×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Bewertungen zu Villa Zamorano Corona

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Nicht Cuba geraucht
28.08.2016


anonym
27.08.2016. Villa Zamorano Corona. Heute gekauft. Getränk dazu: 1 großes Glas Kranenburger (Wasser aus dem Wasserhahn). Zigarre top verarbeitet, mit dem Cutter geöffnet. Kaltgeruch: animalisch (Kuhstall), Kaltzug: animalisch-erdig. Rauchdauer: ca. 49 min. Rauchbeginn: 23:29 Sehr starke Zigarre, wow. Geschmack: holzig bis derb, begleitende Schärfe, erdig. Minimale Bitternoten vorhanden. Leichter Schiefbrand, Zugverhalten: Widerstand = 0. 23:44 Stärke jetzt echt beeindruckend, erstaunlich. 23:46 Asche kontrolliert abgefallen, 2. Drittel wurde erreicht. Jetzt etwas pfeffriger im Geschmack mit salziger Note auf der Zunge, beim Exhalieren klarer dunkler Holzgeruch, sehr sättigender Geschmack. 0:00 Richtig stark, Holz, Erde, begleitende leichte Schärfe, Geruch am Mundteil eher süsslich. 0:07 Bauchbinde entfernt. Stärke unverändert beeindruckend, metallischer Nachgeschmack auf der Zunge. 0:11 Letztes Drittel erreicht. 0:18 Stärke jetzt so heftig, dass ich sie weggelegt habe, bei ca. 3 cm Restlänge. Geschmack war zum Schluss scharf. Pfeffriger Nachgeschmack im Mund, Raumnote OK. Fazit: Meines Erachtens sehr stark und nichts für Anfänger oder Zartbesaitete, war mir eigentlich auch schon zu heftig. 1 Exemplar ist noch vorhanden, das wird aber erst mal einige Zeit im Humidor gelagert, mal schauen wie es dann schmeckt. Preis war EUR 2,40, PLV ist OK.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Xyrus
07.11.2010


Xyrus
verifizierter Kauf

Optik: gut. Festigkeit: mittelfest gerollt. Aschebildung: gut. Abbrand: leicht schräg. Zugverhalten: gut Aroma (1-10) : 2. Rauchzeit: 50 min. Fazit: Recht starke Cigarre aber langweiliges Aroma.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Steff´s Zigarrenwelt
00.00.0000

Profilbild
STEFF
Eine qualitativ hochwertige Zigarre mit einem kräftigen Aroma zu einem überragenden Preis. Das Zug- und Abbrandverhalten dieser Corona ist sehr gut. Das Aroma bietet nicht viel Abwechslung, von Beginn an schmeckt die VZC kräftig-trocken-würzig. Bis zum Ende bleibt das Aroma recht konstant, dabei wird die Zigarre nie bitter oder scharf. Mein Fall ist das Aroma und vor allem die Stärke jedoch nicht, da die Corona m. E. recht kräftig ist. Für Liebhaber von würzigen Zigarren mit einem vollen Körper stellt dieses Format aber eine gute Alltagszigarre dar. Eine längere Lagerung im Humidor bekommt der VZC sehr gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Humi_Allerlei
30.12.2019


Kophees
verifizierter Kauf

2.70# zum Kaffee sehr gut. Retronasal sehr nikotinlastig. Viele verschiedene aromatische Ansätze von Holz, Nuss, Creme und ordentlich Pfeffer. Oft stellt sich ja die Frage, welche Vitola mit welchem Format kann da mithalten? Ich als fortgeschrittener Einsreiger kann im Moment nur sagen, diese Zigarre ist einen Versuch wert!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
My-Cigar-Humidor
23.04.2018

Profilbild
Cigar-GJ
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
k0ll4ps
13.09.2016

Profilbild
anonym
Mir gefallen die dickeren Formate von Villa Zamorano besser (vor Allem die Torpedo), denn sie sind nicht so pfeffrig, scharf und bitter wie diese Corona. Für Liebhaber von eher kräftigen Zigarren, die nicht so lange rauchen wollen, empfehlenswert. Bei den Aromen von Kaffee handelt es sich eher um tief schwarzen und bei der Schokolade eher um die mit 80 - 90 % Kakaoanteil, also recht bitter. Wenn ich eine Corona rauchen möchte, dann doch lieber die Mille Fleurs. Preislich sehr günstig.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Holger's
27.09.2015


anonym
verifizierter Kauf

Eher enttäuschend, umstehende bemängelten den eher unangenehmen Geruch. Kein best buy.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
test set
14.08.2014

Profilbild
Ojanpohja
verifizierter Kauf

Well made but not a very interesting taste

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
mrs_balboa
00.00.0000

Profilbild
mrs_balboa
eine gute Zigarre für diesen preis die Qualität ist mindestens doppelt soviel wert als sie eigentlich kostet der Geschmack ist einfach gut! aber das maß aller dinge ist die robusto davon!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
guteZigarren
00.00.0000


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
TheBestian
06.05.2018

Profilbild
TheBestian
verifizierter Kauf

Gute Optik und Verarbeitung. Mit 8mm Bohrung ein leichter, sehr angenehmer Zugwiderstand und normales Rauchvolumen. Gleichmäßiger Abbrand und auch sonst nichts zu bemängeln. Geschmacklich ohne große Nuancen, am Anfang ein bisschen pfeffrig, dann überwiegend holzig. Rauchdauer um die 60 Minuten. Fazit:Für den Preis ok, aber die Jose L. Piedra Cremas gefällt mir in dem Preissegment deutlich besser

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Nikaragua Kamerad
17.03.2018

Profilbild
Nikaragua kamerad
verifizierter Kauf

Meine liblings Alltags Zigarre !

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Scholastiker
04.04.2018

Profilbild
Scholastiker
verifizierter Kauf

Eine großartige Zigarre. Wunderbarer Geschmack, besonders schokoladige, nussige und erdige Aromen sind vorherrschend. Abbrand, Asche alles bestens. Zugwiderstand könnte etwas schwächer sein. Gutes PLV. Würde ich sofort jedem weiterempfehlen. Die werde ich auf jeden Fall weiterhin bestellen. Gesamtnote 9/10. Ich habe bisher nur zwei Zigarren mit 9/10 Punkten bewertet und die andere kostet das fünffache. Nachdem ich nun diese Zigarre sehr häufig geraucht habe, kann ich mein Urteil nicht nur bestätigen, sondern möchte hinzufügen, dass ich keine bessere Zigarre in dem Preissegment bis 3 € gefunden habe.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
MartinF's Humidor
23.01.2018

Profilbild
MartinF
verifizierter Kauf

Ich werde langsam echt zum Fan von Honduras. Hier haben wir eine leckere Vertreterin des Landes. In diesem Fall keine Süße, sondern eher herb, kräftig. Man muss der Kleinen Zeit und Ruhe gönnen. Raucht man Sie zu schnell, dann wird sie bissig. Also kein Husch-Husch Smoke, sondern die günstige Variante für eine kleine Zigarrenpause mit Ruhe. Klare Empfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
bewertete Zigarren
06.01.2018

Profilbild
Fumario
sehr nussig, deutlich Haselnussaromen, weniger Walnuss, welche aber auch präsent ist | kräftiges Aroma, aber leider auch etwas benzinisch, leicht muffige und teilweise auch bittere Noten | Zug recht schwer, ging einmal aus | Fazit: Interessante und schöne Aromen, ich gebe ihr nochmal eine Chance in einem größeren Format.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.