Summe
0 €

Colon Vintage 2001 Doble Corona

Produktgalerie
Colón Vintage 2001 Doble Corona
Kaufen

Doble Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
Colón Vintage 2001 Doble Corona
€ 27.70
Colón Vintage 2001 Doble Corona
€ 322.43332.40
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Die Serie Colón Vintage schafft es selbst die „reguläre“ Colón Especiales zu verbessern. Sie bewahrt alle Qualitäten der Especiales und setzt dann noch einen drauf. Statt drei Jahren Fermentierungszeit, wird die Vintage über eine Dauer von sechs Jahren fermentiert. Bei dieser Serie sind nicht nur alle Tabake aus Panama, sondern zusätzlich auch noch alle aus dem selben Jahr – 2001 in diesem Fall.

    Die längere Fermentierung sorgt für einen etwas stärkeren, aber bei weitem nicht überwältigenden Geschmack.

    Diese Doble Corona ist 17,46 Zentimeter lang und 1,98 Zentimeter dick. Sie bietet einen Rauchgenuss von ca. 60 Minuten.

    Marke
    Colon
    Produkt
    Doble Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    17.46
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    6.875
    Deckblatt Land
    Panama
    Umblatt Land
    Panama
    Einlage Land
    Panama
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (6)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Dragoner 660
02.04.2015

Profilbild
Dragoner660
Eine wunderbar verarbeitete Zigarre.Kalt sehr dezent.Absolute gerader Abbrand.Sehr intensive cremige Rauchentwicklung.Intensive Holzaromen insbesondere nach Buchenholz,vielschichtige Röstaromen,Kakao etwas Vanille ,dann wieder florale Noten und eine Spur von Pfefferminz auf den Lippen.Eine der besten Zigarren ,die ich genießen durfte.Insgesamt eine Ausnahmezigarre für ganz besondere Gelegenheiten.Der stolze Preis ist dann absolut gerechtfertigt.Dazu ein Gläschen Botucal Rum.Eine Offenbarung.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Humidor_Delicioso
22.02.2013

Die Zigarre ist mit 17,5 cm schon ein Format das Zeit in Anspruch nimmt. Die Colón gehört für mich zu den Luxuszigarren. Sie hat schon beim Kaltzug einen sehr aromatischen Geschmack, der an Beeren und Tea erinnert. Doch dann beim Smoke entfaltet sich das ganze Aroma, der den Geschmack nach Tea und Beeren nochmals unterstreicht. Der Rauchgenuss hat bei mir ca 40 Minuten gedauert. Von mir gibs eine klare Rauchempfehlung.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Jans Favoriten
09.05.2011


anonym
...zusammen mit der doble perfecto die wohl leckerste jahrgangs-cigarre aus panama. perfekter mittelkräftiger, fast kräftiger geschmack, edler abbrand, definitiv eine meiner drei lieblingscigarren.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

bearbeitet in word
00.00.0000

---2,00cm---17,50cm---27,70€---

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 21 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Super_Smoke
00.00.0000

Majestätisch. Tolle Optik. Sattes, dunkles Deckblatt mit einem leicht öligen Glanz. Sehr guter Abbrand und sehr angenehm im Aroma. Keine Spur von Schärfe, sondern eher ausgewogen mild. Etwas Zeit muss man allerdings haben, da sie extrem langsam abbrennt. Feste, dunkelgraue Asche. Sicher nicht billig, aber für diese Erfahrung habe ich es gerne ausgegeben.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
5 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

besthumidor
00.00.0000

Mittelbraunes, glänzendes Deckblatt ohne Spots. Schöne, gleichmäßige Glut und Abbrand. Sehr feste, dunkelgraue Asche. Anfangs noch sehr leichte Aromen nach Zedernholz. Ab einem Drittel schmeckt sie dann nach Beeren, Kaffee und feuchtem Holz (positiv). Ich habe sie wirklich bis zum letzten Zentimeter geraucht und mir fast die Finger verbrannt. Kein Schrägbrand, keine Schärfe oder unangenehme Nebenaromen. Wer sie einmal kostet möchte sie nicht mehr weglegen. Anfangs hatte mich der opulente Preis abgeschreckt. Welche Zigarre kann schon 27 Euro wert sein? Und dennoch kann ich keine negative Kritik geben. Ich kenne keine andere Zigarre, die so eine tadellose Verarbeitung und diesen besonderen Geschmack bietet. Fazit: Trotz Preis ist sie ihr Geld wert.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
13 von 17 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich