Summe
0 €

Rodrigo de Jerez BLAU Corona

Produktgalerie
Rodrigo de Jerez Nicaragua (Blau) Corona
Kaufen

Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
Rodrigo de Jerez Nicaragua (Blau) Corona
€ 5.00
Rodrigo de Jerez Nicaragua (Blau) Corona
€ 121.25125.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Rodrigo de Jerez
    Produkt
    Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.97
    Durchmesser
    1.75
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    44
    Länge Inch
    5.5
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Tabaksorte
    Habano
    Einlage Land
    Costa Rica, Nicaragua, Panama
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (4)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Ricci`s Schatzkiste
14.11.2014


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

hendrixhumidor
17.07.2013

Schön mild bis zum Schluss, nur wenig Bitteraromen. Gute hellgraue Asche, Abbrand ließ zu Wünschen übrig. Nicaragualiebhaber sollten Sie probieren. Gutes PLV!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

kust 10
21.08.2010


kust
28.07.10 52/1, 1:07 h. Feiner, süßlich würziger Kaltgeruch, im Abbrand derb mit würziger Note. Zu Beginn herbwürziger Geschmack mit feiner Schärfe, zur Mitte ist sie bitternussig mit feiner Schärfe und das Ende zeigt sich derb-bitter. Zug sehr gut, Abbrand sehr gut.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Ralfs_solala
00.00.0000


anonym
Mal eine Honduras und diese Nicaragua zum Probieren mitbestellt. Sehr schöne, gut verarbeitete Zigarre. Sieht mit der blauen Bauchbinde und dem schönen gleichmäßigen hellen Deckblatt sehr gut aus. Geschmacklich über den gesamten Rauchverlauf recht mild mit süßlichen, floralen, mineralischen Noten. Eine leichte feine Würze mit holzigen Tönen. Liebhaber milder Zigarren aus Nicaragua sollten sie unbedingt probieren... Nachtrag: Nach einem guten halben Jahr nochmal eine probiert. Auch hier wieder hervorragende Verarbeitung mit vorbildlichem Abbrand und Zugverhalten. Aromen wie beschrieben, (ich kann von Anfang bis Ende keinerlei Bitterkeit oder herben Geschmack feststellen - ich trinke allerdings auch meinen Kaffee grundsätzlich schwarz) - immer noch lecker, allerdings gefällt mir im direkten Vergleich (parallel geraucht) die Flor de Copan Corona für einen Euro weniger besser!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 2.5/5
Ausgabe: 04/2009