Summe
0 €

L´Atelier by Pete Johnson and Pepin Garcia Selection Spéciale LAT 46

Produktgalerie
L´Atelier by Pete Johnson and Pepin Garcia Selection Spéciale Lat 46
Kaufen

Selection Spéciale LAT 46

 
Preis*
Menge
Einheit
L´Atelier by Pete Johnson and Pepin Garcia Selection Spéciale Lat 46
€ 9.50
L´Atelier by Pete Johnson and Pepin Garcia Selection Spéciale Lat 46
€ 92.1595.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Die Selection Spéciale 46 fackelt nicht lange, bereits der Kaltzug verspricht ein erdiges, süßliches Vergnügen. Einmal angezündet legt diese Corona Gorda gleich mit der vollen Ladung Erde, Leder und schwarzem Pfeffer los. Gepaart wird das Ganze mit einer fruchtigen Süße, die an dunkle Früchte erinnert und vor allem einer nicht zu unterschätzenden Nikotinstärke. Die LAT 46 ist also weder eine Einsteigerzigarre, noch ist sie unserer Meinung nach für den Genuss auf nüchternen Magen geeignet. Dafür kommen Liebhaber kräftiger Sticks hier voll auf ihre Kosten! Im weiteren Rauchverlauf gesellen sich gemahlene Kaffeebohnen zu dem bereits sehr intensiven Aromenprofil. An Stärke legt die Zigarre nicht weiter zu. Dies ist jedoch auch gut so, denn sie ist schließlich von Anfang an in ausreichender Menge vorhanden! ;-)

    Das sehr dunkle, matte Deckblatt brennt größtenteils gleichmässig ab. Hierbei handelt es sich um ein Sancti Spiritus Deckblatt, einen Hybrid aus Criollo und Pelo de Oro. Dieses besondere Tabakblatt findet übrigens auch in der El Centurion von My Father Cigars Verwendung. Die anfängliche Fruchtigkeit gerät zum Ende hin ein wenige ins Hintertreffen, macht dafür aber Platz für noch mehr süßliche Erdaromen. Auch der schwarze Pfeffer nimmt kontinuierlich ab. Nach gut einer Stunde Rauchvergnügen bleibt ein sättigendes Gefühl und ein leckerer Nachgeschmack der noch lange auf der Zunge verweilt. Wer zum Beispiel an der Tatuaje Black Label Corona Gorda seine Freude hat, wird sicherlich auch an dieser Kreation von Pete Johnson Gefallen finden!

    Marke
    L´Atelier
    Produkt
    Selection Spéciale LAT 46
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    14.61
    Durchmesser
    1.83
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    46
    Länge Inch
    5.75
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Sancti Spiritus
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Den Dee
20.12.2014

Profilbild
anonym
Kräftig-würzige Maduro. Startet mit Toast, Nuss, Pfeffer, etwas Erde und Holz. Im 1. Drittel ist im Hintergrund auch etwas Süße zu schmecken. Danach wird sie röstiger, eine leichte Schärfe bleibt immer im Hintergrund. Erde und Holz werden stärker, Röstkaffe kommt dazu, die Süße verschwindet. Im letzten Drittel ziemlich robust/derb im Geschmack, etwas kratzig und recht stark. Eine leichte Kratzigkeit habe ich immer wieder im Rauchverlauf gespürt. Das hat mir nicht so gut gefallen. Verarbeitung ist ok, aber nicht besonders. Deckblatt ist etwas grob, unter der Bauchbinde war ein Riß, Zugwiderstand gut, Rauchmenge sehr unterschiedlich (je nachdem, ob das Deckblatt richtig brannte oder nicht). Abbrand war schwierig, viele Korrekturen nötig. Eine Zigarre für den Abend, würzig und recht kräftig. Ich mußte mich allerdings zu viel um sie kümmern.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 91
Ausgabe: 04/2016