Bewertungen zu Rosa Nicaragua 460 (4x60)

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Zigarrenkenner
09.03.2012


Habanobruder_Fa
Deckblatt beim Anschnitt gerissen.Und auch beim Rauchen löst sich dann das Deckblatt langsam aber sicher-schade.Trotzdem gute Zigarre zu einem günstigen Preis.Da kann man nichts falsch machen.Allerdings wäre mehr drin gewesen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
ZZR's Humidor
04.11.2013

Profilbild
ZZR-Rider
verifizierter Kauf

Als Probe in KW 29/Als Probe in KW 29/2013 erhalten und in den Humidor eingelagert, in KW 45/2013 verkostet. Ein mittelbraunes, mit feinen Äderchen durchzogenem Deckblatt bringt das gewaltige Ringmass dieser Zigarre eindrucksvoll zur Geltung. Der Kaltgeruch nach würzigem Gras macht neugierig, was hier wohl noch kommen mag. Der Durchmesser der fest gerollten 460er sollte angeschnitten werden, um die ganze Bandbreite der kräftigen Aromen geniessen zu können. Dadurch kann die dicke, cremige Rauchentwicklung die einzelnen Aromen nach Grass, leichtem Pfeffer, Holz, Erde, Nuss und leichtes Röstaroma nach einem sorgfältigem Toasten, richtig entfalten. Die Aromen wechseln sich über den gesamten Rauchverlauf immer wieder ab und überlagern sich teilweise. Trotz leichtem Zug verzeiht diese Zigarre auch mehrere Minuten im Ascher, der sich in ca. 60 Minuten mit mittelgrauer, lockerer Asche füllt, die beizeiten abgestreift werden will. Ein interessanter Smoke, der sich aber wegen des grossen Ringmasses keinen Stammplatz in meinem Humidor reservieren kann.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Fey
00.00.0000

Profilbild
Fey
Diese Rauchprobe präsentiert sich in dunkelbraunem seidigen Deckblatt, welches leider eine Aufplatzungen aufweist und bei dezenter Druckprobe aufplatzt. Dennoch bleibt die "kleine Dicke" gut rauchbar mit leichtem Zug, guter Rauchentwicklung sowie mittelgrauer lockerer Asche. Geschmacklich überrascht dieser Mediumfiller mit gut ausbalancierten holzig-ledrigen Aromen in leicht süßer Textur und milder Bitterkeit, gegen Ende wirds zunehmend erdig. Sollte die Deckblattqualität ein Ausreißer sein, verdiente die Zigarre eine klare Kaufempfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
My Samplers
05.01.2013


anonym
verifizierter Kauf

A nice looking, thick cigar. Not the best taste but still ok for the price. Turns a bit too bitter in the end. Really needs to take its time to smoke, burns slower than slimmer cigars so dont try to rush it - you'll spoil the taste. If you want a thick, nice looking, cheap cigar I can recommend this. But if you appreciate taste over size (and maybe looks), there is plenty of better tasting cigars available in same price category.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
A.P.69.
22.10.2018

Profilbild

verifizierter Kauf

Nach einem Jahr in Humidor war es soweit. Verarbeitung war gut. Bohrung und Flammen annahme war gut. KZ war gut. KG nach Holz. Am Anfang Pfeffer. Danach waren konstante aromen. Meistens Holz und sehr viel Leder. Die schärfe konnte man spüren bis zu ende aber nicht so stark wie am Anfang. Abrand war gut. Asche war fest, abaschern nach ca 1 sm. Ich würde sagen für diesen Preis war sie okay.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
och nööö
01.03.2015


bonzai
verifizierter Kauf

Als Probe kostenlos bekommen, aber leider ein Reinfall. Möglicher Weise hatte ich ein Montagsmodell... Ein (mir zu) leichter Zugwiederstand. Meine Zigarre hatte einen ungleichmäßigen Abbrand und neigte in der 2. Hälfte zum "Einschlafen/Ausgehen". Geschmacklich war die erste Hälfte sehr pfeffrig. Die 2 Hälfte war durchaus angenehm, aber nicht die Erfüllung. Probiert, aber leider keine Entdeckung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Boris' Humidor
17.11.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Super Preis-Leistungsverhältnis. Selten eine Zigarre geraucht, die so gleichmäßig abbrennt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Svens Kiste
18.07.2013

Profilbild
Sven on tour
verifizierter Kauf

Eine an sich gut verarbeitete Zigarre. Gleich beim ersten Zug verbreitete sie intensive, für Nikaragua typische Aromen. Leider schwand dieser Eindruck intensiver Aromen noch vor Ende des 1. Drittels, so dass am Ende nur ein sehr langweiliger Smoke verblieb. Muss ich nicht noch einmal haben.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Verbrauch
11.07.2020


anonym
verifizierter Kauf

2,95€; 8/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Axel-Mara
14.07.2018


anonym
verifizierter Kauf

9 von 10 Punkte. Stammgast

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
info@stefanmage.com
11.09.2013

Profilbild
stefanmager.com
Kostenlose Probe. Preis/ Leistung ok. ca. 65 Minuten

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein