Bewertungen zu Cohiba Zigarren Siglo II

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Oliver´s Zigarrenkiste
00.00.0000


OLIVER F.
Weiter geht es auf meiner Enddeckungsreise in der Welt der einzelnen Siglo´s. Wiederholend möchte ich anmerken, dass meine Meinung zu den Siglos nichtzu revidieren ist.-- Siehe Siglo I

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
40 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tommy's
00.00.0000


Tommy
verifizierter Kauf

Diese Havanna ist vorweg jeden Cent wert. Hervorragendes Aussehen durch Spitzenverarbeitung in schöner Bauchbinde. Sie bietet einen exzellenten Abbrand und einen sehr guten Zug, da sie nicht zu locker, aber auch nicht zu fest gerollt ist. Die Asche ist herrlich fest und silbern. Der Geschmack ist traumhaft aromatisch mit vielen Nuancen von leichten Röstaromen bis hin zu einer deutlichen, aber niemals strengen oder bitteren Würze! Einfach bemerkenswert, wie vielschichtig sich die Aromen abwechseln. Eine Spitzenzigarre! Für mich ist der Preis genau richtig, da so eine Zigarre unbedingt etwas ganz besonderes bleiben muss: nur für ganz bestimmte Momente im Leben! Für mich ist sie mit der Cohiba Robusto einfach unerreicht unter den Havannas! Und sie ist gar nicht so stark, wie es heißt... als Havanna für Einstieger hervorragend geeignet! Ich liebe sie einfach.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
30 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Amicus
00.00.0000

Profilbild
Amicus
Eine Cigarre in hervorragender Verarbeitungsqualität, was Deckblatt, Wicklung und Brandverhalten betrifft. Volle Würze und recht kräftig. Entwickelt vielschichtige Aromen mit Anteilen von Leder, Zedernholz. Typisch erdig, gute Cubanerin halt. Als Nobelmarke hat sie natürlich ihren Preis. Die Cohiba wird zwar eine Cigarre für Wenigraucher oder für besondere Anlässe bleiben. Man sollte sie aber auf jeden Fall einmal probiert haben.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Blue Cloud
18.02.2018

Profilbild
Wolfgang07
Der grosse Moment: Meine erste Cohiba! Den grössten Unterschied zu den bisherigen Zigarren habe ich darin empfunden, dass vom ersten Zug an der Mundraum angenehm geschmacklich ausgekleidet schien. Auch das festere Zugverhalten fiel auf. Viel Leder, Gras und Holz - irgendwie dachte ich an einen feuchten, in der Sonne trocknenden Sommerwald :-). Eingerahmt wurde der Rauch von einem leicht süsslichen Pfeffergeschmack. Herrlich. Aber natürlich auch nicht gerade ein Schnäppchen, trotzdem 10/10 in memoriam Fidel.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Carlos_K
07.01.2015

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Eine sehr gute kleine Zigarre. Neukauf- 100%

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
HH-Humi
30.05.2014

Profilbild
Aleckz
Wahrscheinlich mein liebstes Format. Bis jetzt ist unter den Marevas (habe aber noch ein paar vor mir) die von Cohiba mir die Liebste. Sehr cremig und angenehm. Wie alle Zigarren von dieser Kubanischen Edelschmiede ist auch diese recht preisintensiv aber man weiß halt auch was man bekommt...ein ausgewogenes Spitzenprodukt für Liebhaber oder die, die es werden wollen. Für mich ein Klassiker den ich immer in meinem Humidor wissen möchte.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
kohls treasure
14.07.2014


kohls
eingelagert 16.5.2014bis jetzt immer noch meine absolute lieblings zigarre . hab ne kiste aus cuba mitgebracht sonst würd ich sie wohl eher nicht so oft rauchen können .jedenfalls sehr vielfältig in ihren aromen und geschmacklich einfach herrlich , ich könnte sie zu jeder gelegenheit rauchen , ausser nüchtern auf leeren magen ...dafür ist sie mir ein bisschen zu kräftig

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tagus Humidor
00.00.0000

Profilbild
Oliveira das Neves
Sweet, rich, smooth, complex, demanding, medium to full flavoured Havana that starts off uninspiring and then greatly improves about halfway through. Gets bitter in last third.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Realbox
16.07.2014


anonym
Neben der Siglo I wohl das Einsteigerformat bei Cohiba. Das Boquet ist reich an Suesse und Wuerze. Perfekt gerollt, die naechste fuhre werde ich dann einlagern. In der Hoffnung sie einbisschen zu zuegeln.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Steffens Wunschliste
15.08.2014

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Seit 3.6.2013 im Humidor, am 14.08.2014 geraucht. Perfekte Verarbeitung und Aussehen. Hatte mich auch auf ein unvergessliches Raucherlebnis eingestellt, wurde jedoch entäuscht. Am Anfang mild, gegen Ende eher stärker bis leicht kratzig. Nicht wieder kaufen :/

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
torpedo-xaver
00.00.0000


anonym
Aussehen und Verarbeitung einwandfrei. Zug und Abbrand ebenfalls. Stabile Asche. Geschmacklich: Erdige Grundnote mit Röstaromen und Bitterschokonote. Mittelkräftig und manchmal leicht pfeffrig. Wirklich komplex wird sie allerdings erst nach 1 Jahr Lagerzeit, davor würde ich sie nicht mehr rauchen> Verschwendung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
floraels Cigars
00.00.0000

Nur ein Wort zu dieser Zigarre! ERLESEN!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kefer's
00.00.0000

hervorragende Zigarre !! Würzige volle Aromen gepaart mit einen überragender Verarbeitung. Leichter Zug und gleichmäßiger Abbrand mit einer sehr festen Asche. Ich freue mich schon auf die nächste!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Atze´s Zigarren
00.00.0000


anonym
Ich war von Anfang an von dieser Zigarre begeistert. Das Abbrandverhalten ist tadellos, die Asche sehr fest. Der Zug war etwas stärker, genau so, wie man es sich wünscht. Obwohl die Zigarre schön eng gewickelt ist, hatte sie eine erstklassige Rauchentwicklung. Es qualmte richtig schön. Vom Geschmack her würde ich sie als sehr würzig und durchaus kräftig, jedoch niemals zu stark bezeichnen. Im Rauchverlauf nimmt die Stärke zum Ende hin etwas zu. Die Rauchdauer lag bei ca. 50 Minuten. Dazu habe ich einen 15 Jahre alten Bowmore getrunken. Mein Urteil: Die beiden sind ein unschlagbares Team. Aufgrund des Preises wird es leider eine Zigarre für besondere Anlässe bleiben. Schade, ich könnte mich daran gewöhnen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Blaubär
06.11.2015

Profilbild
anonym
Wunderschöne kleine corona mit sedig glänzendem Deckblatt. Angenehm ledriger Kaltgeruch. Leider etwas zu fest gerollt für meinen Geschmack. Sehr klare ledrig, erdige Aromen. Durch die feste rollung wenig Rauchentwicklung. Die Zigarre war schwer zu rauchen, da sie dazu neigte auszugehen. Vom ersten bis zum 2. drittel Hauptsächlich dominieren ledrige Aromen. Im letzten Drittel dann nochmal Vollgas mit schöne süße mit minzigen Tönen und wesentlich stärkere Aromen. Ich fand das letzte Drittel super aber die ersten beiden Drittel zu langweilig. Insgesamt nett, für mich zu leicht und aufgrund des Preises zu teuer.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.