Bewertungen zu H. Upmann Half Corona

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Niederbayerisches Schatzkastl
12.03.2018

Profilbild
El Barto
verifizierter Kauf

Smoke für zwischendurch Kaltzug/Geruch der Zigarre ansprechend würzig mit süßen Noten. Startet sehr würzig/leicht pfeffrig mit Leder und Erdaromen. Nach ca 1,5 cm weicht der Pfeffer einem Hauch von Nuss In der zweiten Hälfte kommen leichte Anklänge von Kaffe hinzu gebettet auf Grundtönen von ledrig erdigen Aromen Leider über den gesamten Verlauf starker schwer zu behebender Schiefbrand. Asche relativ locker. Gibt besseres, jedoch bietet sie kubanischen Rauch für den kleinen Geldbeutel

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
El Che
05.03.2018


anonym
Habe zwei davon geschenkt bekommen, ist aber nicht so meins. Geschmacklich war die Zigarre gut, aber irgendwie erwartet man von einer "Cubana" mehr. Kaltzug war gut, Aromen nach dem Abbrand hätten etwas intesiver sein können. Smoke war angenehm, wenn man sich Zeit gelassen hat - Bei etwas schnellerem Rauch entwickelten sich Bitterstoffe, daher hatte ich eine Rauchzeit von 55 Minuten. Im Hinblick darauf, dass es sich hier nicht um ein hochpreisiges Produkt handelt, war der Smoke ok. Am meisten gestört hat mich der Schiefbrand nach 1/2, welcher im lettzten Drittel noch zugenommen hat und dass die Zigarre im letzten Drittel ausgegangen ist. Fazit: Ist ok, muss aber nicht sein - da gibt es für diesen Preis auch Besseres.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
k0ll4ps
27.11.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Leider ließ hier die Verarbeitung zu wünschen übrig und ich hatte eine "verknallte" dabei, die erst durch aufbohren rauchbar wurde. Die andere war super verarbeitet und bestach durch komplexe Aromen von dunkler Schokolkade,wobei sie eher als mittelkräftig zu beschreiben ist. Im letzten drittel recht scharf. Bei guter Verarbeitung eine tolle Zigarre.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Villa Kunterbunt
07.04.2017


anonym
verifizierter Kauf

Starke Verarbeitungsschwankungen. Erwischt man eine gut verarbeitete, sehr gutes PLV. Perfekt für den 30-40 Minuten-Smoke.. Biete viel, was die Großen auch können. Sattes Rauchvolumen. Eher erdig/grasig und süß mit Anklängen von Leder. Und ab und zu ein tüchtiger Schuss Pfeffer in der Nase, dass es nicht langweilig wird :) Insgesamt rauche ich sie sehr gern. Und auch eine Lady, die man im Gespräch rauchen kann. Also, man erfasst das Aromenspektrum auch bei nicht voller Konzentration. Es ist aber zu empfehlen, sie zu prüfen und vei zu schwerem Zug zurückzugeben. Ich finde, man hat für den Zigarrengenuss gezahlt und nicht um sich sportlich beim "Golfball-durch-Gartenschlauch" zu betätigen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Bogdan's Coolidor
12.02.2017

Profilbild
Bogdan Cepeu
Seit 31.12.2016 in mein Humidor. Erwartete Aromen: Cremig, Erdig, Honig, Würzig. Am 12.02.2017 geraucht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Boveda
27.09.2016


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
HumiKiste
09.11.2014

Profilbild
SteveHH
verifizierter Kauf

Meine erste Upmann HC. Gute kleine Zigarre. Dicke mag ich sehr gerne. Leider löste sich das Deckblatt . Zugverhalten sehr fest gerollt, ging aber gerade noch. Geschmack etwas würzig, aber nicht zu heftig. Der Preis ist ok das kurze Smokevergnügen. Trotzdem werde ich noch mal 1-2 holen und dann schauen Wenn die beiden Wiederholer besser sind, werden noch andere HC in mein Humi einziehen wenn nicht wird es keine Freundschaft

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
cody
19.05.2014

Profilbild
anonym
Kleine Nachmittagscigarre die durch einen angenehmen Kaltzug auffällt (Frucht mit leichter Säure)dies jedoch beim eigentlichen Rauchen nicht zeigen kann, die bekannten Cubaaromen kommen recht eindimensional ohne größere Entwicklung daher und werden anfänglich noch von einer penetranten Schärfe überlagert, dazu musste noch mehrfach nachgefeuert werden was dem rauchvergnügen auch nicht sonderlich zuträglich war. In Zukunft entweder ein größeres Format dieser Marke, aber diese (wahrscheinlich) nicht mehr.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Humidor_JR
12.09.2013


anonym
verifizierter Kauf

Kaltzug nach Gras, Verarbeitung und Deckblatt könnten besser sein. Zugwiderstand und Rauchentwicklung niedrig. Anfangs recht stark und scharf im Geschmack, wird die Zigarre bereits nach wenigen Minuten deutlich milder, die Schärfe verschwindet vollständig. Leider mehrmals Schief- und Lochbrand. Mit der Zeit entfaltet sich ein vielschichtiges, kräftiges Aroma. Angenehme Größe, Rauchdauer ca. 30 min. Geschmacklich sehr zu empfehlen, hoffe dass die "schlechte" Verarbeitung nur ein Einzelfall war, hab noch weitere zur Lagerung im Humidor.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Sonderposten
×