Summe
0 €

El Galan Reserva Especial Airosos (5x52)

Produktgalerie
El Galan Reserva Especial Airosos
Kaufen

Airosos (5x52)

 
Preis*
Menge
Einheit
El Galan Reserva Especial Airosos
€ 6.70
El Galan Reserva Especial Airosos
€ 155.98160.80
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    El Galan
    Produkt
    Airosos (5x52)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Ja

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Einsteiger2016
04.05.2017


anonym
12.04.2017 eingelagert. 1/1 geraucht. Nichts für mich. Das ist ein persönlicher Merker und keine Bewertung.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Tyremountain
09.02.2017

Profilbild
Tom Hardy
Die Reserva Especial gefällt mir von den El Galan am besten ...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Michael's Schatzkiste
28.01.2017

Profilbild
Michael
Angenehmer Smoke

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

MES-2016
22.01.2017

Profilbild
MES-2016

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

StahlBlack Prod.
12.01.2017

Profilbild
anonym
Die El Galan Reserva Especial hat gut 3 Monate in meinem Humidor verbracht und wurde jetzt mit einem Diktador Rum (12 Jahre) verkostet. Der Beginn ist recht pfeffrig, bevor Schoko & Kakao Noten das Zepter übernehmen ... Abbrand und Zugwiderstand ist gut, ist halt "boxpressed" was ich persönlich immer sehr gut finde. Der Ami-Smoke weiß durchaus zu gefallen und auch die Kombi mit dem Diktator Rum finde ich OK ... ist für den Preis ein echt guter Smoke, Daumen hoch :)

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Ludwigs Humidor
11.01.2017


anonym
tolle optik, tolle verarbeitung, gutes P/L!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Others
06.01.2017

Profilbild
anonym
Geraucht am 01.01.2017. Zu Beginn ein richtiger Pfeffer Blast (sogar stärker als der von Don Pepin...), dann aber richtig tolle Aromen: cremig, süß, würzig, schokoladig. Leider war bei meinem Exemplar der Zugwiderstand viel zu leicht und dadurch wurde sie sehr heiß. Die Aromen sind deswegen dann natürlich verflacht. Denke aber, dass könnte auch an falscher Lagerung (meinerseits) oder auch einfach Pech gewesen sein. Werde die Zigarre auf jeden Fall nochmal verköstigen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Big Basti
06.01.2017


anonym
Top Zigarre die Sorte gefäjjt mir immer besser....

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Der wahre BIRD !
06.01.2017

Profilbild
BIRD
Auf diese meine erste El Galan wurde ich von einem guten Smokers-Freund hingewiesen. Praktischer Weise hatte er auch eine zur Hand. So konnte ich sie gleich probieren. Schon beim Auspacken war ich von dem würzigen aber runden Duftaroma begeistert. Im Rauch verhielt sie sich dann auch sehr gut: viele erdige und schokoladige Aromen entfalteten sich. Ein schöner, voller Rauch mit Kaffeenoten und viel Creme rundeten diesen sehr angenehmen Smoke ab. Gute Verarbeitung, 1x anzünden und ein reichhaltiger Genuss über etwa eine Stunde rundeten das positive Bild ab. Geraucht am 29.11.2016 Eine sehr empfehlenswerte Zigarre mit gutem Preis-Leistungsverhältnis.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Bobbys humi
05.10.2016


anonym
Kann mich nur anschliessen. Am Anfang sehr viel Pfeffer. Danach Tabak, Leder, Holz, Creme und Süße. Wie als hätten eine Oliva V und eine Nica Rustica ein pfeffriges Baby. Ist sehr fest gerollt. Zieht gut, hat aber einen recht festen Zugwiederstand. Brennt sehr langsam! Locker 1,5h. Verarbeitung ist ein Traum

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Brettis Humi
04.10.2016

Profilbild
anonym
Sie startet extrem pfeffrig mit viel Tabacwürze. Im weiteren Rauchverlauf schwächt sich das etwas ab und es treten Leder,Erde,Holz, Schoko,Nuss und Creme hervor.Eine sehr gut verarbeitete Zigarre die aber überhaupt nicht meinen Geschmack trifft.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 90
Ausgabe: 2/2016