Summe
0 €

Flor de Filipinas Longfiller Corona

    Marke
    Flor de Filipinas
    Produkt
    Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.70
    Durchmesser
    1.60
    Aromatisiert
    nein
    Deckblatt Land
    Indonesien
    Umblatt Land
    Philippinen
    Einlage Land
    Philippinen
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (7)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



JPMontoya
02.11.2013

Profilbild
geradeausraser
4 Stück gekauft (war glaub ich die Gorda), alle relativ sauber gearbeitet, kein außergewöhnlicher Geschmack , aber durchweg guter gerader Abbrand, schöne helle feste Asche, wer was für alle Tage sucht sollte hier definitiv einen Versuch wagen, geht nicht zwischendurch aus und wird zum Ende hin auch nicht bitter, schön bis zum Ende rauchbar, Preis/ Leistung wirklich super, bestell ich vielleicht nochmal.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Marians Humidor
27.09.2013

Profilbild
anonym
4 Stk. gekauft - ein verknalltes Exemplar dabei, für den Preis völlig i.O. Geschmacklich nichts aufregendes, netter "nebenher Smoke" für Gartenarbeit oder ähnliches. Machart i.O. aber grob, Deckblatt hat Fehlfarben und Fermentationsflecken. nichts für pingelige Raucher, denen kleine Äderchen auf dem Deckblatt schon ein Dorn im Auge sind. Wicklung so lala. Abbrand in Ordnung

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Mortl´s Humidor
07.09.2013

Profilbild
anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

DocMartin
16.03.2013

Profilbild
DocMartin
Überraschung! Sauber gerollt, klitzekleiner Einriss an der Banderole, wohl vom Auspacken aus der Cellophanhülle (also mein Fehler!), SÜß-fruchtiger Kaltgeruch und-zug; Abbrand gut mit etwas Schiefbrand in der Mitte; völlig glatte, fast weiße Asche, die ewig hält. Durchgehend angenehm mild-aromatischer Rauchgenuss von fast einer Stunde,im letzten Drittel mit etwas Holz und ganz wenig Pfeffer; zum Glück gleich den Zehner bestellt! Gefühlt alles andere als eine Billigzigarre

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

PeterPan
13.01.2013


PeterPan
Die Flor de Filipinas war meine erste Cigarre von den Philipinen. Und sie hat meine Erwartungen nicht enttäuscht. Die Cigarre hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Cigarre ist gut verarbeitet. Allerdings sehr stark gewickelt. Dementsprechend muss etwas stärker gezogen werden. Die Asche war bei meinem Exemplar sehr hell und fest. Ich musste die abstreifen. Ansonsten hätte man sie fast "in einem Rutsch" rauchen können. Es gab keinen Schiefbrand. Die Intensität der Cigarre ist nicht hoch - perfekt für die erste Hälfte des Tages. Geschmacklich würde ich die Flor de Filipinas zwischen Gras und Holz einordnen. Der Geschmack bleibt über den Rauchverlauf konstant. In Anbetracht der Preis-Leistung und des Geschmacks ist diese Cigarre für den Einsteiger bestens geeignet.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

der neue
22.12.2012


anonym
Gut doch Recht mild

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Friesentee
07.08.2012


Friesentee
Optik;ebenmäßige Rollung;mittelbrauner Decker mit kleinen Flecken. Kaltaroma;dezent holziger Duft mit mini Kräuterbouqet. Aroma;zart holzig,etwas bitter-süß-krautig.Linearer Verlauf. Zug und Abbrand waren ok. Rauchdauer gute 30 Min. Asche mittelfest und grau. Fazit: da habe ich schon schlechter gesmoked.Für das Geld werde ich Sie mir nochmal bestellen.Besser als erwartet.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich