Summe
0 €

Bewertungen zu Sancho Panza Belicosos

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



MISTER CIGARISTO
02.04.2019


Mister Cigaristo
verifiziert

Die recht fest gerollte Zigarre mit ihrem samtig feingeäderten Deckblatt liegt schwer in der Hand u. verströmt einen starken Geruch von Kräutern im Kaltzustand. Nach dem Cut ist der Zugwiderstand 1A u. Aromen von Gras, Zedernholz u. Heu bestimmen den KZ. 91 Minuten Rauchdauer verlaufen schön entspannt u. die gut ausbalancierten Aromen sorgen für einen harmonischen Verlauf. Die sehr gut verarbeitete Belicoso startet mit Gras, Heu u. Holzaromen u. entwickelt zusammen mit Citrusfruchtnoten einen süßlich cremigen Rauch. Die Zigarre baut sehr langsam Würze auf u. Salz lagert sich auf den Lippen ab. Im weiteren Verlauf produziert die Sancho Panza ein wenig Pfefferschärfe, die sich aber in den harmonischen Smoke integriert. Lecker!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
GD_DEC2011
01.01.2013

Da hatte ich doch tatsächlich noch irgendwo 2 Exemplare seit pi x Daumen 10 Jahren irgendwo vergraben und eine davon gestern nacht punkt um Jahreswechsel 2013 entflammt. Boah, war die lecker. Ob aufgrund der langen Lagerzeit oder weil das der typische Sancho Panza-Geschmack ist vermag ich mangels Vergleich mit handelsfrischen Sanchos nicht zu sagen. Wie auch immer, der Zug war optimal, der Abbrand schön gleichmässig mit einer festen hell- bis mittelgrauen Aschebildung. Das Deckblatt war mittelbraun und ohne Fehler. Die Rauchdauer betrug ca. 80 gelungene Minuten. Geschmacklich kommt sie nicht mit meinen Lieblingen, den Bolivars, mit, aber sie ist sehr kubanisch-aromatisch und zeichnet sich dabei durch eine Milde aus, die bis ins letzte Drittel das vornehmlich cremige Aroma nicht zerstört. Insgesamt sehr empfehlenswert und eine 2-.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Jörgs_Lieblinge
05.10.2012

Profilbild
Ernschd04
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Raffis Humi
00.00.0000


Raffi

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Matti's_Hobby
00.00.0000


Matti
verifiziert

Bin begeistert! Gut das man immer mal wieder was neues probiert. Diese Zigarre ist auffallend in ihrem vollmundigen, eigenen Geschmack. Sie ist nicht stark und behält bis zum Schuß ihre Eigenheiten gleichbleibend. Sie hat einen 1A Abbrand, etwas großzügiger angeschnitten (ist bei Torpedos nach meinen Erfahrungen immer angebracht) hat sie einen einwandfreien Zug ohne nachfeuern! Zur Abwechsung und neu entdecken stehts zu empfehlen. "Werde es mit ihr öffter tun! "

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Hannes-Sweets
00.00.0000

Profilbild
anonym
Für diese Zigarre empfiehlt sich umbedingt eine längere Lagerzeit, habe 1 Kiste von 2002, die ersten 4 Exemplare zogen allesamt nicht, es bildete sich überhaupt kein Rauchkanal, alles hart wie Beton. Erst jetzt bildet sich eine kleine kreisrunde Öffnung, die Zigarre brennt schon nahezu perfekt ab. Ich persönlich finde die Belicioso hat sehr feine Aromen, die fast einzigartig sind für ein Kubanerin, so mild und chremig kommt sonst keine andere daher, nur eben, sie muss verdammt lange liegen um ein wirklich gutes Brandverhalten zu bekommen, und wer wartet bei einem Einzelkauf schon so lange .......

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sportdirektor
00.00.0000


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Philies_Blunts
00.00.0000


anonym
verifiziert

Der box-pressed Belicoso erregt mit seinem kräftigen Duft schon im kalten Zustand die Geschmacksnerven. Sein kräftig-würziger Rauch verströmt eine satte Erdigkeit und süßgrasige Aromen. Zug und Abbrand waren tadellos. Spätestens seit ihrer Preissenkung ist diese Zigarre eine gute Wahl.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
gato
00.00.0000

Profilbild
Gato
verifiziert

Schöne, armoatische, nicht zu starke Zigarre Am Anfang leichte, aber nicht unangenehme Schärfe. Schönes Format, etwas kleiner als die Monte 2, was mir sehr entgegen kommt. Feines, makelloses Deckblatt. Vom Geschmack her sehr ähnlich der La Aurora Preferidos. Ganz leichte Angklänge an Minze. Abbrand makellos. Könnte einen Stammplatz in meinem Humidor bekommen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Nobbys Cigarren
00.00.0000

Profilbild
Nobby
Diese köstiliche Figurado (Pyramide) ist keineswegs so kriegerisch wie ihr Name vermuten läßt und beweist daher, daß das Format nicht immer mit einer starken Cigarre gleichzusetzen ist. Sie liefert bei gleichmäßigem Abbrand honigsüße Aromen ohne jede Schärfe. Ein idealer Begleiter zu einem Hefeweizen. Über den Raumduft sind die Meinungen geteilt: Einige empfinden die Belicosos als absolut gesellschaftsfähig, anderen behagt ihr eigenwilliger Duft überhaupt nicht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
39 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Christian_cuba
00.00.0000

Diese Belicoso ist Cuba pur, unverfälscht, herb und mittelstark. Intensiver Rauch steigt von dieser Zigarre zur Decke der mitunter Anwesende reizt. Männlicher Cubasmoke für den frühen Nachmittag. Ansonsten eher unspektakulär.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Stocki
00.00.0000

Belicosos ist eines meiner Lieblingsformate welches der Sancho Panza zu einer raumfüllenden Rauchdichte verhilft. Anders als bei sonstigen Sancho Panzas erreicht dieses Format aufgrund des großen Rauchvolumens eine gewisse Stärke die sich zum Schluss hin noch steigert. Diese Beilcosos glänzt durch eine herrliche Aromadichte mit rundem cremigen Geschmack. Eine ausgewogene Zigarre ideal am Nachmittag oder vor dem Essen. Anfänger werden von dieser Belicosos nicht überfordert. Stand: 05/2003

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Castro
00.00.0000

tolle zigarre nicht nur nach einem guten Essen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Michaels Zigarren
00.00.0000


anonym
Habe eine 2001er Kiste. Verarbeitungsqualität ist sehr gut. Die Exemplare, die bei der Druckprobe zu hart erschienen, zogen trotzdem allesamt sehr gut. Geschmacklich ist die Belicoso doch eher verhalten, entwickelt aber trotzdem sehr schöne Aromen. Eher eine Zigarre für den entspannten Samstag oder Sonntag Nachmittag im Sommer als am Abend nach der Arbeit.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Topteil
00.00.0000

Herrliche Nachmittagscigarre. Runder, cremiger Geschmack.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Zigarren-Assistent
×