Summe
0 €

Bewertungen zu Sancho Panza Belicosos

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Alle und jede
27.12.2016

Profilbild
Schotte
verifiziert

20.3.16 Anfang: zündet gut, erster Zug sehr erdig. Zieht mit wenig Cut sehr gut. Direkt vollmundig im Geschmack. Dezent fruchtig. Schokolade. Weiße Asche. Etwas ungleichmäßiger Abbrand. Leichte Säure. Leicht pfeffrige Schärfe. Gute Ausgewogenheit zwischen Süße, Pfeffer, Frucht und Säure. Ende 1.Drittel deutlich süßer. Im gesamten bisherigen Verlauf sehr vollmundig und cremig. Leichter Anstieg des Zugwiderstands. Nachcut. Anfang 2.Drittel Leder erscheinend. Anstieg der Stärke. Würze. Zwischendurch etwas flacher. Ausgegangen. Nach entflammen wieder voll da. Komplexe Aromenstruktur. Tolle Zigarre, eine der besten die ich bis heute geraucht habe. Viel Rauch. Ansteigend süßsauer. Leder. Würze, angenehm leicht scharf. Süß. Bis zum letztmöglichen Punkt geraucht. Toll.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
F212
09.10.2014

Profilbild
Smut

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Mika
05.01.2011

This cigar looking very simple and I would even say that this cigar is cheap one, if I don't know the brand. Anyhow the cigar looking good and I really like the pyramid shape. Color is very nice. Quality is very good as well. The cigar smell very light and not so strong or temptating as some others. Smell is not changing much when smoking. Very easy to smoke and no need to cut too much to get light resistance. Taste is one of the best I have tasted so far and I would for sure take this among of my regular cigars. Not too strong but still full of color. Taste change a bit stronger when smoking but not too much. This cigar taste same even smoking fast. Maybe even one of best I have ever smoked. Price is very cheap compare to quality. The cigar should be a bit longer that experience is longer than 60min ;-). I recomment this cigar for persons who don't like too strong cigars but cigars with colorfull mild taste.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Ernie y Berto´s Cuba
00.00.0000

Profilbild
Uwe "Ernie y Berto"
verifiziert

21.01.2009. Wow! Noch nix besseres im mittelkräftigen Bereich geraucht! Startet leicht blumig mit süßlich - fruchtiger Note, sowohl voluminös, als auch unaufdringlich schmeichelt dat Dingen meiner Zunge. Wie die zarte Hand, einer Masseurin, kitzelt sie zart meine Zungenreflexzone. Der liebreizende Geschmack, nach Zeder, Kornblumen und Leder ist nicht wirklich aufdringlich, aber auch nicht zu überschmecken.... Eine dezent salzige Note über den kompletten Rauchverlauf imponiert mir Anhand des Hanges zu Punch Zigarren ohnehin.. Zug und Abbrand sind Tadellos, wobei der gute Zug mit leichtem Widerstand hervorzuheben ist, da es den Gesamteindruck enorm verbessert! Zart, süßlich, cremig, salzig, fein, mit scharfem Brandring und fester Asche, gibts diesem Torpedo wohl wenig vergleichbares entgegenzusetzen! Diese Zigarre ist ne Kiste wert! Auch für Anfänger geeignet! 10 von 10 Pointz. Die € 9.50.- allemal wert!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Gerd´s Rauch
00.00.0000

Profilbild
Gerd
verifiziert

Wie bereits bekannt, wieder ein feines Stück von einer micht so berühmten Marke. Handwerklich ohne Mängel mit mittelkräftigem Geschmack. Sehr fruchtig und cremig-Blumig. Zug und Abbrand vorbildlich. Ich ziehe immer wieder den vergleich zu Monte, allerdings etwas milder.... cuba 950

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Hannes-Sweets
00.00.0000

Profilbild
anonym
Für diese Zigarre empfiehlt sich umbedingt eine längere Lagerzeit, habe 1 Kiste von 2002, die ersten 4 Exemplare zogen allesamt nicht, es bildete sich überhaupt kein Rauchkanal, alles hart wie Beton. Erst jetzt bildet sich eine kleine kreisrunde Öffnung, die Zigarre brennt schon nahezu perfekt ab. Ich persönlich finde die Belicioso hat sehr feine Aromen, die fast einzigartig sind für ein Kubanerin, so mild und chremig kommt sonst keine andere daher, nur eben, sie muss verdammt lange liegen um ein wirklich gutes Brandverhalten zu bekommen, und wer wartet bei einem Einzelkauf schon so lange .......

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sportdirektor
00.00.0000


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Chaka´s
00.00.0000

Eine sehr aromatische aber nicht zu starke Zigarre die ein wunderbares Raucherlebnis verspricht. Der Rauch hat ein angenehmen Duft nach Honig und wirkt niemals störend.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Castro
00.00.0000

tolle zigarre nicht nur nach einem guten Essen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Hägar
00.00.0000

Super Campagna. Nicht so mild wie oft angegeben. In der Schweiz gekauft ein echtes "Schnäppchen" (Sorry Tabak Benden, aber in Deutschland etwas zu teuer).

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
MISTER CIGARISTO
02.04.2019


Mister Cigaristo
verifiziert

Die recht fest gerollte Zigarre mit ihrem samtig feingeäderten Deckblatt liegt schwer in der Hand u. verströmt einen starken Geruch von Kräutern im Kaltzustand. Nach dem Cut ist der Zugwiderstand 1A u. Aromen von Gras, Zedernholz u. Heu bestimmen den KZ. 91 Minuten Rauchdauer verlaufen schön entspannt u. die gut ausbalancierten Aromen sorgen für einen harmonischen Verlauf. Die sehr gut verarbeitete Belicoso startet mit Gras, Heu u. Holzaromen u. entwickelt zusammen mit Citrusfruchtnoten einen süßlich cremigen Rauch. Die Zigarre baut sehr langsam Würze auf u. Salz lagert sich auf den Lippen ab. Im weiteren Verlauf produziert die Sancho Panza ein wenig Pfefferschärfe, die sich aber in den harmonischen Smoke integriert. Lecker!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
HumiJoe
14.03.2019

Profilbild
Don Miguel
Kürzlich in der Casa. Auf der Suche nach einem leichteren Smoke fiel mir die S.P. auf. Gut abgelagert mit einem älteren Boxing-Date, da war die Entscheidung leicht. Auf den ersten Blick sah sie fast wie eine Monte 2 aus, nur etwas heller und kleiner. Fest gerollt und optisch ohne Fehler. Kurz angeschnitten und ausgiebig getoastet startete sie mit Süße, Holz und Nuss, es folgten Leder und etwas Fruchtigkeit. Das Rauchvolumen war eher mäßig und der Zug entsprechend fest. Leichter Schiefbrand regulierte sich selbst. Eine schöne Cremigkeit erfüllte den Mundraum. Etwas Heu und Erdigkeit übernahmen. Die Süße wurde schwächer. Im zweiten Drittel wechselten sich Erdigkeit, Leder und Holz ab. Die Asche brach. Finale mit Erde, Holz und einer zedrigen Raumnote. Alles mehr auf der weichen Seite, auch die Erdigkeit war angenehm und nicht aufdringlich. Ein leichterer Smoke, welcher auch gut am Mittag geraucht werden kann. Kaufempfehlung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
El Comandante22
01.07.2017


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
1234
11.06.2017

Profilbild
H.Upmann
Auf eine Empfehlung mir geholt. Hat sich gelohnt, macht Spaß, fast 90 min.Rauchvergnügung.Sehr schönes, feines Aroma! Leider, leider Schiefbrand, korrigierte sich aber wieder von selbst. Man muß sich um sie kümmern. Etwas schwerer Zug, lag aber eher daran, saß ich sie zu knapp geschnitten habe, vlt das nächstemal etwas großzüger kappen.Immer wieder gern gesehen in meinem Humidor.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
David - Christopher
24.04.2016

Profilbild
Whisky&Art
Eine Zigarre nach meinem Geschmack. Ich habe diese Zigarre jetzt zum zweiten Mal verkostet. Ich bin diesmal regelrecht begeistert. Schon der Anblick, eine makellos verarbeiteter Torpedo. Die Banderole ist eher schlicht, typisch für Sancho Panza, muss aber nicht toll aussehen, wenn der Geschmack überzeugen kann. Der Kaltzug war großartig. Gras, Heu und getrocknete Wiese. Tolles Mundgefühl. Sie brannte tadellos ab, keine einzige Korrektur nötig. Kein Schiefbrand, kein Fehler, Super Zug, Viel Rauch und herausragender Geschmack. Eher Mild bis mittelkräftig einzustufen. Auch am nachmittag zu geniessen. Ich hatte heute ein Amstel Bier aus der Dose dabei...nicht so stilvoll, aber ich könnte mir vielleicht einen süssen Rum dabei vorstellen. Tolle Zigarre, absolute Kaufempfehlung. Hätte gerne eine Kiste davon. 92/100 Punkte

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
15 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Davidoff Millennium Blend
×