Summe
0 €

Die Eigenschaften von Seco Tabak


Seco TabakblätterFür das Aroma einer Zigarre sind vor allem die Blätter des Seco Tabaks entscheidend. Um am Ende den richtigen, gewünschten Blend kreieren zu können, wird die Tabakpflanze schon bei der Ernte in drei unterschiedliche Abschnitte unterteilt: Ligero, Seco und Volado. Durch die unterschiedliche Sonneneinstrahlung verfügen die Blätter jedes Abschnitts über unterschiedliche Stärken und Aromen, eine Unterscheidung ist also nicht nur sinnvoll, sondern unerlässlich und maßgebend für die spätere Tabakmischung. Die Blätter des mittleren Abschnitts der Pflanze werden dabei Seco Blätter genannt. Aus ihnen wird der gleichnamige Seco Tabak gewonnen.

Blatt ist nicht gleich Blatt

Bei der Tabakernte arbeitet man von unten nach oben. Die unteren Blätter, die Volado, sind aufgrund der geringsten Sonneneinstrahlung geschmacklich die mildesten der drei. Dementsprechend befinden sich am oberen Ende der Pflanze mit den Ligero die kräftigsten Blätter, da sie durchgängig der tropischen Sonne ausgesetzt sind. Die mittleren schließlich, die Seco, sind milder als die Ligero, aber aromatischer als die Volado. Die Mischung der drei Blattsorten bestimmt am Ende über Stärke und Geschmack der fertigen Zigarre; die Zusammensetzung geschieht also alles andere als zufällig.

Seco Blätter: mild und doch aromatisch

Obwohl sie deutlich milder und weniger nikotinhaltig sind als die oberen Ligero, verfügen Seco Blätter über ein ausgeprägtes Aroma. Sie sind maßgeblich für den Geschmack der Zigarre, während die Volado vornehmlich für den Abbrand und die Ligero für das Nikotin verantwortlich sind. Die Seco Blätter befinden sich also nicht nur in der Mitte der ursprünglichen Pflanze, sie bilden auch das Kernelement der endgültigen Zigarre. Von allen drei Blattarten sind die Seco die größten und und besitzen eine haarige Oberfläche. Diese Blatthaare fungieren für den Tabak als Drüsen, sie sorgen dafür, dass die Pflanze von den Rückständen ihres Lebensprozesses befreit wird. Diese Rückstände bilden eine klebrige Schicht auf dem Blatt. In ihr befinden sich ätherische Öle, die nach der Fermentation des Tabaks letztlich für die Aromen einer jeden Zigarre sorgen.

Wohin mit welchem Tabakblatt?

Seco TabakblätterEntsprechend ihrer unterschiedlichen Eigenschaften werden die Blätter später auch in der Einlage der Zigarre platziert: in der Mitte befinden sich die Ligero, um sie herum die Blätter des Seco Tabaks für die Anreicherung des Geschmacks und am Rand die Volado Blätter, um für einen guten Abbrand zu sorgen. Seco Tabakblätter werden aufgrund ihrer Größe auch als Umblatt genutzt, wenn es sich um ein entsprechend großes Zigarrenformat handelt; grundsätzlich aber sind hier aufgrund der Brenneigenschaften vorrangig Volado Blätter zu finden. Beim Deckblatt dagegen finden Seco Blätter sehr häufig Verwendung: Die Seco sind dünner und nicht so grobadrig wie die oberen Blätter einer Pflanze und meistens makelloser als Volado Blätter, die aufgrund ihrer Position oft von Erde verunreinigt werden. Die Seco Blätter sind also nicht nur die aromatischsten Blätter einer Tabakpflanze, sie sind gleichzeitig auch die schönsten.


Lesen Sie auch:

Bild Zigarrenlexikon Mit dem Zigarrenlexikon von Cigarworld bleibt keine Frage mehr offen. Hier erfahren Sie alles rund um den Rauchgenuss und Zigarrenzubehör!

Bild Zigarrenauswahl – so finden Sie die 'richtige' Zigarre Sie sind auf der Suche nach der 'richtigen' Zigarre? Das Zigarrenlexikon von Cigarworld.de hilft Ihnen bei der Zigarrenauswahl. Hier mehr dazu!

Bild Zigarren richtig lagern Handgemachte, aus ganzen Blättern bestehende Zigarren brauchen eine ganz bestimmte Lagerung. Wie Sie diese Zigarren richtig lagern erfahren Sie hier!

Bild Das ist die teuerste Zigarre der Welt Was ist die teuerste Zigarre der Welt und wie viel kostet Sie? Besuchen Sie das Zigarrenlexikon von Cigarworld.de, um mehr darüber zu erfahren.

Bild Tragant - geschmacksneutraler Pflanzenharz zum Verkleben des Deckblatts Sie wollen wissen, was hinter dem Begriff Tragant steckt? Besuchen Sie das Zigarrenlexikon von Cigarworld.de und erfahren Sie noch mehr über Zigarren.