×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Bewertungen zu Partagas Aristocrats

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Amicus
00.00.0000

Profilbild
Amicus
Vollwürzige und absolut wohlschmeckende Zigarre in einer einwandfreien Qualität. Zugwiderstand ist an der Grenze des erträglichen; Abbrand ist ok, Asche hell und kompakt. Leicht salzige Würze mit erdigen und fruchtigen Anteilen. Nimmt im Rauchverlauf an Aroma zu und entwickelt gegen Ende leichte Schärfe, die nicht unangenehm ist. Wer es gerne etwas kräftiger hat, ist hier richtig. Schließlich ist sie auch vergleichsweise erschwinglich. Empfehle auch die "Mille Fleurs".

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
23 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
casablanca
00.00.0000


casablanca
verifizierter Kauf

B02/06 Verarbeitung / Optik: Sieht recht gut aus, im Gegensatz zu den anderen günstigen Partagas. Fest, aber gleichmässig gewickelt, scheint sie gut verarbeitet zu sein. Auch bei den Deckblättern gibt es nichts zu mozzen, im Gegenteil, manche sehen richtig gediegen aus.......... Zug / Abbrand: Der Zug ist sehr gut, der Abbrand ist gut, von gelegentlichem Schiefrand abgesehen. ........... Geschmack / Aroma: Geschmacklich kommt von Anfang an ihre Abstammung durch, verhalten süsslich-salzig mit fruchtig-würzigen und sehr erdigen Aromen. Anfänglich sind sie zwar etwas einfach gestrickt und gar nicht so kräftig, aber im Rauchverlauf kommen toastige Nuancen und Röstaroma dazu, da werden sie dann etwas komplexer und auch stärker............ Schärfe / Stärke: Gegen Ende kommt eine leichte Schärfe auf / kräftig........... Preisverhältnis: Eine günstige Variante eine Partagas zu smoken. 12ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
16 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Nidaros
00.00.0000


ikke
verifizierter Kauf

Gekauft am 04-07-06, geraucht am 21-07-06. Der Partagas Aristocrats ist gut verarbeitet mit gutem Zug/Abbrand, gelegentlich Schiefbrand, fest gerollt. Der Aristocrats bietet für 310ct. ein tiefes Aroma, vielleicht zum Freude vieler Kuba-Fans. Für meine Geschmack ist er viel zu stärk. Ein Kubaner mit ein gutes P/L aber nicht mein ding.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Alle und jede
09.05.2018

Profilbild
Schotte
Ich weiß schon, es geht nichts über eine gute kubanerin. Vorher eine Villiger genossen. Ganz gut, aber der cremige, ledrige, süße Geschmack kubanischen Tabaks übertrifft für mich nichts.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hackys Zigarren
01.06.2013

Profilbild
Hacky
verifizierter Kauf

Eine schöne cubanische Cigarre. Typisch Partagas in der Verarbeitung, dem Aroma und dem Geschmack. Ich denke es wird immer ein Platz in meinem Humidor reserviert sein. Die Rauchdauer von ca. 1 Stunde ist ideal, der Preis akzeptabel und das Rauchvergnügen einfach klasse. Wer mit kräftigen cubanischen Cigarren seine ersten Erfahrungen sammeln will kann hier zugreifen. Die Cigarre ist kräftig, würzig, tut aber nicht weh. Empfehlenswert!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Michaels Zigarren
00.00.0000


anonym
Deutlich kräftiger als die anderen, günstigen Partagas. Sie mag im Vergleich zur Mille Fleur weniger komplex sein, ich ziehe die Aristocrats der MF wegen der höheren Stärke dennoch vor. Erdige, direkte Aromen, typischer Partagas Geschmack. Sehr guter Zug und keine Probleme mit dem Abbrand, Rauchzeit mehr als eine Stunde. Eine weitere gute und preiswerte Zigarre zum Kaffe oder die etwas größere Pause.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
tmc
25.04.2015

Profilbild
Emrah
Ist stark und gute gerolte zigarre nie scharf preis ist super abrand ist ok adern ist nicht so schlecht absolut gut Nicht für morgen zigarre liber nach dem mittag essen eine rauchen super schön richtig cuba

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
cigar
00.00.0000


elcigarro
verifizierter Kauf

Gut verarbeitet, Abbrand und Zug sind ebenso gut und das ganze für 3,10 Euro - Cuba zum günstigen Preis. Wird wohl eine meiner Stamm-Marken werden. Nachtrag: Wie schon angedeutet - ist meine Stamm-Marke geworden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Conair Havanna
20.02.2020

Profilbild
Conair
verifizierter Kauf

Ringmaß für meinen Geschmack zu klein, benötigte mehr Aufmerksamkeit damit sie weder ausgeht noch zu heiss wird. Fest gerollt, das Ziehen wurde auf die Dauer etwas anstrengend. Rauchvolumen hätte etwas mehr sein können. Ansonsten Verarbeitung gut. Geschmack harmonisch und nicht überfordernd, erinnert mich sofort an andere Partagas, weich und voll, holzig cremig mit etwas Erde. Für eine echte Havanna ein guter Preis, man hat aber auch deutlich weniger als bei einer Robusto. Guter Smoke aber wird kein Stammgast.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Aschenbecher
26.08.2017

Profilbild
Gringo
Boxing Date 12.2015. Dunkles ganz leicht öliges Deckblatt. Optik etwas robust gewickeltes Deckblatt, jedoch keine dicken Adern. Zugwiderstand etwas fest aber ok. Nach zünden sehr holzige Aromen, würzige, erdige Aromen leicht süßlich hinterlegt mit Hauch von Vanille und leichtem Muff. Als Kind bin ich Anfang 70er Jahre in Kleiderschrank meiner Oma gekrabbelt, dieses Aroma fand ich hier teils wieder, nicht unangenehm! Oder anders, leicht feuchter muffiger moosiger Waldboden im Eichenwald. Leichter angenehmer schwarzer Pfeffer von Beginn bis Ende, nicht scharf. Asche grau meliert fällt nach 1-2 cm. Schiefbrand mehrfach korrigiert. Stärke mittelkräftig bis kräftig. Gute Stunde daran gepafft. Entwicklung gab es keine, beschriebene Aromatik durchgehend. Guter Smoke mit Preisleistung ok. Was immer mal passieren kann, auch meiner Suppe... nach cutten ein Haar von 3 cm Länge aus Mundstück gezogen. Wenn das am Brandende oder drinnen gewesen wäre...hätte es vermutlich etwas komisch geschmeckt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Büx
01.04.2012


Proof
verifizierter Kauf

Die Partagas Aristocrates hat ein ansprechendes Deckblatt vergleichbar mit der „Romeo y Yulieta Mille Fleurs“, allerdings etwas dunkler mit einem leichten Rotschimmer. Zudem hat sie einen etwas kräftigeren Kaltgeruch als die Mille Fleurs. Der Cut ist angenehm „saftig“, der Tabak ist nicht zu fest gerollt, aber doch fest. Entsprechend ist der Zug Ich empfinde die Aristocrates etwas kräftiger, aber nicht unbedingt würziger. beim Abbrand hatte ich von schief bis sauber alles dabei (aus der gleichen Schachtel), weswegen ich nun im Nachhinein bei der Qualität um einen Punkt herunter gehe. Ebenso gibt es einen nachträglichen Punktabzug bei Preis/Leistung, da ich mit der Mille Fleurs eine günstigere und mindestens ebenbürtige Zigarre habe.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hagens Smoke
00.00.0000


Hagen
verifizierter Kauf

Eine kräftige, erdige Zigarre, die aber zu keinem Zeitpunkt kratzig oder unangenehm wird. Verarbeitung ist in Ordnung, Zug und Abbrand sind ebenfalls ohne Beanstandung. In Zusammenhang mit dem für kubanische Verhältnisse sehr günstigen Preis ein perfekter Einstieg in die stärkere kubanische Zigarrenwelt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Manuel Redinger
04.10.2017

Profilbild
Manu
Hallo mein Exmplar ist aus 1980 ich habe es von einen bekannten bekommen . und sage ihr schon mal es ist der Wahnsinn Kaltgeruch: sehr mild leicht süßlich schon sehr ansprechend 1/3 : beim anzünden macht sich ein süßlicher karamell geruch breit . die ersten züge sehr mild und zugleich ausgewogen , dazu kommen leichte süßliche noten des Karamell , 2/3: es macht sich mehr die erdigen und würzigen noten die für partagas typisch sind breit , die mild cremige süße bleibt aber trotzdem sehr dominant 3/3: also das letzte drittel es bleibt zimlich gleich aber nicht so wie bei frischen zigarren (auf einen sehr hohen niveau ). weiter kommen die dunkeln kuba noten zum vorschein erde peffrig fazit: wow eine tolle zigarre liegt glaube zimlich am alter werde sie vill nochmal frisch oder normal gelagert probieren , kann bloss sagen das es eine tolle erfahrung war . kleiner tipp mal sollte sich extrem zeit lassen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Saitenschlumpf
05.09.2014


Saitenschlumpf
Zugverhalten und Volumen gut, Abbrand leicht schief aber nicht dramatisch; Geschmack: 1. Drittel: Erde und Leder dominieren, ab Anfang 2. Drittel kommt eine angenehme dezente Süße daz, sehr ausgewogenes Aroma, kräftig und aromatisch; leider gegen Ende oft ausgegangen, ich bin aber trotzdem gespannt auf die nächste, gutes PLV.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kraxel_Bub
00.00.0000

Profilbild
Heiko.V.
Für den Preis wirklich zu empfehlen. Zug war O.K und Abrand rund und sauber.Etwas kräftiger ohne jedliche Schärfe. Leicht erdig Verarbeitung war O.K. Bestimmt nicht die letze gewesen. Gesamtnote gut / ++

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.