Summe
0 €

Bewertungen zu H. Upmann Magnum 46

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



el humidor del marco
22.08.2012


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
PrinzAcim
21.04.2012

Profilbild
Prinz Acim
verifiziert

2012.04.14: Vom Geschmack und den Aromen weltklasse! Leider dauerhafter Schief- und Tunnelbrand. Ich denke, dass wird bei der Zigarre kein Standard sein. War dann wohl leider eine "Montagszigarre". Werde mir auf alle Fälle noch einmal eine kaufen.

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Büx
02.04.2012


Proof
Box Code TPX DIC2005 Optisch sehr schön, Deckblatt fein gemasert – Farbe gleichmäßig – sehr runde Form – keine Pressspuren. Recht gleichmäßig & fest gerollt. Kaltgeruch feine leichte Kräuter. Cut stramm und sehr gut. Kalt Zug etwas „staubig“, knirschen zu Beginn zwischen den Zähnen als ob man auf feinste Kristalle beißt. Sehr gute Brandannahme – Von der Stärke würde ich die Zigarre als Medium1- einstufen. Aromen dezent Leder Erde Nuss am Gaumen – sehr weich - sehr dezente Steigerung. Keine Schärfe, keine Bitternoten - Die 2005er sollte jetzt geraucht werden. Sie schien auf dem Höhepunkt oder bereits leicht darüber hinaus. Abbrand war tadellos von Anfang bis Ende.

10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Ralfs Favors
14.07.2011

Profilbild
BrandyR
Derzeit meine Lieblingszigarre

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Ceejays Stuff
13.01.2011


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Xyrus
30.10.2010


Xyrus
verifiziert

Optik: sehr gut. Festigkeit: fest gerollt. Aschebildung: fest. Abbrand: gut. Zugverhalten: gut. Aroma (1-10) : 6. Rauchzeit: 60 min. Fazit: Das Aroma geffällt mir gut.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Knasterkiste
16.07.2010


anonym
verifiziert

7/2010 ROA ENE 07 Ganz schwer zu beschreiben ... die Aromen sind einzigartig. Etwas grasig, frisch, dennoch voll im Geschmack. Sehr befriedigender Smoke und auch von der Optik und vom Duft her exzellent. Das Format ist klasse. Qualität (unabhängig vom Preis): 94/100

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
big-smoke
24.06.2010


Comandante Che Guevara
Ein kubanisches Meisterwerk! Habe aber festgestellt das Sie mit dem alter besser wird. Hab eine sofort geraucht und eine ca. drei Jahre alte von meinem Onkel bekommen. Aber selbst die junge war überragend!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Dombi's
20.04.2018

Profilbild
Mike
verifiziert

Ein fein marmoriertes Deckblatt mit feinen Adern. Das Aroma hat mich überzeugt, sehr würzig, leichter Zug, guter Rauch, zum Ende etwas pfeffrig aber nicht übermäßig. Alles in allem eine überzeugende Zigarre.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Geraucht und getestet
00.00.0000

Absolut aromatisch, nicht zu kräftig

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
avomeri
00.00.0000


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Roberts_Favorieten
00.00.0000


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
BigMike
00.00.0000

Profilbild
kenzaburo
verifiziert

Sehr schönes Deckblatt, tolle Verarbeitung. Angenehmer Geruch. Der Geschmack sehr gleichmäßig vom ersten Zug bis zum Ende. Etwas holziger Geschmack am Gaumen. Mein erstes Exemplar zog sehr schlecht, bei den nächsten Beiden hatte ich jedesmal mit leichtem Schiefbrand zu kämpfen. So richtige Freunde werden wir wohl nicht, ich würde immer eine Montecristo Edmundo oder eine Bolivar Royal Coronas vorziehen.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Dr.Granados
00.00.0000

Profilbild
Dr.Granados
verifiziert

Im Ausland im Tubo gekauft. Ca. ein Jahr abgelagert. Mit der Schere angeschnitten auf fast vollen Durchmessr. Ohne Toastung mit Holz angezündet. Die ersten fünf Züge pfeffrig. Dann Entwicklung sehr schöner, mittelstarker Aromen von Karamell, Nuß, Schokolade. Perfekter Zug. Über den Rauchverlauf mittelstakr geblieben. Zum Ende leichte Eukalyptus Noten. Stärker werdender Zug und deshalb entgast. Dann wieder guter Zug. Insgesamt eine sehr gute Zigarre.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Sragic
00.00.0000

Profilbild
HHarri
Schon vom ersten Eindruck her kann diese schöne Zigarre durchaus überzeugen. Das Colorado-Maduro Deckblatt glänzt seidig und ist einwandfrei verarbeitet. Keine Risse, Falten, oder sonstige Verarbeitungsfehler stören die Optik. Unter dem Kopf thronen zwei Bauchbinden: Einmal die bunte H. Upmann-Banderole und darunter eine schmale, rote, die da „MAGNUM 46“ verheißt und sehr exklusiv wirkt. Der Zug ist einwandfrei und die Flammannahme klappt perfekt. Ab dem ersten Zug ist der volle Geschmack präsent. Erdige Anklänge lassen sich erschmecken, jedoch bedeutend subtiler und feiner, als bei den kleineren Formaten. Das Aroma wirkt wunderbar rund und tief. Die Intensität würde ich als medium beschreiben. Den leichten Schiefbrand während des Rauchverlaufes akzeptiere ich einfach mal als landestypisch^^ Mit der Magnum 46 hat man einen rundum gelungenen Smoke, den wir mit Sicherheit widerholen werden.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

CIGSOR HYGROMETER MIT APP
×