Bewertungen zu Montecristo Tubos AT

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Sebs Humidor
11.04.2020

Profilbild
Seb
Geraucht nach neun Jahren Aging im Rahmen eines Seminars. Markentypizität erkennbar, allerdings viel milder als ich es von Monte gewohnt bin. An Verarbeitung, Abbrand und dem Format ansich gibt es nichts zu meckern. Im Ergebnis bevorzuge ich aber tatsächlich etwas jüngere Exemplare mit Ecken und Kanten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Peanuts
03.09.2018

Profilbild
Peanuts
02.05.2018: Heute meine erste Monte Tubo probiert, Boxdate Jul 2011. Sieht gut aus, gleichmäßiges, leicht geädertes Deckblatt, dezente Banderole. Duftet kalt leicht süßlich holzig mit einer Prise dunkler Nuss. Brandannahme hervorragend startet sie gleich mit schönem Zug und reichlich Rauch. Der ist cremig und vollmundig, leicht würzig. Ich schmecke süß geschwärztes Holz, etwas Nuss und Erde. Hintergründig leicht Chili oder Pfeffer. Sie raucht sich recht linear, es kommt nur deutlich Espresso dazu und sie wird etwas kräftiger. Hat es zum Ende hin echt in sich. Ich finde sie wirklich gut. Abbrand kerzengerade mit fester Asche. Bin begeistert. Meine Frau fand den Duft übrigens sehr angenehm. Auch nicht zu verachten ;-) Fazit von mir: Empfehlung, wenn auch recht teuer für gute 60-70 Minuten Freude. Update 03.09.2018: Heute eine in Spanien gekauft und geraucht. Alter nicht ganz klar, aber min. 5 Jahre. Geschmacklich eine wirkliche Offenbarung. Von süßlicher Mandel über Nuss und Schokolade hin zu Milchkaffee ist alles da. Entwickelt sich über etwa 70 Minuten von vollmundig schmeichelnd hin zu würzig süßlicher, erdiger Stärke. Großes Kino! Einziges Manko: Sie ist nach 70 Minuten zu Ende, hätte sie gerne noch eine Stunde weiter geraucht. Fazit: TOLL!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
HH Smoke
28.10.2017

Profilbild
Steelpanther

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tub_Best
29.08.2012


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Meruli
00.00.0000


anonym
Habe sie aus dem Tubo genommen und noch ein halbes Jahr im Humi gelagert. War absolut überzeugt von dieser Zigarre. An Qualität , Zug und Abbrand gibt es gar nichts zu meckern, hervorragender kräftiger Kuba-Geschmack. Der Preis ist für so eine Zigarre absolut gerechtfertigt, werde sie wieder kaufen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Dehas
00.00.0000

Bislang hat keine enttäuscht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Genussraucher
00.00.0000


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
pekasi
00.00.0000

Rundherum gelungen. Toll

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Wolf's gerauchte...
28.01.2011


anonym
- 28.01.11 - Montecristo Tubos AT - erste Zigarre über 10€ - (erste \"richtige\" Zigarre überhaupt) - 65/70 min. purer Genuss - leider noch kein vergleich... Viel mir schwer nur 1-2 x pro min. daran zu ziehen... Stark aber für mich echt überraschend exzellent!! (als nichtkenner bzw. Raucher von selbstgedrehten Zigaretten). Wer guten starken Kaffe schwarz trinkt, ein gutes Steak am liebsten max. mit Brot isst, der wird auch diese Zigarre als Anfänger genießen können... So wie ich... (Zigarre 2x ausgegangen - lag an mir - am Anfang leichter - letztes Drittel endete zunehmend stärker - keine spuren von schärfe - durchgehend angenehm - nächstes mahl bessere Streichhölzer - etwas gutes zu trinken passte sehr gut - setzt meine Erwartungen an die nächste sehr hoch - ich -  33 - Genießer von gutem essen und trinken - von nun an wird es nichtmehr bei selbstgerdrehten Zigaretten bleiben... Danke)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Rogers Finest Cigars
00.00.0000

Ist zwar schon einige Tage her als ich sie das letzt mal genießen durfte, aber an diese Zigarre kann ich mich noch sehr gut erinnern. Die Verarbeitung ist einfach top, schönes gleichmäßiges Deckblatt ohne Fehler, Bauchbinde war recht eng gebunden, also Vorsicht das man nichts beschädigt, sollte man sie lösen wollen. Ansonsten denke ich wurde diesbezüglich schon genug geschrieben. Abbrand war ausgezeichnet und die Asche angenehm fest. Der Geschmack ist nicht ohne ... von Anfang an sehr kräftig und leicht fett (wenn man es so sagen darf) mit ganz typisch cubanischen Aromen wie Erde, Leder und Zedernholz. Nikotingehalt empfand ich als sehr hoch, spürte es noch Stunden nach dem Genuss (rauche keine Zigaretten, aber Vergleich mit Genuss anderer Zigarren) Meine beiden Exemplare waren eher fest gedreht, sodass man schon stark ziehen musste, was allerdings noch in Ordnung ging. Zum Schluss hin wurde sie leicht scharf und dann leider auch kratzig. Aber alles in allem würde ich die Zigarre jedem empfehlen der mal etwas kräftigeres und typisch cubanisches genießen möchte, z.B. nach schwerem Essen oder mehreren Gängen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Kraxel_Bub
00.00.0000

Profilbild
Heiko.V.
Ein Typischer optischer leckerbissen von Montecristo.Perfekt verarbeitet wurde das Feingerippte einheitliche Colorado Maduro Deckblatt.Im kalten Zustand ein leicht erdiger Geruch.Angezündet ein wahrer Traum.Durchweg Erdig Nussig mit Kaffe und Zedernholznoten.Keinerlei Schärfe oder Bitterkeit.Abbrand und Zug waren Durchweg Perfekt.Gesamtnote sehr gut / +++

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Atze´s Zigarren
00.00.0000


anonym
Qualitativ ist diese Zigarre über jeden Verdacht erhaben. Vom Geschmack her würde ich sie als erdig bezeichnen. Charakterlich kommt sie einer Cohiba sehr nahe. Scharf oder wurde sie dabei aber nicht. Der Zug war etwas stark, aber nicht unangenehm. Das Abbrandverhalten war vorbildlich. Eine sehr gut verarbeitete Zigarre. Die Rauchdauer lag knapp unter einer Stunde. Gleichwohl würde ich eine Cohiba aus geschmacklichen Gründen (noch etwas komplexer) immer bevorzugen, zumal sich diese beiden Marken in einer ähnlichen Preisklasse bewegen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
JUE-TOMIDOR
00.00.0000


Juergen
Diese wahrlich köstliche Zigarre hat mir einen wunderbaren Abend mit einem Freund beschert. Geschmacklich gibt es wohl kaum mehr. Das seidig dunkele Deckblatt ist perfekt geform und lässt den Geschmack erahnen. Unangezündet lassen sich leicht süsslich pflaumige Noten und etwas Kaffee finden. Angezündet legen sich doch etwas kräftigere & würzigere Aromen am Gaumen fest, leichtes Leder und Nuss. Ich wurde von Schärfe oder Bitterkeit verschont und so ist sie für Anfänger empfehlenswert. Der Zug könnte für mein Empfinden etwas leichter sein. Auch das Abbrandverhalten war leicht schief. Jedoch würde ich Dieses nicht unbedingt als Grund für eine Klage nehmen. Auch der ungewünschte Mundgeschmack am Morgen ist nicht existent. Eine sehr schöne und elegante Cigarre, die gepaart mit einem Heering Sherry geschmacklich etwas Einzigartiges bietet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Jörg´s Habanoswelt
00.00.0000


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
$$$
00.00.0000

Qualität, Abbrand und Zug sehr gut, extrem kräftiger Geschmack leider auch leicht scharf. Bei diesem Preis/Leistungsverhältnis nur bedingt empfehlenswert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein