Summe
0 €

Ballechin Single Malt Whisky 10 Years Old (97193) (0,7 l / 46 % Vol.)

Produktgalerie
Ballechin Single Malt Whisky 10 Years Old 70cl Detailbild
Kaufen

10 Years Old (97193) (0,7 l / 46 % Vol.)

 
Preis*
Menge
Einheit
Ballechin Single Malt Whisky 10 Years Old 70cl Detailbild
€ 52.50 1L = € 75.00

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Malerisch inmitten der Postkartenidylle von Perthshire liegt die ebenso kleine wie wunderschöne Brennerei Edradour. Hier wird, ebenso wie anderswo in den Highlands, ein mittel- bis vollmundiger Scotch gebrannt. Er setzt stärker auf Tiefe und Komplexität als auf Torf und Rauch. Das gilt jedoch einen Neuzugang in der Palette, der 2003 erstmals gebrannt wurde.

    Ballechin nennt er sich und wird auch unter diesem Namen vermarktet. Zwar steht der Name seiner Destillerie auf dem Flaschenhals, auf dem Etikett präsentiert er sich aber selbstbewusst als Ballechin. Der Zusatz „heavily peated“ lässt erahnen, wohin die Reise geht: Torf ist in, Islay-Whiskys erfreuen sich großer Nachfrage. Da wundert es nicht, dass auch andere auf den Zug aufspringen. Und im Fall von der Edradour ist nicht irgendjemand, sondern gestandene Fachleute in Sachen Whisky.

    Dass sie ihr Handwerk beherrschen, ist mit dem erstklassigen Sortiment von Edradour bereits hinlänglich bewiesen. Doch daran, dass sie auch torfig können, herrscht seit dem Ballechin kein Zweifel mehr. Wer dem – nur bedingt aussagekräftigen – Phenolgehalt Bedeutung beimisst, dem sei gesagt, dass Ballechin mit einem Phenolgehalt von über 50 ppm aufwartet. Zum Vergleich: Ein 18-jähriger Laphroaig soll bei 45, die Torfexplosion Ardbeg Supernova bei ungefähr 100 ppm liegen.

    Mehr als auf Laborparameter vertrauen wir jedoch auf unsere Sinne. Und die sind begeistert vom Ballechin! In der Tat ist er ungeahnt torfig und rauchig – so wie man es aus Islay kennt, aber von einem Highlander nicht erwarten würde. Dafür besitzt er dessen typische Aromenvielfalt und Komplexität. 10 Jahre lagerte der Whisky überwiegend in ehemaligen Bourbonfässern, aber auch in Oloroso-Sherry-Fässern. Gemäß den hauseigenen Qualitätsvorgaben wird kein Faß für mehr als zwei Reifeprozessen verwendet.

     

    • Region: südliche Highlands
    • Inhalt: 0,7 Liter
    • Alkohol: 46% vol.

    Hersteller:

    Edradour Distillery Co. Ltd.
    Pitlochry, Perthshire
    PH16 5JP
    Schottland
    Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Zigarren-Assistent
×