Summe
0 €

Gurkha Heritage Zigarren

Über die Zigarrenmarke Gurkha Cigars muss man mittlerweile nicht mehr viel schreiben, in den letzten Jahren hat sie sich zu einem festen Bestandteil der europäischen Zigarrenszene etabliert, nachdem sie zuvor schon lange in den USA bekannt und beliebt waren. Der Eigentümer Kaizad Hansotia ist indischer Abstammung und hat bei einem Urlaub in den 1980er Jahren an einem Strand seines Heimatlandes damals Zigarren dieser Marke entdeckt. Ihn faszinierte der Name sofort; dies "endete" damit, dass er dem Anbieter in Goa nicht nur seinen Stand mit den Zigarren sondern auch seinen Markennamen abkaufte. Seit den 1990er Jahren hat er bis heute eine beindruckende Performance hingelegt!

Es gibt keine Tabacalera Gurkha oder ähnliches, Kaizad sucht sich für jede Zigarrenlinie einen Partner. In der Dominikanischen Republik werden zum Beispiel einige seiner Zigarren, unter anderem die Gurkha Ghost, bei PDR Cigars Tamboril von Abraham "Abe" Flores, hergestellt. Die Gurkha Heritage werden in der nicaraguanischen Tabacalera American Caribbean Tobacco S.A. in Esteli gerollt, in der auch die die Gurkha Royal Challenge Maduro und die Gurkha Classic Cigar hergestellt werden.

Die hier vorgestellten Heritage Zigarren verfügen über eine sehr interessante Mischung in der Einlage, es sind US-amerikanische Tabake aus Pennsylvania, ein dominikanischer Piloto Cubano und einer aus Nicaragua, woher auch das Umblatt stammt. Als Deckblatt wird ein rosado Habano aus Ecuador verarbeitet. Geschmacklich beginnen die Heritage anfangs durchaus würzig-pfeffrig, dies ändert sich jedoch im Rauchverlauf in eine mehr erdige und nussige Charakteristik. Etwas mehr als mittelkräftig, wir würden die ersetn Exemplare der Toro als eine 6 von 10 einstufen.

Die Gurkha Heritage wurde auf der IPCPR 2015 in New Orleans vorgestellt und kam dann im Juni 2016 bei uns in Deutschland an. Vorab waren sie bereits hier im Gurkha IPCPR 2015 Sampler exklusiv bei uns erhältlich!

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.