Summe
0 €

Bewertungen zu Partagas Serie E No. 2

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



HumiJoe
28.03.2019

Profilbild
Don Miguel
verifiziert

Optisch einwandfrei, hellbraunes Deckblatt mit rotem Ring. Feste Rollung bei sauberem Zugverhalten und ebenso sauberem Abbrand. Aromen sind hauptsächlich Zedernholz, Nuss und Erdigkeit, unterlegt von einer Prise Salz und minimaler Süße. Hinzu kommen Röstaromen und etwas Fruchtsäure. Insgesamt ein cremiger Smoke der auch im letzen Drittel verhalten bleibt und nicht beißt. Die Stärke eher mittelkräftig.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
MISTER CIGARISTO
20.03.2019


Mister Cigaristo
verifiziert

Meines Erachtens ist die E No. 2 mit das Beste, was Partagas zu bieten hat. 74 Minuten feinstes Rauchvergnügen. Mehr geht Heute einfach nicht: Hardcore Schreibblockade.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
McBrown's
17.01.2019

Profilbild
McBrown
verifiziert

Partagas E No.2 – eine feine milde Vertreterin der Marke in einem beeindruckenden Format. Das phantastische Zugverhalten und große Rauchvolumen ermöglicht ein über 80 Minuten andauerndes Rauchvergnügen. Und die für eine Partagas eher ungewöhnliche Cremigkeit begleitet diese Vitola von Beginn an bis zum Ende bei einem dennoch schönen Aromenverlauf. Bisher fehlte mir die Phantasie eine Havanna zu einem Rosé zu genießen. Sollten Sie einen Château d'Esclans - Whispering Angel Rosé in Ihrem Keller haben, nutzen Sie die Gelegenheit – es wird Ihnen ein genüssliches Lächeln ins Gesicht zaubern !

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Steffhumi
12.03.2018

Profilbild
Sonnenbrand
Hervorragende Zigarre in jeglicher hinsicht! Ein muss für jeden Zigarrenliebhaber!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
2017 Vater und Sohn
12.07.2017


anonym
Typischer kubanischer Geschmack gepaart mit cremiger Mildheit. Zum Ende hin ein wenig scharf, wahrscheinlich zu schnell geraucht. Langanhaltender Geschmack von Kaffee. Zugwiderstand könnte etwas leichter sein.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Mis Favoritos
09.06.2016


El Torpsus
Eine sehr gute Zigarre! Abbrandverhalten ist optimal, der Rauch angenehm und sehr voluminös. Für eine kubanische Zigarre ungewöhnlich mild, aber immer noch typisch kubanisch. Das Deckblatt ist sehr fein, die Qualität der Zigarre spitze, was bei dem Preis aber auch zu erwarten ist. Dennoch: Preis-Leistung ist OK und sie ist definitiv auch unprobiert für passionierte Raucher immer ein gutes Geschenk - vorausgesetzt, der Raucher mag Kubaner. Absolut empfehlenswerte Zigarre.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Favoriten TB
24.10.2015

Profilbild
anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
T-Baer
18.10.2015

Profilbild
anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
lllläälm
22.09.2015


anonym
Geschmack nach Teer zu Beginn

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tripa larga
23.03.2014

Profilbild
Den Store Bastian
verifiziert

Optically decent, a few ribs in the wrapper and a little tear towards the foot, but a pleasant looking light brown chubby. Cold: Stable (manure) and leather. Hot: Notes of pepper and licorice, hints of tea, Hay, chocolate, nuts and vanilla. The peppery flavour is at first overwhelming and sharp but five minutes into the smoke it mellows into the complexity of different taste components. Burn is slightly uneven and draw is light at first - almost too light to facilitate smoke development but what does develop is pleasants. Ash is firm, light grey and only slightly flaky 38 mm. a nice smoke; lasting 90 minutes. Not Peak Partagas but up there ... February 7th 2014

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
ECDs
12.01.2014

Profilbild
Ernschd04

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Ibis Humidor
15.12.2013


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Steamboat
27.07.2013


anonym
Nach der Serie P Nr. 2 wollt ich mir mal die Serie D gönnen. Rein optisch und vom Kaltgeruch ist diese Havanna ein Genuss. Perfektes Deckblatt, gleichmäßig geformt. Da gabe es nichts zu meckern. Die ersten Züge waren angenehm. Leicht cremige Süße, voller Rauch. Das ließ sich gut an. Allerdings war der Zug zu leicht. Nach einigen Zügen kamen leichte Zimt-Aromen dazu, stets war auch eine leichte Pfeffernote dabei. Enttäuschend war der Abbrand. Mehrmals Schiefbrand, der ausgeglichen werden musste. Letztlich hatte ich mir für den Preis etwas mehr erwartet. Der Geschmack war nicht schlecht, aber eben nicht herausragend. Verbunden mit dem schlechten Abbrand und dem zu leichen Zug war die Zigarre eigentlich zu teuer. Ich glaube ich kehre wieder zur D-Serie zurück. Oder lieber ein paar Euro drauflegen und dafür eine Lusitanias.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tub_Best
26.03.2013


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Peters Probier Ciggaren
12.09.2012


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Sonderposten
×