Summe
0 €

Bewertungen zu Jose L. Piedra Cremas (Restbestand, diese Vitola läuft aus!)

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



cigaroZo
10.06.2017


anonym

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Zigarren 1.0
09.05.2017

Profilbild
Don John
verifiziert

Ich probierte diese Zigarre (ich habe sie zweimal) halb in Ruhe, halb in Hektik, Die Verarbeitung war miserabel, das Deckblatt war eingerissen, es waren deutliche Adern zu sehen. Die Brandannahme ging gut und die ersten Minuten waren von etwas Holz geprägt, was jedoch in einer wunderbaren Geschmacksexplosion aus Kaffee und einer süßlichen Schokoladen Nuance gipfelte. Danach ging es jedoch bergab und scharfer Pfeffer und ein aufdringlicher Holzgeschmack machten sich breit. Das größte Manko: Trotzdem normalem Rauchen war die Rauchdauer viel zu gering! Die zweite war noch besser: Wunderbare cremige Kaffeearomen die anfangs extrem ausgeprägt waren und sich gegen Ende verloren. Abbrandverhalten war bis auf einen Schiefbrand und ein Ausgehen am Ende ok. Verarbeitung weitestgehend auch ok. Diese Zigarre punktet definitiv mit ihrem Geschmack.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
verkostete Zigarren
27.04.2017

Profilbild
Rucki001
verifiziert

Eingelagert am 05.04.2017. 1/5 am 26.04.2017. Abbrand gut, Zug und Rauchvolumen noch akzeptabel. Macht ihrem Namen leider keine Ehre. Nur wenig Creme, holzige, erdige und grasige Aromen. Mittlere Stärke ohne Highlights. Extrem langweilig, wenn auch niemals scharf. Die Petrit Cazadores sind um Klassen besser! Rauchdauer 65 Minuten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Love a creamy smoke
13.04.2017

Profilbild
anonym
verifiziert

Verarbeitung und Aussehen sind bei allen Jose L Piedra Zigarren unter aller Sau, aber darauf kommt es nicht an. In dem Preissegment gibt es kaum Zigarren, die geschmacklich so viel zu bieten haben, wie diese Zigarrenmarke. Schön viel Rauch, leckerer, cremiger Rauch mit einem süßen ledrig holzigen Geschmack. Ich selbst kann nicht sagen, welche die beste ist. Die Petit Cazadores sind von der Verarbeitungsqualität die schlechtesten. Geschmacklich alle in etwa gleich. Cremas, Conservas und Brevas sind alle drei allerdings super Zigarren zu einem prima Preis. Kann man immer mal rauchen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Zigarren Lager
11.02.2017


Dominik
Gestern, der 10.2. 2017, habe ich zum ersten Mal mit diese Zigarre meinen Abend ausklingen lassen. Habe sie etwa vor 3 Wochen in meinen Humidor eingelagert. Der Anschnitt war ein wenig problematisch, da sich das Deckblatt sofort am Ende löste, allerdings blieb das beim Rauchen fast unbemerkt da die Zigarre nicht bröselte und das Deckblatt nicht störte. Gleich nach dem anzünden kommen die dominanten Noten wie Holz und Erde zum Vorschein. Dies zog sich über die gesamte Rauchdauer (ca. 50 min) hinweg durch. Die Zigarre bietet kaum Abwechslung, bis auf den Hauch Kaffee der sich etwa im zweiten Drittel hinzugesellte. Das überaus leichte Kaffeearoma brachte mich auf die Idee die günstige Kubanerin mit einer Tasse Kaffee zu kombinieren. Der Kaffee und die Zigarre harmonierten ganz wunderbar miteinander. Fazit: Eine günstige Kubanerin die mit viel Rauch und fast schon eintönigen Geschmack zu einer Tasse Kaffee gerne mal geraucht werden kann. Kein Highlight, aber zum Abschalten nach der Arbeit oder für zwischendurch geeignet. Hat in meinen Humidor schon einen Platz sicher!

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Rauchblatt 2
07.02.2017

Profilbild
Alter Toby
verifiziert

Schmankerl für kleines Geld! Tolles cremiges Aroma, intensive Anklänge von Leder, für dieses eher kleine Format eher kräftig. Super für Zwischendurch oder beim Spazierengehen. Abbrandverhalten leider nicht so gut, aber das ist auch der einzige Wehmutstropfen. Super Preis-Leistungs-Verhältnis!! Vorrätig halten ;-)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
doc R
22.08.2016

Profilbild
Doc R
verifiziert

For a short filler ok but !!! The draw is very hard when you light it. Not much smoke and you have to work to get any enjoyment from this one. The construction is poor, loosely wrapped , After cutting it had bits of tobacco in my mouth on the first three draws. cover leaf not very well made, was already cracked when i received it. No real favor until after the first third of the cigar. A fast burner with an uneven ash. At about two thirds of the cigar, a strong cream and chocolate favor came through but by then i was ready to put it down. Performance is rated in the minus, 35 minutes burning time with minimum personality . You will need to keep this one in your humidor for a time to enhance its performance. There are several better cigars on the market at this price range.

27 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Casa dos enamorados
11.07.2016

Profilbild
IchBins
verifiziert

Die Verarbeitung ist mittelmässig, gleichbleibendes Raucharoma. Nicht sehr intensiv. Aromen wenig. Nicht so mein Fall. Würde ich dennoch wieder rauchen. Für den Preis kann man nichts besseres erwarten.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Probiert!
19.05.2016


anonym
verifiziert

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Für das Geld definitiv eine gewisse Aromenvielfalt. Allerdings nicht so ausgeprägt wie bei den bekannteren, teureren kubanischen Zigarren. Top! Immer in meinem Humi.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2016 Schwab
22.04.2016


anonym
verifiziert


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Lemos_Ziggikiste
20.04.2016

Profilbild
Lemo
Also obwohl es "nur" ein Shortfiller ist, wurde ich enttäuscht. Schmeckt nach Aschenbecher. Muss nicht nochmal.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Prandium
31.03.2016


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
gualtiero
21.03.2016

Profilbild

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Attas Schatzkistchen
27.12.2015


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Ziggis
22.07.2015


anonym
Beim Anzug kommt da schon der ein oder andere Tabakkrümel mit, es hält sich aber in Grenzen (Shortfiller halt...). Zug und Volumen waren okay. Abbrand war gut. Die Zigarre wird zum Ende hin etwas weich und heiss. Daher vorsichtig und nicht zu schnell ziehen. Man sollte hier auch kein Aromawunder erwarten. Alles in Allem für den Preis sichherlich vollkommen in Ordnung, für einen Euro mehr würde ich dann aber doch eher die Favoritos von Quintero bevorzugen, wenn man günstig etwas Kuba schmecken möchte. Vielleicht kann man bei den Cremas aber auch noch ein bisschen mehr durch das Lagern im Humi rauskitzeln.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Zufällige Zigarre
×