×
Aus aktuellem Anlass: Wir sind wie gewohnt für Sie da – auch telefonisch. Und wir liefern weiterhin pünktlich aus.

Bewertungen zu Jose L. Piedra Cremas (Restbestand, diese Vitola läuft aus!)

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Philipps Humidor
00.00.0000


Philipp
verifizierter Kauf

für kubanische Verhältnisse mäßig kräftige Zigarre bei dennoch vollem Kuba-Aroma - aromatisch mit leichten Lakritz Untertönen. Für den Preis beinahe unschlagbar. Nach mittlerweile gut einem Bundle verköstigter Zigarren hat sich dieser Eindruck vollkommen bestätigt. Ich habe heute zeitnah eine Cohiba Siglo I sowie eine Piedra Cremas genießen dürfen. Dabei fiel mir erschreckender Weise auf, dass die Piedra der Cohiba nicht nur geschmacklich sehr ähnelt, sondern sogar ebenbürtig war. Ich möchte damit nicht sagen, dass die Piedras durch die Bank besser als Cohibas sind, denn auf Seiten der Piedra gibts leider hin und wieder Ausreißer, dafür möchte ich um so mehr betonen, dass die Cremas nur einen Bruchteil der günstigsten Cohiba kostet und dabei vergleichbar gut schmeckt. Die größeren Cohiba Formate - das sei dazu gesagt - übertreffen jede Piedra allerdings deutlich. Schade dass man für eine solche Zigarre bereits fast ein Bundle Piedras bekommt. EDIT: Meine bisherigen Piedras waren allesamt zumindest halbwegs gut abgelagert (nach dem Kauf nochmal 1,5 Jahre im eigenen humidor). Immer wieder hörte ich, dass Piedras nur wirklich genießbar werden, wenn man ihnen Aging-zeit einräumt, 3 Jahre werden empfohlen. Nachdem ich heute ein ganz frisches Piedra-Bündle eingeweiht habe, muss ich dies widerlegen. Ein Geschmacksunterschied ist erkennbar, aber nicht so krass wie man annehmen müsste. Während meine abgelagerten Exemplare richtig "rund" schmeckten, mundeten die frischen Piedras mit einem vitalen Aroma, das zwar nicht so rund, aber nur unmerklich schlechter ist. Die von mir so geliebte leicht lakritzige Note ist in jedem Fall erkennbar. Es besteht also kein Grund nicht auch frische Bundles sofort zu verköstigen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
20 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Daniel Vock
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

Geraucht am 10.11.04: Der optische Eindruck war für eine Zigarre um 1,50 € sehr gut und sie verströmte kalt ein typisches Habana Aroma. Die Crema ist relativ fest gerollt gewesen uns zeigte einige wenig Makel am Deckblatt, was aber wie gesagt bei dem Preis verschmerzbar war. Nach dem Anzünden machte sich ziemlich bald eine leicht Tendenz zum Schiefbrand bemerkbar, war aber nicht gravierend. Der Geschmack ist durchaus akzeptabel, Richtung Schokolade - Kaffee mit einem süssilichen Nachgeschmack wie bei Gummibärchen. Der Zug war mittelschwer aber noch im Rahmen. Insgesamt viel Kuba für extrem wenig Geld - kein Vergleich zu anderen Billigprodukten wie Guantanamera (die wirklich nicht nur vom Preis her billig sind...)! Sollte man absolut als Cuba-Fan einmal ausprobiert haben, es könnte sich lohnen...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
19 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Triple R
00.00.0000

Profilbild
Triple R
17.04.05 Sehr dunkles Deckblatt mit leichten Makel. Runder Abbrand, zur Mitte hin leichter Schiefbrand. Der Zug war ok. Volles, leicht würziges Aroma zum Schluss leicht salzig werdent. Preiswerte Habana.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
LusitaniO
00.00.0000

Profilbild
lusitanio
verifizierter Kauf

Die Bundle sind besser geworden und enthalten inzwischen kaumnoch beschädigte Zigarren. Gut für's Geld und vielleicht sogar richtig gut in ein paar Jahren.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
casablanca
00.00.0000


casablanca
verifizierter Kauf

C11/07 Verarbeitung / Optik: Die Verarbeitungsqualität scheint etwas besser geworden zu sein, in den letzten Jahren. Das Aussehen bleibt aber gleich bodenständig, die Rollung ist etwas konstanter......... Zug / Abbrand: der Zug ist brauchbar / habe schon Exemplare mit messerscharfem Brandring gehabt, leichter Schiefbrand ist aber die Norm........... Geschmack / Aroma: leicht salzig im Geschmack, begleitet von einer leichten Süße. Von Anfang an etwas würzig und nussig, aber die Aromen kommen dünner als bei Cazadores und Brevas. Etwas röstige Nuancen im Rauchverlauf, da macht sich das kleinere Ringmass bemerkbar. Wenn man sie in der Pappschachtel gekauft hat, dann unbedingt herausnehmen und einige Wochen im Humi lagern, dann verschwindet das pappige Aroma wieder............ Schärfe / Stärke: in der 2.Hälfte kann sie manchmal etwas Schärfe annehmen / mittel........... Preisverhältnis: günstige Alltagshavanna, wenn sie gut abgelagert ist. 6ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Dave`s Humidor
08.01.2012

Profilbild
Fortsign
verifizierter Kauf

Wieder eine super Piedra.(12/10/2011) Habe mich jetzt durchs gesamte Piedra Sortiment geraucht (Tut finanziell ja auch nicht weh) und muss sagen das die Cremas doch eine für Cuba sehr milde Vertreterin ist, für Anfänger stets geeignet. Milde Würze nie Scharf oder bitter, Erde, Kakao und Cremige Süße streicheln den Gaumen. Leichter Schiefbrand, Zug optimal. Die Cremas möchte man nicht ausgehen lassen und das für eine Cigarre in diesem Preissegment....!!!! Einfach Top für mich nicht nur eine Alltags Cigarre. Seien wir doch mal Ehrlich wenn wir mit verbundenen Augen die Cremas testen würden, würde keiner von uns denken das diese nur 1,70 € Kostet. Also ABSOLUT TOP!!! PL SIEGER... EDIT:(11/01/2012) Sie werden Immer besser: MEINE CREMAS, nach nur 3 Monaten im Humidor bei perfekter Lagerung und täglicher Frischluft Zufuhr, merkt man schon jetzt das diese Cigarren immer besser werden. Ich kann zur Cremas von JLP nur eines sagen: In diesem Preissegment gibt es bei weitem keinen besseren Shortfiller. ******

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Corrado
00.00.0000


EVIL
verifizierter Kauf

Schmeckt fast gleich wie die Brevas - ein wenig milder zu Beginn! Das Deckblatt war nicht so schön, aber um den Preis ist das ja auch egal!!! Abbrand war gut und im letzten Drittel auch nicht so scharf. Ich werd mir sicher wieder ein paar won diesen (Altags) Zigarren zulegen :-)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Aficionado-LA
00.00.0000

Profilbild
Aficionado-LA Club
verifizierter Kauf

Der Cuba-Discounter!! Bauchbinde ist designgleich der Montecristo und H.Upman! Das Deckblatt ist bei einigen Exemplaren etwas faltig aber sonst sehr akzeptabel verarbeitet! Geschmacklich cubanisch würzig aber jedoch sehr mild für eine Cubanerin. Rauchverhalten ist genial, sie \"luftet\" prima und hat einen angenehm leichten Zug! Auch wenn sie zur Kategorie der preiswerten Zigarren aus Cuba gehört ist es auch bei dieser hier so, dass je länger man sie lagert desto besser wird sie im Geschmack. FAZIT: \"JOSEF BEDER\"!!! (MM)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Erstes mal
28.12.2014


S.Bonnet
verifizierter Kauf

echt gut! ist ähnlich der Gonzales, aber vielfältiger im Aroma. Die ideale für zwischendurch :-)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
bassmans_humidor
00.00.0000

Als billige Alternative zu den Honduranern und Domingos die ich sonst lieber rauche mit das Beste was mir bis jetzt untergekommen ist. Domingos unter 2€ schmecken eher nach wenig bis nichts. Aber hier Würze bereits in der ersten Hälfte und durchaus akzeptabler Abbrand und Zug. Wenn man sich der Banderole nähert, fängt die Piedra zwar an mehr nach Kuba zu schmecken, neigt aber (bei bisher 5 Exemplaren) auch zum Tunnelbrand und geht gern aus. Außerdem wird sie bissig. Aber bei dem Preis... Eine feine Alltagszigarre auch für jemanden, der eher würzigere Domingos und Honduras raucht und gar nicht so sehr Havannas.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
SAM´s
00.00.0000

Für eine so "billige" Zigarre überraschend viel Geschmack. Wird allerdings zum Schluß "kratzig" - also kein "Fingerspitzenverbrenner". Für den günstigen Preis bekommt man überraschend viel Geschmack.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Erhard's Zigarrenkistl
00.00.0000


Erhard
verifizierter Kauf

corona; gute und würzige aber auch starke zigarre; leicht nussig; allerdings kann ich kaum einen geschmacklichen unterschied zu den cazadores finden (kann aber auch an der charge liegen); preis ist bei piedras zigarren unschlagbar (darum verzeih ich ihm auch leichten schiefbrand (kommt auch nur ab und zu vor und wenn, dann nicht über die gesammte länge, wie ich es schon bei viel teueren longfillern erlebt hab); werde ich immer wieder kaufen;

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
MPH
00.00.0000

Cuba. Eine preiswerte Shortfiller Cigarre mit ungleichmäßiger Qualität und Verarbeitung. Das Deckblatt ist rau und mit starken Adern überzogen. Der Abbrand kann durchaus perfekt verlaufen oder auch völlig ungleichmäßig, auch hier sind variationen bei der Qualität erkennbar. Volles, leicht würziges Aroma wobei man das Gefühl hat das man etwas für sein Geld bekommt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hannes1972
17.06.2014


anonym
verifizierter Kauf

Für mich eine gute Zigarre, die man sich bei dem Preis gerne mal wieder kauft!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Meiner-Einer
22.10.2013

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Ein wirklich schöner Smoke mit typischem Kubaaroma, "abgeschmeckt" durch leichte Süße und einen nussigen Hauch. Wirklich sehr viel Geschmack fürs Geld.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

WUNDERLUST
×