Summe
0 €

Gurkha Pedro Martin Limited Edition

Im Jahre 2013 erwarb Kaizad Hansotia, der Gründer und Inhaber von Gurkha Cigars, die Markenrechte an den Zigarren von Pedro Martin die bis dahin unter dem Namen Casa Martin verkauft wurden. Benannt nach dem legendären Master Blender der im Jahre 1978 die renommierte Tabacalera Tropical in Esteli, Nicaragua gründete, werden sie jetzt nach und nach von Gurkha wieder zum Leben erweckt. Heute ist diese Manufaktur unter dem Namen Casa Fernandez bekannt, da Eduardo Fernandez sie im Jahre 2002 kaufte. Diese Prdouktionsstätte ist ständig mit zahlreichen Zigarren in den Bestsellerlisten und Bestenlisten vertreten.

Die Einlage und das Umblatt dieser Zigarre stammen aus NIcaragua, das Deckblatt ist ein ebenfalls aus Nicaragua stammender Corojo, der mindestens 9 jahre lang gereift wurde. Die Chrakteristik dieser Zigarre ist mittelkräftig bis kräftig, damit sind es definitiv keine Zigarren für den Einsteiger oder den frühen Morgen. Geschmacklich transportiert dieser Blend Aromen von Schokolade, süsslichen Gewürzen und Nüssen. Das intensive und spezifische Aromawird nicht zuletzt durch die 2jährige Reifung in Zederholzfässern erreicht.

Von dieser limitierten Edition aus dem Jahre 2013, die lediglich in einer Vitola angeboten wird, sind lediglich 500 Kisten zu jeweils 15 Stück gefertigt worden.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.