×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Bewertungen zu Partagas Aristocrats

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Amicus
00.00.0000

Profilbild
Amicus
Vollwürzige und absolut wohlschmeckende Zigarre in einer einwandfreien Qualität. Zugwiderstand ist an der Grenze des erträglichen; Abbrand ist ok, Asche hell und kompakt. Leicht salzige Würze mit erdigen und fruchtigen Anteilen. Nimmt im Rauchverlauf an Aroma zu und entwickelt gegen Ende leichte Schärfe, die nicht unangenehm ist. Wer es gerne etwas kräftiger hat, ist hier richtig. Schließlich ist sie auch vergleichsweise erschwinglich. Empfehle auch die "Mille Fleurs".

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
23 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Conan Premium
14.07.2019

Profilbild
Conan
verifizierter Kauf

Typisch kubanisches Aroma, mittelkräftig und für diesen Preis absolut in Ordnung. Benötigt allerdings Aufmerksamkeit und regelmäßigen Zug, da Tendenz zum ausgehen. Ist allerdings kuba-typisch. Für den Preis jedenfalls eine absolute Empfehlung. Geraucht zusammen mit einem kräftigen, fruchtigen Südtiroler Weißwein.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Anfanger
08.01.2015


Tabakschuetze
verifizierter Kauf

08.01.2015 Rauchdauer:45 Minuten Die Zigarre schmeckt anfangs sehr nach Erde und ein wenig nach Leder. Nach dem ersten Drittel konnte ich Gras Geschmack wahrnehmen, fast ein wenig Richtung Heu. Für mich ein sehr runder Geschmack alles unterlegt von einer leichten schärfe, die gegen Ende des 2. Drittels etwas stärker wird, aber nicht in den Vordergrund tritt. Einzig zu bemängeln ist das der Zugwiederstand etwas zu hoch ist. Das finde ich allerdings nicht weiter tragisch. Für 4,50 werde ich diese Zigarre auf jeden Fall wieder kaufen, da mich der Geschmack wirklich überzeugt hat. Perfekte Zigarre wenn man abends als letztes mal nicht so so viel Zeit hat.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hackys Zigarren
01.06.2013

Profilbild
Hacky
verifizierter Kauf

Eine schöne cubanische Cigarre. Typisch Partagas in der Verarbeitung, dem Aroma und dem Geschmack. Ich denke es wird immer ein Platz in meinem Humidor reserviert sein. Die Rauchdauer von ca. 1 Stunde ist ideal, der Preis akzeptabel und das Rauchvergnügen einfach klasse. Wer mit kräftigen cubanischen Cigarren seine ersten Erfahrungen sammeln will kann hier zugreifen. Die Cigarre ist kräftig, würzig, tut aber nicht weh. Empfehlenswert!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Michaels Zigarren
00.00.0000


anonym
Deutlich kräftiger als die anderen, günstigen Partagas. Sie mag im Vergleich zur Mille Fleur weniger komplex sein, ich ziehe die Aristocrats der MF wegen der höheren Stärke dennoch vor. Erdige, direkte Aromen, typischer Partagas Geschmack. Sehr guter Zug und keine Probleme mit dem Abbrand, Rauchzeit mehr als eine Stunde. Eine weitere gute und preiswerte Zigarre zum Kaffe oder die etwas größere Pause.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
cigar
00.00.0000


elcigarro
verifizierter Kauf

Gut verarbeitet, Abbrand und Zug sind ebenso gut und das ganze für 3,10 Euro - Cuba zum günstigen Preis. Wird wohl eine meiner Stamm-Marken werden. Nachtrag: Wie schon angedeutet - ist meine Stamm-Marke geworden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Messerjocke2000
00.00.0000

Profilbild
Messerjocke2000
Für so ein kleines Format sehr kräftig. Sehr jung nicht zu rauchen,schlechter Abbrand, "grün". ältere Exemplare SEHR lecker!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sa Calobra
00.00.0000


Sa Calobra
Auch hier stiess ich ähnlich wie bei der Mille Fleur durch Zufall auf die Aristocrats, allerdings kaufe ich mir diese immer auf G.C, da dort doch erheblich günstiger als in D. Was nicht automatisch Qualitätseinbussen mit sich bringt. Ein sehr schönes Deckblatt umhüllt die Aristocrats und auch im kalten weiss sie zu begeistern die kleine. Noten von Erde und Leder, Zeder treten hervor. Angezündet, dann ist sie zunächst mild, mit Aromen von feuchtem Laub und etwas Schokolade. Mit zunehmender Rauchdauer wird sie kräftiger, Grillnoten und toastaromen kommen hinzu, leichte Schärfe. Doch lecker, Bitter wird die Partagas nicht, Zug und Abbrand geben bisher keinen Grund zur Klage. Ja, wer nun, Mille Fleur oder doch Aristocrats ? Diese Frage mag jeder für sich selbst beantworten, ich liebe beide.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
100Fuegos
00.00.0000


Cienfuegos
verifizierter Kauf

129/40:"Petit Cetro"; 3.00� Eine leckere, ziemlich kräftige Cigarre - sehr gut verarbeitet (wird in der letzten Zeit "Totalemente a mano") hergestellt. Preislich sehr, sehr interessant, eine tolle Cigarre für Zwischendurch.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Cubanische Qualitäten
29.11.2014

Profilbild
Mütherich
Für die Kohle ein richtig geiles Teil, nur leider wenig Nuancen und das Rauchvolumen fehlt mir ein wenig...kein Stammplatz im Humi, weil kein unbegrenzter Platz da ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hagens Smoke
00.00.0000


Hagen
verifizierter Kauf

Eine kräftige, erdige Zigarre, die aber zu keinem Zeitpunkt kratzig oder unangenehm wird. Verarbeitung ist in Ordnung, Zug und Abbrand sind ebenfalls ohne Beanstandung. In Zusammenhang mit dem für kubanische Verhältnisse sehr günstigen Preis ein perfekter Einstieg in die stärkere kubanische Zigarrenwelt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Manuel Redinger
04.10.2017

Profilbild
Manu
Hallo mein Exmplar ist aus 1980 ich habe es von einen bekannten bekommen . und sage ihr schon mal es ist der Wahnsinn Kaltgeruch: sehr mild leicht süßlich schon sehr ansprechend 1/3 : beim anzünden macht sich ein süßlicher karamell geruch breit . die ersten züge sehr mild und zugleich ausgewogen , dazu kommen leichte süßliche noten des Karamell , 2/3: es macht sich mehr die erdigen und würzigen noten die für partagas typisch sind breit , die mild cremige süße bleibt aber trotzdem sehr dominant 3/3: also das letzte drittel es bleibt zimlich gleich aber nicht so wie bei frischen zigarren (auf einen sehr hohen niveau ). weiter kommen die dunkeln kuba noten zum vorschein erde peffrig fazit: wow eine tolle zigarre liegt glaube zimlich am alter werde sie vill nochmal frisch oder normal gelagert probieren , kann bloss sagen das es eine tolle erfahrung war . kleiner tipp mal sollte sich extrem zeit lassen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kraxel_Bub
00.00.0000

Profilbild
Heiko.V.
Für den Preis wirklich zu empfehlen. Zug war O.K und Abrand rund und sauber.Etwas kräftiger ohne jedliche Schärfe. Leicht erdig Verarbeitung war O.K. Bestimmt nicht die letze gewesen. Gesamtnote gut / ++

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
cbc11
10.01.2013


anonym
verifizierter Kauf

Rigtig god cigar, god rulning med fint træk og god røgudvikling. Ombladet var fejlfrit omend med tydelige ribber, farven i mellemlejet. Dufter høagtigt. Smagen er mild uden nævneværdig bitterhed, men til gengæld med lidt sødme og masser af kakao. Købte en kasse, men desværre var der en del (ca. 30%) der var for fast rullet.(ABR FEB12 )

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Don
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

Ehrlicher und guter Tabakgeschmack. Im P/L-Verhältnis spitze. Nicht ganz so differenziert wie die teurere shorts.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.