Summe
0 €

Adorini Humidor Torino Basic (OHNE Befeuchter)

Produktgalerie
Adorini Humidor Torino Basic (OHNE Befeuchter)
Kaufen

Basic (OHNE Befeuchter)

 
Preis*
Menge
Einheit
Adorini Humidor Torino Basic (OHNE Befeuchter)
€ 80.00 € 100.00

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Der Torino Basic Humidor von Adorini in glänzend schwarzer Lackierung, ausgelegt für bis zu 30 Zigarren, verfügt über die folgenden Innen- und Außenmaße:

    • Innenmaße(BxHxT): 21.9 x 7.2 x 17.7 cm
    • Außenmaße (BxHxT): 26.5 x 9.0 x 22.5 cm

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität



Rauch-Bar
00.00.0000

Feb.2006. Es ist mein erster Humidor. Habe mich aufgrund des Preises und der Schlichtheit für dieses Modell entschieden. In der Basisausstattung wird der Humidor mit einem ungravierten, aufklebbarem Gravurschildchen, separatem Schwammbefeuchter und einfachem Hygrometer geliefert. Beide werden mit aufklebbarem Klettverschluss im Deckel angebracht. Die Holztafel auf dem Photo der Produktbeschreibung ist in Realität nicht vorhanden! Insgesamt war die Lösung mit Schwammbefeuchter und Billig-Hygrometer schlecht. Der Schwammbefeuchter brachte nicht die notwendige Feuchte auf und das Hygrometer funktionierte selbst nach Kalibrierung mit gesättigter Salzlösung nicht genau (zeigte 10% zuviel!). Eine gewisse Luftfeuchtigkeit war zwar herzustellen, dennoch habe ich den Cigar Keeper und das Adorini Haarhygrometer nachgekauft. Jetzt funktioniert alles einwandfrei. Meine Empfehlung: Entweder Basisausstattung + Haarhygrometer + Cigar Keeper oder direkt Premium-Ausstattung wählen. Alles andere ist selbst für einen sporadischen Zigarrenraucher unbrauchbar. Die unteren Seitenteile im Humidor sind beweglich - das ist bei einem Humidor aber normal. Der Humidor erfüllt natürlich alle Anforderungen, die im gratis mitgelieferten Humidor-Guide (sponsered by Adorini) aufgeführt sind. Im praktischen Einsatz hält der Humidor die eingestellte Luftfeutigkeit sehr gut. FAZIT: Würde ich mir wieder kaufen. Mein nächster Humidor wird allerdings etwas größer sein. ÄNDERUNG: 27.05.2006. In den Fugen/Kerben im Holz des Deckels (Innenseite) sind mir schwarze, glänzende Körnchen aufgefallen. Da der Humidor nicht stinkt und weder Zigarren noch Cigar Keeper von Schimmel befallen sind, halte ich diese gleichmäßig verteilten und selbst unter aufgeklebten Metallplättchen vorhandenen Körnchen für Harz. Leider lässt es sich nicht so problemlos entfernen, wie überall zu lesen. Bei Preis/Leistung ziehe ich einen, bei der Qualität zwei Punkte ab.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
13 von 13 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich