Summe
0 €

Adorini Elektronische Befeuchter Cigar Heaven (schwarze Variante)

Produktgalerie
Adorini electronic Humidifier LV Cigar Heaven (schwarze Variante)
Kaufen

Cigar Heaven (schwarze Variante)

 
Preis*
Menge
Einheit
Adorini electronic Humidifier LV Cigar Heaven (schwarze Variante)
€ 139.00 € 198.00

Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Cigar Heaven (schwarz) elektronisches Befeuchtungssystem für Humidore

    Aktives elektronisches Befeuchtungssystem für Humidore

    • individuell einstellbare relative Luftfeuchte (40-80%)
    • leise Ventilation
    • kalibrierbar
    • NEU bei der 2. Edition: kapazitiver Luftfeuchtesensor1!

    Die Stromversorgung erfolgt über das mitgeliefertem Netzteil oder via eingebautem Li-Ion Akku

    • Akku Laufzeit ca. 4 Wochen
    • Tankfüllung reicht für ca. 2 Monate

    Mit integriertem Alarmsystem:
    Alarmsignal sowohl bei niedrigem Batteriestatus als auch bei niedrigem Wasserstand.

    Das Befeuchtungssystem ist dafür ausgelegt im Deckel des Humidors befestigt zu werden. das LCD des Befeuchtungssystems gibt folgende Werte an:

    Die aktuell eingestellte, aktuell gemessene, minimal und maximal gemessene Luftfeuchtigkeit sowie den 3-Tage-Durchschnitt der Luftfeuchtigkeit

    • Temperatur in °C oder °F
    • Wasserstand und Batteriezustand

    Abmessungen: L18,4cm x B10,2cm x H2,9cm

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität



Büx mit Zubehör
13.07.2012


Proof
Vorteil - Ventilation sorgt für ein gleichmäßiges Klima Luftfeuchtigkeit lässt sich einstellen (wann das Gebläse einschalten soll) Nachteil – Schwamm Befeuchter ohne Feuchtigkeitsschott sprich, Die Bei zu hoher Feuchtigkeit wird der Schwamm nicht automatisch vom Klima abgeschottet. Konstruktiv - Was nicht gefällt: Kein Wechsel Akku, Befeuchter muss für mehrere Stunden aus dem Humidor genommen werden. Kabelanschluss ist nicht im Befeuchter Gehäuse versenkt. Somit ragt der Stecker (wenn man den Befeuchter über das Flachbandkabel mit Strom versorgen möchte) deutlich über das Gerät hinaus. Ich bekam das Gerät zusammen mit einem Sonderhumitor geliefert. Aufgrund dieser technischen Unzulänglichkeit kann ich dieses Kabel im Humidor nicht verwenden. Also muss ich das Gerät mit dem integrierten Akku betreiben. Qualität: Das Gerät wird mit einer Metallplatte die ca. der Fläche des Befeuchters entspricht, Geliefert. Die Metallplatte ist mit einem Doppelklebeband versehen. Man muss also das Holz des Humidors großflächig zukleben. In meinem Fall fast die gesamte Fläche der Humidor Türe. Da das Holz nicht vollkommen flach ist, passt sich die unflexible Metallplatte eher nicht dem Holz an. Dadurch nur punktuelle Klebeflächen. Zudem - wer möchte das Furnier des Humidors großflächig zukleben? Ich habe es versucht, die Metallplatte hat gehalten. Nach ca. zwei Wochen Betrieb stand der Befeuchter dann im Humidor. Die am Befeuchter angeklebten Magnete hatten sich gelöst (Nicht von der Metallplatte - Nein Nein - vom Befeuchter selbst). Grund genug für mich die Metallplatte von der Türe zu lösen was aufgrund des zuvor beschriebenen Mangels leicht abzulösen war. Keine Kaufempfehlung, auch nicht mit Preisnachlass beim Humidor kauf. Anmerkung zu dem Bild hier. Obwohl ich das richtige Produkt angewählt habe und auch der Produkttext hier Stimmt, ist das Bild falsch. Ich beschreibe also nicht das Produkt das hier hals Bild angezeigt wird!!!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
8 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich