Summe
0 €

Regius Corona

Produktgalerie
Regius Nicaragua Corona
Kaufen

Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
Regius Nicaragua Corona
€ 4.80 € 6.80
Regius Nicaragua Corona
€ 116.40 € 170.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Regius
    Produkt
    Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.02
    Durchmesser
    1.67
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    42
    Länge Inch
    5.125
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Plasencia S.A

    Durchschnittliche Aromabewertung (13)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Neue Zigarren - Nicaragua und DomRep
01.09.2016


anonym
Eine Zigarre aus dem Cigarworld Afficionado Sampler. Wäre gut gewesen wenn sie nicht so besch.. gebrannt hätte. Starker Schiefbrand in der ersten Hälfte. Nur mit nachfeuern zu rauchen Die zweite Hälfte fing gut an, bis dann die Glut komplett abgefallen ist

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Phase I
07.11.2015


anonym
Erster Eindruck gut

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Kloana´s Nicaragua
05.09.2015

Profilbild
Kloana001

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

jole
20.10.2014


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

August2014
21.09.2014


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Maq
18.02.2014


Maq
Super Zigarre! Toller Abbrand und Zug. Geschmack eher mild für Nicaragua. Wird beim rauchen würziger, aber nie zu scharf, kräftig, bitter.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Friesentee
22.07.2013


Friesentee
Ein leichtadriger schokofarbener Decker.Ordentlich anzusehen. Kaltduft ist Würze und ein dezenter Duft von Pfeffer+Feige. Angezündet schmecke ich Pfeffer/Holz Kaffee/Frucht.Ab der Mitte gesellt sich Schärfe dazu. Schmeckt mir irgentwie zu qualmig auf Zunge und Gaumen.Liegt vielleicht auch an mir. Abbrand gut /Zug zu leicht. Fazit;Interessante Zigarre welche mich aber noch nicht so ganz überzeugt hat. Wird nochmal getestet.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Humidor2013
06.07.2013


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sebastian H.s Humidor
30.05.2013


anonym
Eine tolle milde Zigarre. Habe Sie als Probezigarre bekommen und ca. 4 Monate im Humidor gelagert. Das Abbrandverhalten war super und sehr gleichmäßig. Die Verarbeitung erscheint gut, mit einem sehr schönen Deckblatt, und die Asche ist fest und stabil. Die Zigarre ist sehr mild und keinesfalls beißend, dabei sind die cremigen Kaffee- und Kakaoaromen stark deutlich. Für Genießer von milden Zigarren durchaus empfehlenswert.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Don's Humidor
27.03.2013

Profilbild
Don Corleone
Die Regius trifft recht gut meinen Geschmack. Von der Stärke her mit einer Flor de Copan Corona zu vergleichen, also eher mild bis mittelstark. Leckere Kaffeearomen, weder scharf noch bitter. Optisch und technisch prima verarbeitet. Auch der Zug und Abbrand ist einwandfrei. Lediglich der Preis ist m.M.n. etwas zu hoch angesetzt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

ElvisCig
20.02.2013


anonym
totalausfall 25.08.2012

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 13 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Heiko's Lieblingszigarren
21.05.2012


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

conaisseur
18.11.2011

Optik: feines, mittelbraunes Deckblatt mit leichter Struktur. Keine Fermentationsflecken. Kaltgeruch: Gewürze, reifes Obst Abbrand / Asche: gleichmäßiger Abbrand. Feste, weiße Asche Aroma: Ausgewogen mittelkräftig. Gut ausbalanciert. Preis/Leistung: Sehr gut Eine tolle Corona aus Nicaragua. Typisch nicaraguanisch im Geschmack und meine Empfehlung.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 10 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich