Summe
0 €

El Baton Robusto

Produktgalerie
El Baton Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
El Baton Robusto
€ 5.00 € 6.90
El Baton Robusto 1660-25 Kiste offen
€ 121.25 € 172.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Auch das kleinste Format dieser Serie misst noch gewaltige 2.14 cm im Durchmesser. Mit diesem 54er Ringmaß und einer Länge von 12.70 Zentimetern sichert sie dem Aficionado gute 60 Minuten Rauchgenuß.

    Marke
    El Baton
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.14
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    54
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Rauchende Gedanken
23.12.2017

Profilbild
anonym
Verifizierter Kauf

7,5 /10 Schmeckt ohne Stress,kaufe ich mir wieder

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tresor_1
26.10.2017


anonym
Sehr gute Zigarre für Nachmittags oder Abends, Geschmacklich ausgewogen und eher Würzig. Dauergast dank exzellentem PLV. Bisher 1/5 geraucht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Dampfkessel
23.10.2017

Profilbild
Dampfkessel
Verifizierter Kauf

1. Bewertung vom 09.10.2017: Lagerung für eine Woche im Humidor; Zigarre beginnt geschmacklich mit trockenem Waldboden und holzigen Elementen; sie wird sehr schnell recht tabakwürzig und in der zweiten Hälfte kribbelt dann auch ein wenig Pfeffer in der Nase und es kommen Anleihen ungesüßten Kakaos dazu. Dabei bleibt die Zigarre über den gesamten Rauchverlauf mittelkräftig. Rauchvolumen und Abbrand gut; der Zug war für mich ein kleines bisschen zu leicht. Ich empfand sie als recht lecker, wobei es mir ein wenig an Süße, Crème und einer gewissen "Saftigkeit" gefehlt hat. Begleitgetränke: erst trockener Rosé, dann (Rosé-)Portwein und schließlich Campari-Soda (Letzteres hat auch am besten gepasst). Rauchdauer ca. 70 min. bei einem Preis von 500 ct. Fazit: das Geld ist gut angelegt.

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Brettis Humi
03.10.2017

Profilbild
anonym
Verifizierter Kauf

Eine sehr gut verarbeitete Zigarre bei der Zug, Abbrand und Rauchentwicklung super waren. Die Aromen wechseln von anfangs erdige,grasige Aromen zu einem leckeren Mix aus Nuss, Kaffee, Schoko mit den erdigen Aromen. Das grasige verschwindet zum Glück nach etwa dem ersten Drittel. Im Hintergrund schwingt ein sehr präsenter aber nicht unangenehmer pfeffrigen, würziger Geschmack mit. Hat mir Freude gemacht sie zu rauchen, genießen.

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Simskiste
01.07.2017

Profilbild
Sim2026
Eine tadellos verarbeitete Zigarre. Ein super Kaltgeruch und eine erdige kräftige Mischung aus Pfeffer, Holz und Gras welche aber nie wirklich Scharf wird. Ein fast optimaler Zugwiederstand und das solide Abbrandverhalten waren echt eine Freude. Da ich eigentlich etwas mehr Creme mag fand ich diese würzige Barton trotzdem echt gut. Feste helle und stabile Asche zeigten weiter die sehr gute Verarbeitung. Die Rauchdauer lag bei 60 bis 70 Minuten. Wird auf jedn Fall immer den Weg zu mir finden.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tha Dani
20.05.2016

Profilbild
Daniel
Zigarre für 45 Minuten sehr gute Zigarre.

6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eifelpiper
20.01.2016

Profilbild
Eifelpiper

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Genießerei
26.12.2015


anonym

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Der Kasten
05.10.2015


Fatzekito
[1] Einwandfrei verarbeitet, absolut gleichmäßiger Abbrand. Kalt schmeckt sie grasig / stallig, lediglich etwas schokoladig. Dann zündet man sie an - und rumms! Die volle pfeffrige Schoko-Kaffee-Breitseite! Bei der Hälfte ist man schon ziemlich satt, aber zum Ende hin wird sie nochmal schokoladiger. [5] Schmeckt mir immer besser und bekommt eine ganze Bank im Kasten. Klare Kaufempfehlung.

10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Kennen Sie schon
×