Bewertungen zu Romeo y Julieta Mille Fleurs (aus der 10er Kiste)

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



ULI`S
08.05.2022


Uli
05.04.2021 Ich mag diese kleinen Ringmaße eigentlich nicht. Habe diese 10er Kiste, Boxingdate Januar 2019, geschenkt bekommen. Die erste war ein Totalausfall. Kaltzug war okay, aber nach dem Entzünden kam nichts! Kein Rauch und der Zug wurde immer schwerer. Nach 3 min. gelöscht und aufgeschnitten. Eine fette Blattrippe genau mittig durch die ganze Zigarre. Wer soetwas in eine handgemachte Zigarre rollt, sollte mal nachdenken ob er/sie den richtigen Beruf gewählt hat. Ich bin mal auf die anderen 9 gespannt. Ist die 2. auch so mies, landet die Kiste als Anzünder im Kamin. 10.04.2021 Die 2. war von der Verarbeitung ok, 2 Sterne mehr. 13.05.2021 Habe heute eine richtig gute erwischt, wenn die nächsten auch so gut sind, wird sie Stammgast in meinem Humidor. 16.05.2021 Zugwiderstand extrem, mit PerfecDraw nachgeholfen, danach war der Zug perfekt und die Zigarre richtig lecker. 20.05.2021 Auch diese war sehr gut. So langsam fange ich an diese Kleine zu mögen. 21.06.2021 Eine 25er Kiste besorgt und eingelagert. 01.09.2021 Habe eine zweite Kiste gekauft und auf's Langzeitlager gelegt. 30.10.2021 Eine weitere Kiste eingelagert. 08.05.2022 Ich habe nun ein 25er Kiste 06/2018 und 09/2020 durch. Bis auf 2 Zigarren waren die gut bis sehr gut. Ich habe noch je 2 Kisten 06/2020 und 07/2021 auf dem Langzeitlager. Diese sind noch nicht so toll.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
erste cigarre
01.02.2018


anonym
verifizierter Kauf

Erst mal ausprobiert. Zugverhalten OK. Abbrand und Asche auch gut. Aber im Gesamtbild nicht überragend. Werde bei der nächsten noch mal genau auf alles achten. bis dato mittelmäßig.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Norbert´s Humidor
17.09.2017


anonym
verifizierter Kauf

Wunderschöne Einsteigerzigarre, nicht zu komplex, nicht zu stark.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Supannika
13.08.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Kurz um, nicht mein Fall. Da viele bereits auf die Vorzüge der Mille Fleurs eingegangen sind, möchte ich auf die Dinge eingehen, die mich gestört haben. Extrem leicht, sehr schwache Aromen, extrem lockere Arsche (löste sich alle 2 - 3 Millimeter), Schiefbrand ab der zweiten Hälfte und erlischt selbständig nach spätestens 30 Sekunden. Nicht mein Fall.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Smoking Aces
21.08.2017


Alex
verifizierter Kauf

An und für sich eine gute Zigarre, ich mag RyJ generell gerne. Aber hier hatte ich bei einigen Exemplaren einfach mit Tunnelbrand und hohem Zugwiderstand zu kämpfen. Das schreckt etwas ab. Geschmacklich kann man nichts sagen, bringt eine große Aromenvielfalt mit sich. Auch preislich ist die Zigarre in Ordnung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Snoopy_xx
23.12.2016

Profilbild
Snoopy_xx
verifizierter Kauf

Gestern die letzte aus der 10-er Kiste geraucht. Geschmack gleichbleibend gut, typisch kubanisch. Abbrandverhalten gleichbleibend durchwachsen. Ab Mitte geht sie meistens aus, danach wird sie etwas bitterer und braucht viel Aufmerksamkeit. Erstmal nicht mehr.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Humi187
12.09.2016


Dera
Guten Abend Aficinados, Diese Zigarre wurde oftmals im diskreten Kreise verkostet. Laut unseren Erfahrungen ist es eine mild, angenehme Zigarre für den feucht- fröhlichen Abend. Das Abbrandverhalten ist teils zu bemängeln. Trotz fachgerechter Entfachung wies das Rauchwerk, teils Schiefbrände auf. Dies liegt meines Erachtens am Mangel der Verarbeitungsqualität. Hat man jedoch eine gute Zigarre erhaschen können steht dem Genuss nichts im Wege. Der Rauchbalken macht dem Namen ''MIlle fleurs'' alle Ehre. Abschließend ist zu sagen, dass man für das kleine Geld viel an Zigarre bekommt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
La Revolution de Cuba
23.05.2016

Profilbild
LaRevolution
verifizierter Kauf

Sehr schöne leichtere Zigarre für zwischendurch oder einen leichten Rotwein am Abend. Das Zugverhalten und die Rauchentwicklung waren sehr gut und nicht zu beanstanden - die Qualität der einzelnen Zigarren konnte auch überzeugen. Sie waren leicht boxpressed, was ich allderings nicht als schlimm empfinde. Alles in allem eine sehr empfehlendwerte Zigarre, die zu meinem Standardbestand im Humidor zählt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Bereits probiert 2014
07.01.2015


MisterT
verifizierter Kauf

Für mich eine der besten Zigarren für einfach mal so Zwischendurch. Tolles Rauchvolumen, schöne Creme. Wunderbarer Abbrand, kreisrund. Hat einen Stammplatz in meinem Humidor!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Deyn Humidor
08.07.2014


Deyn
verifizierter Kauf

Leichte Zigarre mit fruchtigem Aroma. Rauche ich immer wieder gerne.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Favoriten 2021
22.04.2021

Profilbild
Bobby
verifizierter Kauf

Kubanische Alltagszigarre mit milden Aromen. Zug aber durchgehend sehr schwer, auch nach dem Durchbohren ging es schwer. Erst nachdem ich am Mundstück ca. 2 cm abgeschnitten habe ging es ein wenig leichter. Da ich die Zigarren auf unterschiedliche Weise gelagert hatte um zu sehen ob sich bei irgend einer Lagerung der Zug verändert war dass Ergebnis ernüchternd, weiterhin sehr schwer. Sonst passte aber alles, Preis völlig in Ordnung

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Kuba.
23.07.2020

Profilbild
Andechs
verifizierter Kauf

Auch schon mal ein schlechtes Exemplar erwischt (Schiefbrand, Zugverhalten,...) aber für den Preis akzeptabel. .

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Todesstern
12.03.2020


Todesstern
verifizierter Kauf

Absolut Top Zigarre-Stammplatz im Humidor

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Kostproben_Cuba
22.11.2019


Kophees
Mein erster Boxenkauf überhaupt, hier mit Datum März 2017. Bandarole sitzt locker. Röstung und Zündung vor dem vcut. Anschnitt etwas bröselig, aber kommt mit gutem Zugverhalten (dennoch cuba_typisch) und ebenso guter bis exzellenter Rauchentwicklung daher. Erste Eindrücke sind fruchtig_herb gepaart mit hölzern_ledrig. Eine Nacht nach erwerb im Humi abgelegt. Abbrand absolut ok. Pfeffer bildet den Vordergrund im 1/3, welcher aber nicht den Eindruck macht ewig präsent zu bleibeb, so meine Vermutung. Erzeugt ein angenehmes Raumduftspektrum. Asche etwas krumm und hell, macht aber nen stabilen Eindruck bis dahin. 2/3 startet wie der Anfang dieser tollen Zigarre, nur freilich mehr süffig und typische Cubaschärfe am Gaumen (chilly). Stärke 6 von8. Qualli 7. Verarbeitung 6. Abbrand 6_7. Asche fällt nach ca. 30 Minuten, danach Herbales & Lakritze

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Speedy123
21.08.2019


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.