiben letzten besagten Aromen zwar im Vordergrund aber es dominiert der intensive aber keinesfalls unangenehme Pfeffer. Alles in allem eine gelungene Zigarre wenn es mal etwas aromatischer und würziger sein soll.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

El Rey
25.02.2014

Profilbild
Barrique & Zeder
Überwiegend pfeffrig. Gegen Ende immer kräftiger. C

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

FrankyBo
01.01.2014

Profilbild
FrankyBo
Habe sie schon lange her geraucht, aber vergessen hier einzufügen. Sehr guter Smoke zu einem guten Preis!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Didi T.
31.08.2013

Profilbild
anonym
Bisher war ich von Don Pepin nicht so sehr begeistert, vor allem wegen der pfeffrigen Noten. Und siehe da: die "schwarze" Toro hat mir ziemlich gut gefallen. Zuerst dominiert auch etwas Pfeffer, aber der verschwindet ziemlich schnell und Holz und Süße dominieren nach dem 1. Drittel. Sehr angenehm! Feine Banderole, schöne Haptik, guter Zug, tolle Asche - wie immer bei DP top verarbeitet.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
24 von 48 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hardys Humidor
21.07.2013


anonym
Für mich leider zu wenig Aromen und Abwechslung in der Zigarre. Lediglich im letzten Drittel waren süße Kaffee Noten zu finden, danach war aber auch schnell wieder Schluss.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Castros Favoriten
29.04.2013


Castro
Die richtige Cigarre für Heiligabend. Optik: Super. Öliges, saftiges dunkles Deckblatt. Geschmack: Zunächst der obligatorische erste Zentimeter Pfeffer, danach cremig, nussig, erdig. Saft mir sehr zu. Abzüge gibt es für den schwachen Zug. Ansonsten aber eine absolut empfehlenswerte Zigarre. Der Preis ist bei der Menge Tabak absolut in Ordnung.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Bendens
31.10.2012

Profilbild
Miguel
Edles Format und Optik, Abbrand und Zug top. Der Geschmack ist würzig aromatisch mit Holz und Röstaromen - ab der Mitte zunehmend ledrig / pfeffrig. Typisches Nicaragua Aroma auf hohem Niveau.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

MeinTastingHumidor
29.09.2012

Top verarbeitet. Sehr schönes, dunkles Deckblatt, welches etwas ölig ist. Zusammen mit ihrer tollen Bauchbinde macht diese Cigarre einen sehr edlen Eindruck. Am Anfang etwas ungleichmäßiger Abbrand, später wird dieser aber absolut sauber. Der Charakter ist spitze und wird über die gesamte Länge nie langweilig. Etwas kräftiger im Geschmack, aber nicht zu kräftig, mit einer würzig, cremig und nussig schmeckenden Note. Wirklich eine runde Angelegenheit. Diese Cigarre ist ihr Geld wert.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Pacino
22.07.2011


McPacino
Geraucht am 16.08.2011, Am Anfang kräftig dann eher mild. Zum Schluss eine unschöne Schärfe...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Henry's Cigar Lounge
25.03.2011

Profilbild
anonym
25.03.11; Diese Toro war hervorragend verarbeitet und hatte ein ausgezeichnetes Zug- und Abbrandverhalten. Sehr schönes, dunkles, leicht öliges Deckblatt. Geschmacklich im würzig-kräftigen Bereich ohne jedoch bitter zu werden. 90 Min. angenehmer Rauchgenuss.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Don Alejandro
09.11.2010

Profilbild
Don Allejandro
Hat mir sehr gut gefallen. Das Aroma war facettenreich und die Zigarre wurde im gesamten Rauchverlauf nicht langweilig. Kräftige Zigarre mit super Abbrandverhalten. Für mich als Cuba-Fan eine echte Alternative aus Nicaragua, wobei ich sagen muss, dass die Nicarao Toro deutlich interessanter ist. Auf jeden Fall eine Empfehlung!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
30 von 70 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Humidor_01
18.07.2010


Lion
Otisch makellos, Zug perfekt mit leichtem Widerstand, der Abbrand kreisrund, nur die Asche ist etwas bröselig aber noch im Rahmen und bildet einen schönen hellen Kontrast zum dunklen Deckblatt. Geschmacklich etwas zurückhaltend, erdiger Grundton mit Anklängen an Gewürze und Kaffee, nie bitter oder scharf. Der voluminöse Rauch bleibt über den gesamten Rauchverlauf angenehm kühl. Insgesamt eine sehr schöne Zigarre, jedem zu empfehlen der mittelkräftige Zigarren mag.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

A.Z.
00.00.0000


anonym
Schon das öffnen der Kiste ist ein Fest für die Augen.Ich habe selten so schöne Deckblätter gesehen.Sehr gut Luft und Abbrandverhalten.Diese Cigarre ist über jeden Zweifel erhaben und ein Geschmack der seines gleichen sucht.Und das für einen unschlagbaren Preis.Ich kann nur wünschen,das es diese Cigarre lange geben wird.Danke Don Pepin.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

indio
00.00.0000

Profilbild
indio
Einlage und Umblatt aus Nicaragua, das Deckblatt Cuban Rosado. Das optische Aussehen, die Verarbeitung und die Bauchbinden sind absolute Spitze. Herrliche, vielfältige Aromen zeichnen die etwas wuchtig daher kommende Toro aus. Sehr gutes Zug- und gutes Abbrandverhalten, allerdings nur bis zum letzten Drittel. Dort ging die Zigarre urplötzlich aus. Schade, denn dis dorthin hat sich bei mir schon beinahe die Meinung verfestigt, das ist die beste Zigarre sei, die ich bisher aus Nicaragua geraucht habe. Nun müsste ein 2. Versuch dies klären. Der Preis geht absolut in Ordnung.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
15 von 36 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • Aroma: 4/5
  • Stärke: 3/5
  • Rauchdauer: ca. 1 Std.
Ausgabe: 06/2010