Summe
0 €

Joya de Nicaragua Antaño 1970 Gran Consul

Produktgalerie
Joya de Nicaragua Antaño 1970 Gran Consul
Kaufen

Gran Consul

 
Preis*
Menge
Einheit
Joya de Nicaragua Antaño 1970 Gran Consul
€ 6.90
Joya de Nicaragua Antaño 1970 Gran Consul
€ 133.86138.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Joya de Nicaragua
    Produkt
    Gran Consul
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.07
    Durchmesser
    2.38
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    60
    Länge Inch
    4.75
    Rauchdauer
    70
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Tabaksorte
    Criollo
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (16)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Rantastung
20.06.2016


Andy

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

VNR Nicaragua
04.02.2015


anonym
2/5

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

nureinmal
22.10.2014


anonym
Der erste Eindruck war genau so positiv wie bei der Robusto Grande dieser Serie, die ersten Züge auch, aber im 1/3 begann extremer Schiefbrand und nach 50% war Schluß, durch extremen Tunnelbrand. Da half leider auch kein Nachfeuern. Schade denn der Smoke begann vielversprechend. So war es ein Ärgernis, denn der Geschmack gefälltmir sehr gut.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Olivers Favoriten
22.08.2014


anonym
Die Zigarre ist optisch sehr schön verarbeitet und zu Beginn auch wirklich schön cremig. Nach ungefähr der Hälfte wird die Zigarre dann geschmacklich aber etwas säuerlich, nicht sehr stark, aber trotzdem unangenehm. Leider daher nicht mein Fall...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

GunnarADR
23.04.2014


ikke
Gekauft 26-03-14, geraucht 10-04-14. Der Gran Consul ist gut verarbeitet mit einem fein gerippt seidigem Rosado farbig Habano Criollo Deckblatt, Brandverhalten ist nicht optimal weil Criollo Tabak langsamer Brent wie andere Tabaksorten, neigt zu öfter ausgehen, scharfe kreisrunde Ring, mausgraue geaderte Asche, röstwürzige Duft. Der Nicaraguanische Puro ist kräftig mit ein robust würzige Kern, Aroma/Geschmack zeigt Kaffeebohnen, zedern, Kakao, erde, Pfeffer, süßlich/cremige Noten. Im finale dominante Espresso, Nuss, erde und kräftige röstwürze. Für ein faire 560ct ist der Antano 1970 ein Klassiken Nicaraguaner mit ein wuchtiges Charakter für Liebhaber.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
14 von 14 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

lieblingszigarren zwischendurch
22.09.2013


Wombat
Sehr leckere zigarre auch gerne mal für zwisxhendurch aber mit etwas zeit

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Kais' Splendid
30.07.2013


Kai-Uwe
Leckere Zigarre, die vor allem durch ihre Form begeistert! Dick und trotzdem gut im Zugverhalten, leider sehr scharf zum Ende.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Neu
08.05.2013

Profilbild
Gerd
Sehr angenehm zu rauchende Großzigarre die etwas frische mittbringt. Abbbrand ist O.K.. Für das Mördervolumen könnte die Rauchfülle etwas opulenter ausfallen

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Mattes Zigarren
27.04.2013

Profilbild
aquamattes
Fest und gleichmäßig gerollt; Trotz Jetflame schlechte Flammenannahme; Schräger Abbrand; Schwer zu ziehen; Mitttelfeste Asche; Rauchdauer ca. 50 Minuten

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sir J's Seleccion
10.02.2013

Profilbild
Jo San
Kaltzug erinnert an Bitterschokolade, mit leichter Schärfe. Danach war die Zigarre ganz gut, aber nicht so, dass ich sie nochmal unbedingt bestellen würde. Eher flach im Geschmack, dafür recht stark. Schwer zu entzünden gewesen trotz Jetflame. Dämpfte nach der Hälfte aus.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Alex's Adorini
27.01.2013


anonym
Perfekter Abbrand. Leicht süße Note, die von einem angenehmen Nusston untermalt wird. Für mich die bis jetzt beste Zigarre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hard Boiled`s Humidor
21.01.2013


anonym
Eindimensional, scharf, eklig!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Bazilas Humi
04.01.2013


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

HeteroHumidor
11.06.2012


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Dietmar's Humi
22.12.2010


Dietmar
Dunkles speckiges gut verarbeitetes Deckblatt. Gleichmäßig und fest gerollt. Schlechte Flammenannahme. Mittelfeste leicht flockige Asche. Der Zug ist gut. Beim Abbrand kommt es zum Schiefbrand der korrigiert werden muss. Das Deckblatt will nur widerwilllig brennen. Anfangs holzig herbe würzig ab der Hälfte wird sie pfefferig. Rauchdauer ca. 75 Minuten.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 91
Ausgabe: 02/2013