×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Bewertungen zu Dominico Bundles Robusto

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Fumatori
29.06.2020

Profilbild
Fumatori
verifizierter Kauf

Nicht schlecht, aber zu mild bzw. zu schwach. Extremer Schiefbrand . Kein Nochmalkauf!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Matze1893
12.05.2020


Matze1893
verifizierter Kauf

Etwas höherer Zugwiderstand. Gerader Abbrand. Beisst.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Gennadi's Humidor
09.11.2019


Gennadi

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Peace Cigar
06.08.2019


anonym
verifizierter Kauf

Mit der Dominico Robusto kann man eine schöne Zeit verbringen! Von der Verarbeitung her ist sie exzellent und könnte gut das doppelte Kosten. Eine wunderschöne Zigarre! Ledrig, pfeffrig, würzig aber nicht bitter und mit einer leichten süße. Villiger liefert hier einen Hochgenuss zum kleinen Preis. Tolle Zigarre!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Derek
14.07.2019


anonym
Das klassische Allerweltweltsprodukt. Preislich ok, geschmacklich ok, aber irgendwie nichts dabei, was zum Wiederkauf verleiten könnte. Da ist eine Villa Zamorano Robusto zum gleichen Preis einfach deutlich attraktiver,

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Humi 2 Frank
16.05.2019


anonym
für mich als Einsteiger eine angnehme Zigarre. Guter Abbrand sehr mild. 7/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Guidos Testzigarren
26.04.2019


anonym
verifizierter Kauf

Sehr gut

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
ike‘s box
13.04.2019

Profilbild
ike
(2)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
A.P.69.
10.02.2019

Profilbild
Diese Zigarre habe ich als Geschenk bekommen. Lagerung ca 3 Monaten im Humidor. Verarbeitung außere war gut. Zuerst habe ich mich fürs bohren entschieden. KZ war ziemlich streng.Danach musste ich sie Catern , denn Zug zu verbessern. Hat wenig gebracht.KG leichte nüansen nach Heu und Gras. Anzünden hat gut geklappt. Am Anfang sind bitter Töne zu schmecken. Und relativ stark. Danach schmeckte man überwiegend Grasige Töne, mit reichlich Holz Im letzten Drittel kommt Leder Geschmack dazu.Abrand war okay. Insgesamt habe ich die Zigare leicht empfunden. Für diesen Preis war es in Ordnung. Für Anfänger gut geeignet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
DL2KEB 2018
23.10.2018

Profilbild
Erik
Brennt gut ab und hat ein leicht ledriges/erdiges Aroma. Sie ist etwas stärker als vermutet: Sie enthält trotz des Namens Tabak aus Nicaragua als Einlage. Für mich (Anfänger) ist die Stärke gut, könnte noch etwas kräftiger sein.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Ron de Ron
04.05.2018


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Karl Werners Notitzblock
26.05.2018

Profilbild
Karl
verifizierter Kauf

Wie die Churchill eine sehr preiswerte Zigarre ohne viel Aromatiefe. Gut verarbeitet, Aschefall outdoor nach über 35 Minuten. Sie wird ab der Mitte leicht bitter. Nicht meine erste Wahl, trotzdem grad für Einsteiger Kaufempfehlung, bei dem Preis kann man nichts falsch machen. 70 Minuten outdoor

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Smokin‘ Aces
09.12.2019

Profilbild
Raketendoktor
Für den Einstieg brauchbar, danach würde ich sie mir nicht mehr kaufen. Update: ich hatte jetzt Eine für ca. 1 Jahr in meinem Humidor. Fand ich erstaunlich, wie die sich verändert hat. Um einen einigermaßen objektiven Vergleich zu haben, habe ich gleich mal eine frische Dominico geraucht. Deutlicher subjektiver Unterschied. Die eingelagerte war komplexer.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Scholastiker
16.02.2018

Profilbild
Scholastiker
Nach dem Anschneiden lässt sich die Zigarre gut anzünden und brennt gleichmäßig mit mäßiger Rauchentwicklung ab. Ausgezeichnete, saubere und schöne Verarbeitung. Stabile weiße Asche bis 5 cm. Die angenehm milde Zigarre hat ein deutlich holziges, grasiges und cremiges Aroma. Die Zigarre heißt zwar „Dominico“, enthält aber keinerlei Tabak aus der Dominikanischen Republik. Sie hat keine große Würze oder Pfeffer. Kann man besonders für Anfänger empfehlen. Gesamturteil: 7/10.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Slowhand‘s Humidor
07.01.2018

Profilbild
anonym
Eine günstige und gute Zigarre. Allerdings sollte sie angebohrt und nicht angeschnitten werden. Bei einem großen Anschnitt zieht sie zu leicht und schmeckt sehr scharf. Bei einem kleineren Bohrloch ist der Zugwiderstand gut und der Geschmack erheblich besser,

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.