Summe
0 €

Bewertungen zu Santa Damiana Panetela

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Karl Werners Notitzblock
19.01.2019

Profilbild
Karl
Mir etwas stark, aber gute Zigarre, wird ab dem Mittelteil geschmacklich noch besser. Vielleicht mal ein größeres Format testen... 45 Minuten 5/6

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Hubers Humidor
27.07.2015

Profilbild
anonym
Sehr leichte Zigarre. Schmeckt zum Schluss etwas unangenehm. Man hat keine Aromenvielfalt und die Zunge schläft einem beim rauchen ein...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Klaus B.
06.04.2014

Profilbild
Sommerabend
Diese Panetela startet mit einem starken Aroma mit schwarzem Pfeffer. Und dies bleibt auch so bis zum Ende. Also sehr würzig. Der am Start vorhandene Schiefbrand löst sich schnell auf und die Zigarre brennt mit eine weißen Asche gerade ab. Zum Ende des ersten Drittels wird sie langsam süß ohne das Pfefferaroma zu verlieren. Die feste Asche braucht während des Genusses nur einmal abgeascht werden - bemerkenswert.Nicht schlecht diese kleine Zigarre

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Oberl´s Humidor
24.11.2011


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tasting
00.00.0000


Tasting
War ok, aber verglichen mit der Robusto zu teuer meines erachtens.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Ernestos Home
00.00.0000

Profilbild
Ernesto
Auch die Kleine liefert ein optimales Bild auf die Damiana Serie. Sehr sauber verarbeitetes Deckblatt. Zug und Abbrand ohne Beanstandung. Geschmack: nussig und süßlich. Rauchdauer ~20min. Für das kurze aber anspruchsvolle Erlebniss jederzeit wieder!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Alex_Kiste
00.00.0000

O.K. Mildwürzig, brennt ein bisschen schief. Kann aber auch an mir liegen. :ö) Wiederkaufen. 02-11-2004

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
King Luis Genussecke
00.00.0000

Profilbild
King Luis
Etwas kleines kräftiges bitte??? Dann die. Man fühlt sich anfangs etwas erschlagen, weil sie so unscheinbar rüberkommt. Sie wirkt als könne sie kein Wässerchen trüben, wartet dann aber mit dichtem samtenen Rauch auf um den Rauchenden zu beeindrucken. Verarbeitung ist gut, leichter Schiefbrand, wohl eher lagerbedingt. Zug war für dieses Format in Ordnung. Der Geschmack eher kräftig und erst ganz zum Schluß schlägt sie um. Vielschichtige Aromen, ein wenig Zeder, ein wenig Kakao, leicht nussig. Dichter Rauch und hellsilberne Asche zeugen von guter Tabakauswahl. Die erste Asche fiel erst in der Mitte der Zigarre. Für Anfänger eher ungeeignet. Zu stark.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Jean Paul
00.00.0000

Im Vergleich zu den 'dickeren' kein Vergleich, lohnt sich meiner Meinung nach daher nicht

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
BlauerDunst
00.00.0000

Vom Geschmack her mal was anderes und eine Abwechslung. Gut verarbeitet und durchaus kosten(s)wert. Das Format reizt mich vor allem. Nicht zu lang und nicht zu dünn.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Sonderposten
×