Summe
0 €

Bewertungen zu Paradiso by Ashton Papagayo XXL

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Nr82
04.03.2018

Profilbild
Franz

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Don Pepin Garcia
30.09.2016

Profilbild
anonym
verifiziert

Mein drittes Format aus der Paradiso Serie. Hatte zuvor schon die Robusto und die Lancero, die ich beide nur empfehlen kann. Beides absolut super zigarren. Nun also der Koloss der Serie. Die Zigarre verschwendet keine Zeit und legt direkt mit starken Schokolade Aromen. Gepaart mit einer subtilen Süße und viel Cremigkeit ist das erste Drittel einfach nur ein Traum. Immer wieder kommen pfeffrige Aromen hoch, weniger beim Retrohale, mehr beim Draw. Aber nicht unangenehm, sondern Don Pepin like. In zweiten Drittel kommt zu der Schokolade noch eine passende Würze hinzu. Einfach nur ein Traum. Im letzten Drittel wurde sie dann leider scharf und etwas beißend. Vielleicht hatte ich sie aber auch zu heiß geraucht. Der Abbrand war 1A, auch das Rauchvolumen. Lediglich der Zug war zu leicht. Wie gesagt, die beiden ersten Drittel waren ein Traum, dass letzte na ja... Werde sie wohl noch einmal testen müssen :-)

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Jonny Smöv
30.08.2015

Profilbild
Jonny Smöv
Da ich kein Anhänger übertrieben bunter Werbung bzw. Banderolen bin war zunächst Skepsis geboten. Das XXL Format zögerte den Entschluss zum Anbrand nochmals hinaus da von einer längeren Sitzung auszugehen war. In allen Facetten war diese Zigarre eine mehr als positive Überraschung! Verarbeitung, Geschmack mit diversen Nuancen, Abbrand - eifach alles überzeugte vollends und wird, besonders auch unter der Berücksichtigung des moderaten und vollumfänglich angebrachten Preises, zum Kauf weiterer Exemplare führen

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Webs Humi
15.02.2015

Profilbild
Webs
verifiziert

Anfangs süße, cremige Schokolade. Im Rauchverlauf intensivieren sich die Aromen, Nach dem 1. Drittel kommt eine angenehme Fruchtnote dazu. Ab der Hälfte dann eine leichte nicht unangehneme Schärfe, die bei mir Assoziationen an Pfefferminz hervor rief. Alles in allem schöne 70 Minuten, allerdings stellte sich nach dem ersten Abaschen deutlicher Schiefbrand ein, der mehrmals korrigiert werden muss. Trotzdem wird diese Zigarre einen Stammplatz in meinem Humidor erhalten!

5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Lazhumidor
07.09.2014


anonym
Also die Papagayo XXL ist mein Format und so langsam aber sicher entwickelt sich Paradiso zu meienr Lieblingsmarke. Das dunkle Deckblatt und die schöne Banderole lassen erahnen: hier geht es fruchtig zu! In der Tat hat man das Gefühl, dass man Schwarzkirsche raucht gepaart mit dunkelster Schokolade und einer angenehmen Schärfe. Gegen Ende werden die Aromen intensiver, der gesamte Verlauf ist keineswegs langweilig, es macht richtig Spaß die Papagayo XXL zu rauchen. Ich habe knapp 75 Minuten benötigt, eine recht angemessene Zeit wie ich finde. Verarbeitungtechnisch ist die Paradiso hervorragend, der Zugewiderstand ist natürlch durch die Größe und das Ringmaß etwas stärker als bei der Clasico, aber trotzallem kommt einiges an Rauch an, man muss nicht ziehen wie ein Irrer. Die nicaraguanische Schönheit neigt jedoch das ein oder andere mal zu Schiefbrand, den Genuss beeinflusst es jedoch keineswegs. Alles in allem wiedermal ein Paradestück einer Zigarre die keineswegs überteuert ist!

7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tim Curtis
07.05.2018

Profilbild
Tim Curtis
verifiziert

Im Wahrsten Sinne der Wortes , Atemberaubend ! 25°C , Dachterrasse, Illy Espresso , PARADISO PAPAGAYO XXL

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Matilde Renacer
×