Bewertungen zu Dunhill Pfeifentabak Navy Rolls 50g Dose

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Erika
01.01.2017


anonym
verifizierter Kauf

Meiner Meinung sind die Dunhill De Luxe Navy Rolls ein Meisterwerk, das diesem relativ hohen Verkaufspreis gerecht wird. Zur Weihnachtszeit kommt der Tabak auf die Wunschliste ganz nach oben. Vor dem Rauchen trocknen, schadet nicht, hilft dafür aber gegen Kondensat im Rohr. Da die Rolls für das volle, samte Aroma (vgl. Aromaprofil, wobei statt "Kirsche" getrocknete "Pflaume" zutreffender wäre) langsam und kühl geraucht werden sollten, beschert der Winter noch einen entscheidenden Vorteil: Kühlt man seine Pfeife über Nacht aus Vergesslichkeit ;-) oder mit voller Absicht auf Balkon oder Terrasse, wird der Kopf beim Anfeuern der Navy Rolls nicht gar so heiß und dem Genuss steht von Anbeginn an nichts im Wege. Auf jeden Fall eine klare Empfehlung zum Probieren und alles weitere ergibt sich dann schon – auch die etwaige Zweckentfremdung des Kühlschranks zum Pfeifenschrank bei sommerlichen Temperaturen. Ähnlich und auch empfehlenswert: Dunhills Dark Flake.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
BärausHerne
15.11.2018


anonym
verifizierter Kauf

Die Navy Rolls sind einfach Klasse. Keine Ahnung was die Firma Dunhill geritten hat die Tabakproduktion nicht weiter fortzuführen. Habe einige Dosen gehortet (auch andere Dunhills) Mit dem Huber English Balkan und einigen anderen Tabaken von Pfeifen Huber(leider nicht bei Cigarwolrd erhältlich,) Tabaken von Hans Wiedemann und DTM aus Lauenburg, letztere auch bei Cirgarworld erhältlichgibt es würdige Nachfolger.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein