Bewertungen zu Flor de Selva Double Corona

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Lagerist
04.02.2020

Profilbild
Kistenlagerung
verifizierter Kauf

Eine milde bis mittelkräftige Zigarre mit breitem Aromenspektrum. Die Verarbeitung schwankt zwischen gut und sehr gut. Der Abbrand benötigt ab und zu geringfügige Korrekturen, der Zug hat gelegentlich Leerlauf, das Rauchvolumen ist stets üppig. Das 1. Drittel dieser Zigarre bietet Leder, Holz, Pfeffer, Kaffee und vereinzelte Kräuternoten. Die Aromastruktur ist jederzeit ausgewogen. Im 2. Drittel treten Holz, Kaffee und süßliche Kräuternoten in den Vordergrund und erzeugen eine hohe Aromadichte. Die Würze ist vielfältig und harmonisch abgestimmt. Das letzte Drittel ist analog zum 1. Drittel.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Handmade Robustos
04.04.2016

Profilbild
Mütherich
verifizierter Kauf

Eingelagert am 19.12.2015 für 870 Cent/Stück. Verköstigt am 01.04.2016 im Kaminzimmer. Zu der Zigarre gab es ein Störtebecker Pils was sehr gut harmoniert hat. Das gehaltvolle Bier mit der kräftigen Hopfung mit der sehr Cremig milden Zigarre. Die Konstruktion war ein Traum. Feste helle Asche, kreisrunder Abbrand. Zugwiederstand perfekt. Den Preis halte ich für angemessen bei einer Rauchdauer von 97 Minuten bei gleichbleibender Qualität.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Karl Werners Notitzblock
17.02.2020

Profilbild
Karl
verifizierter Kauf

Eingelagert 16.1.19 / geraucht 15.2.20 / 9,20 Sehr schöne dezente Ringe machen ein edles Äußeres. Zu Beginn schmecke ich blumige Noten mit etwas Pfeffer und Holz. Schnell bekommt sie Crema und Honigsüße. Mit der Zeit entwickelt sich daraus eine zarte Caramelnote. Sehr lecker! Die Asche fällt nach 40 Minuten. In der Mitte verstärken sich Zedernaromen. Im letzten Drittel kommt etwas weißer Pfeffer zurück. Bei gutem Abbrand kann ich diese wirklich tolle Zigarre 130 Minuten rauchen. Gutes PLV!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Thomas Meuter
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

Ein überragende Zigarre. Mild bis würzig, super Zug, klasse Abbrand, geraucht bis ich mir die Lippen verbrannt habe. Wer Corona oder Robusto von Flor de Selva mag, der kann sich die Extremo für die Abende in den Humidor legen, an denen man 1,5 bis 2 Stunden Zeit hat und nicht zwei Zigarren rauchen möchte. Einziges Manko: Man bekommt sie einfach nicht transportiert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Vadder's Humi
00.00.0000


anonym
Die ist teuer aber einfach klasse, Verarbeitung, Abbrand, Zug + Geschmack sind wunderbar, eine die ich gerne jeden Tag rauchen würde, wenn nur der Preis nicht wäre.....(Euro 8,20/Stk)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Arno's Best Smoke
00.00.0000


anonym
Honduras! Die getestete Zigarre war ziemlich mild, das Brandverhalten so lala und der Zug schlecht. Man kriegt fast Krämpfe in den Lippen vor lauter Krafteinsatz. Der Geschmack ist recht ausgewogen, kommt aber an Top-Kubaner nicht heran. #110604#07,40#

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
moarlie
00.00.0000

hier scheckt mir die robusto eindeutig besser

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Big Smoke
00.00.0000


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein