Summe
0 €

Don Pepin Black Edition Zigarren

Diese Zigarren sind auf dem US-Markt unter der Serienbezeichnung Cuban Classic bekannt, die aufgrund der markenrechtlichen Bedingungen ausserhalb der USA nicht benutzt werden darf. Bei uns wurden diese Zigarren dann nach der Farbe des zusätzlichen Zigarrenrings Black Edition bezeichnet.

Die Mischung der Don Pepin Garcia Black Label ist der erste Blend der in der damals neuen Tabacalera My Father entwickelt und verarbeitet wurde. Es sind kräftige aber dennoch gut ausgewogene Zigarren die sehr komplex und vielschichtig im Rauch sind. Sie ist wunderschön verarbeitet und ausgesprochen erdige, holzige und nussige Aromen die sich mit leichten Kakaonoten vereinigen.

Wie alle Zigarren von My Father Cigars werden die Black Label unter persölicher Überwachung von Don Pepin und seinem Sohn Jaime in Nicaragua produziert. Nur der beste Tabak aus Nicaragua und das Habano Deckblatt machen die Don Pepin Black Edition robust und komplex.

Im Jahre 2007 war die Black Edition auf der Liste der 25 besten Zigarren der Welt, die Durchschnittsnote der ganzen Serie bei Tastings beträgt 92 Punkte. Mittlerweile hat sich die Familie Garcia ein sehr hohes Renommee erarbeitet, sowohl die Linien unter eigenem Namen als auch die anderen Zigarren (El Centurion, La Antiguedad, La Flor de las Antillas, Tatuaje, Tattoo und andere) erreichen regelmäßig Spitzenbewertungen. 

 

  • Interview mit Don Pepín
    Einer der letzten großen cubanischen Meister-Blender ist zweifelsohne Don „Pepin" Garcia. Der Mann der früher Blends für Cohiba und Montecristo erstellte, leitet heute sein Familienunternehmen, dass für Cigarren mit herausragenden Blends steht. Auf der Inter-tabac durften wir mit ihn nach den neusten Kreationen aus seinem Hause befragen.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.