Bewertungen zu Marca Fina Honduras Robusto

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



-smoked-
22.03.2018

Profilbild
dp
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
C.H.'s Schnäppchenzigarren
21.05.2016

Profilbild
Herr C.H.
verifizierter Kauf

Das Aussehen der Zigarre war einwandfrei und der Abbrand war leicht wellig und zufriedenstellend. Leider war dies jetzt auch das einzig Positive, was man über die Konstruktion der Zigarre sagen kann. Der Zug war einfach unglaublich fest und ließ kaum Rauch durch. Es scheint als sei dies nicht die Norm, aber wenn es euch auch passiert, hilft es viel vom Kopfende abzuschneiden, denn da ist sie am dichtesten. Bei den tollen Aromen des Tabaks war die Konstruktion dann wirklich auch eine Schande, weil die Zigarre einfach sehr lecker war. Die Marca Fina Honduras Robusto startete mit einem Geschmack nach Sahnekaramellbonbons und gerösteten Kürbiskernen, um dann im Rauchverlauf langsam holziger zu werden; mit einer Idee Kaffee verbunden. Alles in Allem eine leckere Montagszigarre, durch die ich mich ehrlich gesagt die meiste Zeit gequält habe und somit in absehbarer Zeit nicht wieder kaufen würde. -Euer C.H.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Michl
23.09.2013


anonym
Milder aber trotzdem aromatischr scrapfiller...für den Preis wirklich (b)rauchbar

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
The Bulldogs Cigars
09.05.2013

Profilbild
The Greek Bulldog
verifizierter Kauf

Bis jetzt hatte ich die Panama, DomRep Marca Fina probiert. Die Honduras ist geschmacklich viel flacher als die anderen... bis jetzt die schlechteste von Marca Finas (habe noch die Brasil). Mittelstark ohne große Aromen. Etwas Erde, etwas grasig und floral. Das wars dann auch. Die Cigarre ist sehr fest gerollt. Rauchvolumen ist sehr wenig. Der Zug ist auch etwas schwierig aber immer noch OK... Abbrand war gut. Rauchdauer 60 Minuten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Bauz
25.06.2012


Herr Bauz
verifizierter Kauf

Verarbeitung tadellos, ein hellbraunes aber doch recht grobes Deckblatt, leicht stallig-süßlicher Kaltgeruch, Zug sehr gut. Die ersten Züge erdig, etwas Kaffee und doch recht bitter, ab dem zweiten Drittel aber verschwand die Schärfe und Bitterness, es kamen süßlich-florale Töne durch, auch ein wenig Kräuter (Basilikum/Rosmarin), das erdig-stallige blieb aber sehr im Vordergrund, wie auch bei der Raumnote, ein Freund erwähnte \\\"Pferdestall\\\" :) Kein überragender Smoke, auch nicht für diese Preisklasse, aber okay.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
summa fumarium
00.00.0000


fumatorio
Nach der Robusto aus Panama eine Enttäuschung. Ich hatte auch eine günstige Alternative zu La Libertad erwartet. Sie sah zwar schön aus mit dem dunkelbraunen Deckblatt. Zug und Abbrand waren dann aber schlecht und es kamen wenig Rauch und ansprechende Aromen zutage. Vielleicht gebe ich ihr noch eine Chance.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Will ich ausprobieren
00.00.0000


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Vulkans-Kiste
00.00.0000

Eine Zigarre die mich interessiert und die ich noch rauchen werde.Der Testbericht folgt dann

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Baumis Zigarrenkiste
00.00.0000

Profilbild
Baumi
verifizierter Kauf

Mein Exemplar war vom Aussehen her gut verarbeitet, die inneren Werte stimmten aber nicht. Schlechter Zug, schiefer Abbrand. Muss ich nochmal probieren und hoffe ich bekomme ein besseres Exemplar ab. Nächster Versuch: Am Aussehen gab es wieder nix auszusetzten. Zigarre luftete diesmal gut, neigte aber wieder zum Schiefbrand. Ledrige Aromen die am Anfang von einer leichten, aber angenehmen schärfe begleitet wurden. Gegen Ende gesellte sich etwas fruchtiges hinzu.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
la caja de puros
00.00.0000


El Nebuloso
verifizierter Kauf

Optik und Machart: sehr gut. Geruch: schwerer Tabak. Kaltzug: Fruchtig, süßlich, leichte Schärfe. Zugverhalten: sehr fest, könnte besser sein. Abbrand (Farbe und Festigkeit): Ungleichmäßig, sehr beständig, fest. Geschmack: Anfänglich fruchtige Schärfe, dann bitter. ZumEnde bitter und scharf. Pers.-Empfinden: Gut gemachte Zigarre, etwas fest gewickelt. Viele Geschmäcker wechseln sich ab. Von fruchtig Scharf über bitter und bitterer Schärfe.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
15 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

CIGSOR HYGROMETER MIT APP
×