Bewertungen zu H. Upmann Magnum 50

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Agent
20.04.2019

Profilbild
Bukowski
verifizierter Kauf

Was soll ich sagen.........? Eine wahre Göttin und wirklich jeden einzelnen Cent wert. Werde mir eine Kiste zulegen! Dazu ein schöner Rum..... das ist der Sinn des Lebens!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
19 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sun Odyssee
12.09.2018

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

12/14 Boxing Date 08/08. Was für ein Erlebnis.... Diese Zigarre ist einfach beeindruckend, intensiv, nachhaltig, begeisternd, besonders, eine Aromenbombe, ohne zu stark zu sein. Bei guten Zug und Abbrandverhalten bleibt sie im Geschmack linear, wird nie scharf oder bitter... Eine unglaublich aromatische Premiumzigarre, zu der man nichts weiter sagen kann außer - kaufen und genießen! Nach über 200 verschiedenen Zigarren meine absolute Nr. 1.Edit. Gerade habe ich eine 50er Cabinett von 2015 aufgemacht. eine Rarität, da die Kisten seit 2012 nur noch selten produziert werden. Zufällig in Nicaragua zu einem unverschämt günstigen Preis erstanden. Diese Zigarre ist nach 3-5 Jahren Lagerung einfach eine Bereicherung. Ich freue mir schon jetzt ein Loch in den Bauch wenn ich Febr. 2019 die heiligen Hallen der H. Upmann Fabrik betreten kann. Die Magnum 50 ist meine Königin, hoffentlich kommt meine Frau nie dahinter ... 10/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
57 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Peanuts
04.09.2018

Profilbild
Peanuts
verifizierter Kauf

Wow, ein toller Smoke.! Hatte sie im Tubo erstanden in einem kleinen Tabakshop in Rota, Südspanien. Tube geöffnet und geschnuppert - unglaublich intensiver, süßlich nussiger Tabakduft. Eigentlich viel zu schade um sie zu rauchen. Verarbeitung tabellos, den „Magnum-Ring“ finde ich nicht so toll, die klassische Anilla hingegen steht ihr gut. Anschnitt mit V tadellos, Kaltzug mit perfektem Widerstand schmeckt schon fast nach Nougat mit etwas erdigem Kaffee. Angezündet und wohl gefühlt. Erste 3-4 Züge etwas pfeffrig, aber dann: Süß, schokoladig, nussig, etwas Süßholz, Kaffee, Erde, Leder, wieder Süße. Ein unglaubliches Aromenspektrum im Wechsel über gute 90 Minuten. Absolute Spitzenklasse! Abbrand gerade, Asche stabil, das rundet die Sache ab. Uneingeschränkte Empfehlung, SUPER!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Romans Zigarren
04.11.2013


anonym
Super wenn man mal etwas mehr Zeit hat die Zigarre raucht sich förmlich von allein.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Matti's_Hobby
00.00.0000


Matti
verifizierter Kauf

Selbst die Vorfreude auf diese Zigarre ist schon prickelnd! Dann, wenn man Sie in die Hand nimmt ist Sie ein optischer Traum. Unangezündet wird man des öffteren verleitet sie unter die Nase zu halten, hmm einfach toll! Nach dem Anzünden kann man Sie echt genießen! Abbrand und Zug einfach perfekt! Deutliches, aber feines Aroma, mit jedem Zug werden immer mehr Geschmacksnerven aktiviert! Bis zum Schluss eine gelungene Zigarre. (Vorsicht weglegen bevor man sich die Finger verbrennt!) Nicht ganz billig aber ihr Geld wert!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
indio
00.00.0000

Profilbild
indio
verifizierter Kauf

Ein Wort genügt eigentlich: "perfekt" Dennoch folgende Anmerkungen. Für eine Havanna-Zigarre eine ungewöhnlich tolle Verarbeitung und Aufmachung. Das Zug- und Abbrandverhalten ist ebenfalls hervorragend. Herrliche Aromen begleiten den Smoke. Ich, als gelegentlicher Havanna-Raucher (meistens Partagas) muss sagen, das für mich die Upmann Magnum ein absolutes Spitzenerzeugnis ist. Allerdings nichts für "Warmduscher", hauptsächlich das letzte Drittel hat es in sich und fängt da an zu "kratzen und zu beissen". Trotzdem ist man am kämpfen (gegen jede Vernunft), ob man diese Genuss-Zigarre bis zum letzten Zentimeter aufrauchen soll.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
27 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Diablo
00.00.0000

Profilbild
Wolfgang
verifizierter Kauf

diese zigarre ist einfach toll.sie ist geschmacklich ab dem ersten zug bis zum ende fast gleichbleibend gut im geschmack.ab dem ersten zug ist sie schon sehr presend und wird auch nie bitter oder scharf.geschmacklich ist sie sehr rund und leicht ledrig und süßlich,cremig.der abbrand ist sehr gleichmäßig und rund.das zugverhalten ist ähnlich gut wie bei einer montecristo edmundo(mein liebling).das deckblatt könnte etwas schöner sein,aber ist echt noch in ordnung.ich habe im rauchverlauf die erste und dann die zweite bauchbinde entfernt weil sie geschmacklich einfach noch sehr angenehm war und ich sie nicht weglegen wollte.für liebhaber von milderen cubanern ist sie meiner meinung nach ein muß.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Mein erster Humi
13.01.2020

Profilbild
OvO
verifizierter Kauf

Die H.Upmann Magnum 50 ist meine bisherige Lieblingszigarre. Etwas dickeres Ringmaß, liegt aber noch hervorragend in der Hand...es geht schon damit los das sie optisch perfekt ist. Tolles Deckblatt, die Bauchbinde kommt wie eine Auszeichnung daher. Sie Ist von Anfang bis Ende durchgehend mild cremig offenbart verschiedene Aromen : Holz, Leder, Nuss, Schokolade, Creme und wird zu keinem Zeitpunkt scharf oder bitter. Rauchdauer circa 75 Minuten und ich hab mich jede einzelne davon über diese tolle Zigarre gefreut. Mit rd. 15EUR sicher nicht günstig aber für einen besonderen Moment finde ich das ok.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Wällerkasten
23.02.2018

Profilbild
Zwangsgesteuert
verifizierter Kauf

Viel gibt es hierzu nicht zu schreiben. Optik und Verarbeitung Spitzenklasse, Abbrand und Rauchvolumen ebenso. Nach dem V-Cut eine über 100 Minuten lange Aromavielfalt das es eine wahre Freude ist. Dazu gab`s Kaffee und einen hervorragenden Brandy. Sicher kein Sonderangebot, aber jeden Cent wert. Eine Kiste eingelagert für schlechte Zeiten, Jawoll! Klare Empfehlung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Rauchende Gedanken
27.12.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Wunderbares Teil,habe mir gleich wieder bestellt und werd ich auch immer im Humidor haben.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kuehni
09.10.2016


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
EL COMMANDANTE'S HUMIDOR
20.07.2016

Profilbild
anonym
Die H. Upmann Magnum 50 ist meine erste Kubanerin nachdem ich mich 6 Monate lang durch Honduras und Nicaragua geraucht habe. Was soll man sagen? Die Kubanerinnen sind eine sichere Sache. Diese Upmann ist ein Kuba-Klassiker bei dem man sicher nichts falsch macht. Anfangs dominieren Holz- und Heu-Aromen, ab dem 2. Drittel Bittermandel- und Röstaromen. Gen Ende gesellt sich ein Hauch Kaffee dazu. Zug, Abbrand und Verarbeitung sind tadellos. Fazit: Die H. Upmann Magnum 50 gehört in jeden anständigen Humidor!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
tmc
26.06.2015

Profilbild
Emrah
Gute zigarre 1 cremig toast holz 2 holz leder erdig 3 erdig holz röst aroma Am ende sehr heiss gute kappe gute deckbllat Mittel stark Mittag und frühstük

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Lazhumidor
15.06.2014


anonym
Meine erste Upmann und meine erste kubanische Zigarre und ich empfand sie als ziemlich mild. Die Zigarre ist fest gerollt, die Verarbeitung ist perfekt. Nahezu durchgehend Holz- und Grasnoten. Dazu gesellen sich ein erdiger zum Teil ledriger Geschmack. Gegen Ende wird die Zigarre etwas scharf bzw. kräftig-würzig. Die Asche ist fest und mittelgrau, der Abbrand nahezu perfekt, musste nur einmal nachzünden da leichter Schiefbrand entstand. Mein einziges Problem war das Zugverhalten ganz am Anfang, da musste ich schon etwas stärker ziehen. Das Zugverhalten hat sich aber danach laufend verbessert. Ich werde mal schauen, wie es sich bei der zweiten Magnum 50 verhält. Alles in allem eine exzellente Zigarre die mir knapp 80 Minuten Rauchgenuss beschert hat.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
The Humidor by K.S.
29.05.2014

Profilbild
K.M.S.
verifizierter Kauf

29.05.2014 / Eine sehr empfehlenswerte aromatische, mittelstarke Zigarre. Habe immer einen Vorrat in meinen Humidor, nach einer Lagerzeit von 3 - 5 Jahren eine exzellente Zigarre. / schönes feinadriges Colorado Deckblatt / Abbrand fast kreisrund / Zug sehr gut bis ausgezeichnet / Qualität einfach spitze / Erstes Drittel: Dir ersten 20 mm sind recht mild, würzig, feine Erdaromen, Holz, Heu- und Grasnoten, feine Nussnote, leicht cremig mit feiner Süße. / Zweites Drittel: würzig, milde Erdaromen, Holz-, Heu- und Grasnoten, leichte Ledernote, feine Nussnote, leicht cremig mit feiner Süße. / Letztes Drittel: würzig, milde Erdaromen, Holznoten, milde Nussnote, leichte Ledernote, leicht cremig mit feiner Süße. / Feste mittelgraue Asche. / Rauchgenuss ca. 75 – 85 min. / Geeignet für Alle. / Der Preis von 1300 Ct geht voll in Ordnung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Zigarren-Assistent
×