Summe
0 €

Padron 1964 Anniversario Torpedo MADURO

Produktgalerie
Padron 1964 Anniversario Torpedo Maduro
Kaufen

Torpedo MADURO

 
Preis*
Menge
Einheit
Padron 1964 Anniversario Torpedo Maduro
€ 22.00 € 27.00
Padron 1964 Anniversario Torpedo Maduro
€ 426.80 € 540.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Padron
    Produkt
    Torpedo MADURO
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    6
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Ja

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



eddi0803
22.09.2017


eddi0803
Eine bessere Zigarre ist kaum vorstellbar - etwas besonderes - muss zwingend in den Humidor - wieder kaufen xxxxx

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Supannika
21.08.2017

Profilbild
anonym
Wer sich einmal von einer Dame verwöhnen lassen möchte, die ihr Handwerk wirklich versteht, ist hier genau richtig. Die '64 Maduro ist perfekt verarbeitet, zeigt einen guten Abbrand und eine überaus feste Asche (weiß, braun, schwarz), die, wenn man sie nicht abstreift, felsenfest stehen bleibt. Beim Abstreifen bricht sie sauber als Block ab, ohne zu zerfallen, zu bröseln o.ä. Der Kaltgeruch erinnerte mich sofort an dunkle Blockschokolade. Vom ersten bis zum letzten Zug wird man von Schoki, Vanille, Gewürzspekulatius, Milchkaffee, Zuckerrohr und leichten Röstaromen auf einem Gerüst aus Sahnecreme verwöhnt. Keine Spur von Bitterkeit, Säure oder Schärfe. Ein perfektes Zusammenspiel der Aromen. Selbst nach einer Stunde wird man noch von einem grandiosen Schokobrunnenfinale überrascht, das Lust auf die Nächste macht. Meiner Meinung nach ein perfekter Einstieg in die Welt der Zigarren und die Meisterstücke von Padron!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Babsis-Zigarren
12.03.2013


Niko
Ein Traum wird wahr: Die Dame hat ein dunkles und leicht öliges Deckblatt, mit perfekter Verarbeitung. Wer nicht aufpasst, kann sich an der Spitze verletzen:) Die Zigarre riecht deutlich nach Kubatabak, leicht nach Stall und Heu und etwas Zeder. Die Flammenannahme ist Perfekt und der Abbrand gleichmäßig. Die ersten Züge bestätigen die erdigen Aromen, ohne aber scharf zu sein. Cappuccino, bittere Schokolade und eine deutliche Würze nach Weihrauch (echt) begleiten die Zigarre, wobei im letzten Drittel die Dame an Kraft nochmals gewinnt. Auch hier ist die Rauchdichte bemerkenswert, begleitet mit einer recht festen, grauen Asche. Diese Reihe ist etwas leichter als die 1926, aber genauso vielschichtig und lecker. In der Regel haben mir die Natural-Deckblätter der 1964-Reihe einen Tick harmonischer geschmeckt, bei der Torpedo aber werde ich die Maduro bevorzugen. Ich gebe der Dame fast die volle Punktzahl, aufgrund des Preises einen Stern Abzug. Warum meine Vorredner diese Zigarren so schlecht bewertet haben, ist mir ein Rätsel. Der Preis kann nicht der Grund sein. Wie in der Formel 1 zählt auch hier das Motto, wer ein bisschen besser in der Spitze sein möchte, muss eben viel investieren. PS: Ich bewerte hier aus Zeitgründen nur Zigarren, die mir persönlich zusagen

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
23 von 23 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Axel
00.00.0000

Definitiv eine der besten Zigarren überhaupt und auf jeden Fall das Beste, was man ausserhalb Cubas rauchen kann. Leider ist der Preis auf ähnlich hohem Niveau, wie die Qualität, so dass man sich dieses gute Stück nur selten leisten mag.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
9 von 20 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

best
00.00.0000


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 22 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 95
Ausgabe: 02/2012
  • BK: 4.5/5
Ausgabe: 1/2011