Summe
0 €

Rosa Nicaragua Zigarren

Für den Smoke zwischendurch bietet sich die Serie "Rosa de Nicaragua" made by Casa de Alegria an. Als preiswerte Alternative zu den Longfillerserien bestechen diese Zigarren durch eine Kombination eigener Mediumfiller-Tabake die mit einem indonesischen Um- und Deckblatt abgerundet werden. Die Zigarren sind mild-aromatisch und verfügen über eine dezente, natürliche Süße durch die Art des verwendeten Deckblatts.

Diese Zigarren werden in der kleinen, feinen Manufaktur "Casa de Alegria S.A" in Esteli (Nicaragua) gefertigt. Bei einer Produktion von derzeit lediglich etwa 8000 Zigarren monatlich ist es den erfahrenen Torcedores möglich, jeder einzelnen Zigarre höchste Aufmerksamkeit zu widmen. Hier finden sie die anderen in der Tabacalera hergestellten Zigarren von Casa de Alegria.

Der Inhaber der Tabacalera Casa de Alegria, Ralf Westerwick, ist ein guter alter Freund von mir, wir haben uns bei einem Aufbaustudium in den Jahren 2002 bis 2004 kennengelernt. Damals entstand die Idee für Cigarworld.de eien Eigenmarke in Nicaragua zu kreieren, da die Erfahrungen mit anderen Tabacaleras aus Esteli nicht wirklich perfekt ausgegangen sind. Gesagt, getan. Wir sind dann in den Folgejahren einige Male vor Ort gewesen und haben eine Kooperation vereinbart, in der er den Produktionspart übernimmt und wir einen Absatzkanal mit einer gewissen Mindestabnahmemenge garantieren. Bisher war das nie ein Problem, bei der abgelieferten Qualität und diesem Preis!

Das interessanteste Format ist die Vitola 460, die für einen sehr kleinen Preis von nur € 2.95 eine Menge Tabak und ein dezent-süssliches, mildes Geschmackserlebnis bietet. Mit dem 60er Ringmaß und einer Länge von nur 4 Inch ist sie eine Vertreterin der sogenannnten NUB-Generation-Zigarren.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.