Summe
0 €

Factory Overrun Nicaragua Toro (SP)

Produktgalerie
Factory Overrun by Cigarworld (Nicaragua) Toro (SP)
Kaufen

Toro (SP)

 
Preis*
Menge
Einheit
Factory Overrun by Cigarworld (Nicaragua) Toro (SP)
€ 2.60

Nicht verfügbar
Factory Overrun by Cigarworld (Nicaragua) Toro (SP) 10er Bundle
€ 25.2226.00
-3% **
Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Factory Overrun
    Produkt
    Toro (SP)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    6
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Eigenschaft
    Colorado
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (4)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Dampfkessel
04.04.2016

Profilbild
Dampfkessel
1. Bewertung vom 04.04.2016: Lagerung für 2 1/2 Monate im Humidor: startet mit einer gehörigen Portion Pfeffer und wird dann ausgesprochen mild; geschmacklich kein Highlight, aber ein durchaus angenehmer Smoke für die anspruchslosen Momente; 260 ct.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Santiago
28.02.2016

Profilbild
Jonas
Rauchdauer: ca. 80 min. Verarbeitung: Kopf- und Deckblattverarbeitung exzellent, einige kleine Blattadern vorhanden. Füllmenge: Ebenfalls exzellent. Keine Luftlöcher in der Füllung, relativ fest gerollt. Geruch: Während die Einlage süß-fruchtig nach frischem Gras riecht, ist der Deckblattgeruch markant bitter. Kaltzug: Der Kaltzug lässt einen sehr holzigen Smoke vermuten, welchem jedoch vermutlich ein sehr süßer Charakter beiwohnt. Smoke: Der Smoke beginnt wie schon erwartet mit einem sehr holzig-süßem Geschmack, gepaart mit etwas Erde. Diese Geschmackskonstellation hält sich jedoch nur das 1. Drittel über. Daraufhin wechselt die Zigarre schlagartig ihr Zusammensetzung in sehr röstig-bitter. Im weiteren Verlauf intensivieren sich die vorhandenen bitteren Kaffee- und Toast-Nuancen, welche die anderen geschmacklichen Ausprägungen komplett überdecken. Leider gibt es im weiteren Rauchverlauf nach dieser Änderung keine weitere Entwicklung mehr. - Es musste 2 mal ein Schiefbrand korrigiert werden, die Asche war etwas bröselig. - Bei einem Preis von 2,60 Euro definitiv ein Preis-Leistungs-Wunder, ich persönlich werde mir jedoch diese Zigarre nicht nochmal kaufen, da ich kein Fan von Bitter, Kaffee und Toast bin...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
8 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

After Dinner smoke
14.11.2015


Aficio-neur

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 17 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Kloana´s Nicaragua
29.08.2015

Profilbild
Kloana001

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich