×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Bewertungen zu Villa Zamorano Corona

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Josep
06.05.2014

Profilbild
Josep
Sehr gute Zigarre für Einsteiger, 40 Minuten leckere Aromen. Kaufe ich mir wieder!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
23 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Max Petersen
00.00.0000

Profilbild
Max Petersen
verifizierter Kauf

Für diese Preisklasse ordentlich verarbeitet. Der Zug war gut. Manchmal eine leichte Schärfe. Eine gute Alltagszigarre, die in unserem Club gerne auch zwischendurch geraucht wird.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Günstige Cigars
09.05.2019

Profilbild
Ice Cube
verifizierter Kauf

Konstruktion top. Abbrand top. Zug top. Rauchdauer 65min. Aber nicht mein Geschmack. Keine Aromen. Ich finde alle Villa Zamorano Zigarren nur würzig, pfeffrig. Deswegen nicht wieder. Mir schmeckt Villa Zamorano nicht. Dann lieber die Mustique blue/ Asylum Cigars Schizo/ Quisqueya MADURO/ Umnum! Die sind deutlich leckerer.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Handmade Robustos
12.10.2015

Profilbild
Mütherich
verifizierter Kauf

Eingelagert am 18.09.2015 3 von 3 bewertet, ich hatte aber schon mehrere von den Corona. Wie die anderen VZ auch ähnlich, aber das Format gefällt mir jetzt nicht so... Ich würde die etwas dickere Intenso für das kurze Vergnügen bevorzugen. Ansonsten geiles Teil. 1/4 Holzig 2/4 Nussig 3/4 Toast und Erde und das 4/4 mehr ledrig. 57 Minuten Rauchvergnügen. Fest, aber noch angenehm gerollt. Schönes Deckblatt, super verarbeitet. Nach dem Anschnitt keinerlei gebrösel im Mund. Viel Tabak für wenig Geld, Sie ist es Wert gekauft zu werden! Favorit bleibt bisher die No15. Die Rauchzeit beträgt zwischen 57 und 65 Minuten. Alle 3 waren tadellos.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Dietmar's Humi
00.00.0000


Dietmar
verifizierter Kauf

Ordentlich verarbeitet. Der Zug war gut. Gelgentlicher Schiefbrand ließ sich immer gut in den Griff bekommen. Geschmacklich kamen nussig holzige Aromen rüber dazu gesellte sich manchmal eine leichte Schärfe die auch immer wieder verschwandt. Der Preis ist gut. Eine gute Alltagszigarre.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Karl Werners Notitzblock
26.05.2018

Profilbild
Karl
verifizierter Kauf

Sie beginnt gleich mit vollem Aroma, ohne Schärfe, breiter Geschmack. Asche hält sich gut. Bis zum Schluss hält sie genau dieses Aroma, sie bekommt kaum Schärfe hinzu. 75 Minuten 8/8

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Rolando Che Rubio
00.00.0000

Sehr angenehmer Zug, mittleres angenehmes Aroma, mit etwas leichter Aschebildung. Schmeckt mir persönlich besser als die Robusto der selben Marke. Preis-Leistungsverhältnis wirklich außerordentlich. Wenn die anderen Exemplare genauso verarbeitet sind und schmecken, ein echter Geheimtipp. Anm.6.5.04: offensichtlich doch sehr schwankende Verarbeitung. Die zweite fiel durch extrem starken Zug unangenehm auf.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Bob's Box
01.09.2016

Profilbild
Robert (Bob)
verifizierter Kauf

Ein gute preiswerte Zigarre für jeden tag. Angenehm rund im Geschmack und Verhalten. Verarbeitung sehr gut wenn etwas rustikal. Zug ein bisschen schwergängig aber okay. Gute Abwechselung zu mein Liebling Ibis Dominican Selection Corona. Beim 2. War der Zug viel besser d.h. für mich weiter rauchen um ein gesamt Eindruck zu gewinnen. 4/5 geraucht und ich bin jezt ziemlich begeistert. Macht einfach spaß zum rauchen. Wird weiter gekauft.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Blaue Stunden
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

Sept.2005 Rauche sie mit wachsender Begeisterung; endlich eine erschwingliche Zigarre, die schmeckt und nicht zu stark ist und auch ein gewisses Spektrum an Aromen bietet! Gehört seit Entdeckung standardmäßig zu meiner Humidor-Ausstattung. Ein Lob für Qualität und Preis !

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
schnaufkrauts echte panatela
00.00.0000

Für den Preis schon sehr gut. Man solte sich trotzdem keinen Illusionen hingeben ;-) würzig, mittelkräftig, teilweise etwas unangenehm seifig, wenig aromatisch. Einen zweiten Versuch (eventuell etwas gelagert) ist sie wohl wert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Nebelbank
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

2/10 Die zweite war genauso 9.11.05 1/10 - Sehr gut gemacht - glattes Deckblatt - Gleichmäßig fest gerollt und trotzdem sehr guter Zug - Geruch beim Anrauchen etwas "muffig" - Geschmack ok - etwas stahlig, die Würze kam aber durch - Abbrand gut - Nachhall sehr lang und angenehm

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Fattens Zigarrenbox
20.03.2019

Profilbild
Olli
Vom CW-Event mit Maya Selva und der gelungenen Vorschau der neuen Reserva-Linie von Villa Zamorano inspiriert, fiel die Wahl der ersten „Parkzigarre“ in diesem Jahr auf die Corona der klassischen Linie. Auch hier handelt es sich erwartungsgemäß um einen gut verarbeiteten Longfiller-Puro zu einem Spitzenpreis! Eingangs grasiger als die Expreso der Reihe, aber insgesamt ebenfalls schön würzig. Pfeffer entwickelt sich erst richtig im Verlauf. Unangenehm scharf wird die schlanke Vitola dabei jedoch nie. Im Kaltzug und zwischendurch schmeckt man leichtes Menthol durch. Rauchdauer ca. 80 Minuten, bis die Fingerkuppen glühen! Wobei das letzte Drittel gleichzeitig das beste ist. Man dürfte also zu recht auch auf die Corona der Reserva-Linie gespannt sein.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hannes1972
01.05.2014


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
JG Humi
04.08.2013

Profilbild
Gannon
verifizierter Kauf

Das Deckblatt hatte recht viele Fermentationsflecken und war am Brandende zu leicht gerollt. Der Zug war am Anfang zu leicht, es besserte sich jedoch mit der Zeit. Der Abbrand war leicht schräg jedoch nicht dramatisch. Rauchvolumen war hervorragend. Im 1/3 konnte ich kein besonderes Aroma ausmachen. Im 2/3 war sie leicht erdig/hölzern. Im 3/3 trat eindeutig ein Nussaroma in den Vordergrund. Es wäre sehr lecker gewesen wenn die Zigarre nicht die ganze Zeit über etwas bitter gewesen wäre. Alles in allem ist sie ein passabler Allday-Smoke zu einem super Preis, mehr Geld würde ich jedoch auch nicht für sie bezahlen. Meiner Meinung nach kommt sie bei weitem nicht an die Expresso heran.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Julius' cigars
00.00.0000


anonym
Nice aroma. Very good draw, burns nicely and evenly. Wrapper tends to get loose, so quality is just average.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.