Summe
0 €

Bewertungen zu CAO Italia Ciao

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Cigar Favourites
31.05.2013

Profilbild
Cigar Sucker Cologne
verifiziert

Die Italienerin hat ein dunkelbraunes, sehr schön anzuschauendes, seidig glänzendes Deckblatt. Keine Adern fühlbar. Perfekt gerollt fühlt sie sich sehr fest an, hat aber einen perfekten Kaltzug. Die ersten Züge wirkten auf mich überraschend mild. Sehr schnell aber wurde die Italia kräftiger. Kaffee und Röstaromen dominieren jetzt. Etwas Nuss und Leder. Sie hinterlässt, wie auch die Brazil, ein etwas trockenes Gefühl im Mund. Ein Getränk dazu ist von Vorteil. Beim Tasting bevorzuge ich persönlich stilles Wasser. Die Cigarre hat eine silbergraue Asche und guten Abbrand. Nach den ersten 2cm wird sie holziger und erdig. Eine sehr schnelle Aromenveränderung schon zu anfangs. Im zweiten Drittel herrscht das holzige vor und das schokoladige. Schöne Süsse und trotzdem dabei kräftiger werdend. Sehr stabile Asche. Die Italia wird nie bitter, zeigt jetzt noch keine Schärfe. Ab der Hälfte definitiv eine Full Body Cigarre! Im dritten Drittel immer kräftiger werdend. Nussig, röstig und ledrig. Die Süsse weiter im Hintergrund.Sehr gut balanciert aber nichts für Anfänger! Der Pfeffer kommt leider erst ganz zum Schluss. Ich hätte ihn mir schon ein bisschen früher gewünscht. Ansonsten ist die CAO Italia eine super Cigarre! Schade, dass sie wohl vom Markt genommen wird. Ich werde mir wohl noch schnell eine Kiste davon holen. Bewertungen auch nachzulesen auf der Facebookseite der Cigar Suckers Cologne

7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
des.würzigen.wunderkiste
22.04.2012

Die Zigarre besitzt starke Erd- und dezente Kakaoaromen, welche sie konstant über die komplette Rauchdauer beibehält. Sie ist durchgehend Mittelkräftig - Kräftig und entwickelt keinerlei Pfeffrig- oder Bitterkeit, auch ist Sie zu keiner Zeit scharf. Letztendlich hat sie einen runden, erdigen Geschmack, welcher mich sehr angetan hat. Der Zug war etwas schwer, ging aber noch in Ordnung. Die Abbrand war weder schlecht noch überragend und die Asche fiel relativ schnell ab. Rauchdauer: ca. 80 min.. Fazit: Definitiv lecker durch Erd- und Kakaoaromen; Verarbeitung gut; Stärke nicht zu unterschätzen, ich nehme nächstes mal Lieber das Corona-format.

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Christians_Humidor
10.04.2011


anonym
verifiziert

Eine überaus schöne Zigarre mit einer tollen Banderole. Hervorragend verarbeitet. Der Geschmack der Zigarre ist toll. Sehr erdig, nussig und ein wenig nach Heu. Am Ende dominiert ein pfeffriger Geschmack. Wow!

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
helibob´s humidor
01.07.2010

Profilbild
helibob
verifiziert

Aromatisch, kräftig, aber nicht scharf ! Die CAO Ciao wechseld schon von Anfang an die Aromen. Leichte Spuren von Kakao, Kaffe, Nuss. Alles dabei ! Rauchdauer ca. 70 Minuten, feste, dunkle Asche! Ein Geschmackserlebniss ! Nur zu Empfehlen !!!

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Barrel-Aged Zigarren
×