Summe
0 €

Gurkha Cellar Reserve Platinum Zigarren

Die Zigarren von Gurkha polarisieren in der Zigarrencommunity, manch einer sagt sie würden nur über die aufwändigen Verpackungen verkauft und böten keine Substanz. Andere wiederum erwidern, dass sich die Marke bestimmt nicht so lange hätte halten können, wenn sie nur mittelmäßige oder gar unterklassige Zigarren produzierte. Da sich die Zigarren bereits seit über 20 Jahren am Markt halten, tendieren wir zur zweiten Einschätzung! Seit Mitte 2015 beim renommierten Distributor Kleinlagel aus Bruchsal im Vertrieb, schickt sich Gurkha an auch in Deutschland zu einer festen Größe in deutschen Humidoren zu werden.

Der Gründer und Eigentümer von Gurkha ist Kaizad Hansotia, ein gebürtiger Inder der bei einem Urlab auf Goa in den 1980er Jahren eine Zigarre dieser Marke entdeckte. Im gefiel der Name und die Idee dahinter, er entschied sich spontan dem Verkäufer der Zigarren soohl den Rest seines Bestandes als auch den Markennamen abzukaufen.

Zunächst nur als Geschenke für seine Geschäftsfreunde gedacht, "rutschte" er schliesslich dann doch in die Zigarrenbranche und kreierte eine Vielzahl spannender und (ja, dann doch) aufwändig verpackter Zigarren.  Es gibt bereits drei Serien mit dem annähernd gleichen Namen aus der Dominikanischen Republik:

Die hier vorgestellte Gurkha Cellar Reserve Platinum ist damit die erste aus dieser Reihe die in Nicaragua gefertigt wird. Es war die exklusivste Neuvorstellung auf der IPCPR in New Orleans im Jahre 2015. Wie bereits zum Beispiel die Heritage, die Classic Cigar und die Royal Challenge Maduro werden diese hier auch bei der Tabacalera American Caribbean Tobacco S.A. in Esteli gerollt. Das Geschmacksprofil geht deutlich in die nussige und süssliche Richtung.

Die Einlage und das Umblatt stammen aus Nicaragua, das Deckblatt ist ein sehr dunkles (oscuro) Blatt aus Ecuador. Die Zigarren werden in ähnlichen Kisten wir ihre dominikanischen Schwestern verkauft, lediglich die Außenfarbe ist halt auf das Thema Platinum (das heisst silberfarben) ausgerichtet worden.

Diese Zigarren werden aller Voraussicht nach im Frühjahr 2016 erstmalig in Deutschland eintreffen, vorab ist jedoch bereits die Vitola Kraken hier im Gurkha IPCPR Sampler erhältlich! Natürlich exklusiv bei uns..... ;-) 

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.