Summe
0 €

Bewertungen zu Balmoral Anejo XO Petit Robusto Flagtail

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



MISTER CIGARISTO
08.02.2018


Mister Cigaristo
verifiziert

Eigennotierung: Lecker,hübsch u. Wiederholung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
J-Phase Bewertung
31.12.2017

Profilbild
Jay Lock Delay
verifiziert

Sehr vielseitige Zigarre, man weiß kaum was man schmecken soll. Obwohl ich schon zwei Exemplare geraucht habe habe ich mir wohl beide Male nicht genügend Zeit genommen diese wirklich zu genießen, weshalb ich das auf jeden Fall noch mindestens einmal machen werde. Verarbeitet waren beide super, auch der Zug und Abbrand waren sehr gut. Geschmacklich erinnere ich mich an den tollen schokoladigen Duft und den süßlich-erdigen Geschmack, der von vielen tollen Aromen begleitet wurde. Auch kann ich mit sicherheit sagen, dass diese Zigarre während des Rauchens nicht bitterer wird. Werde diese definitiv nocheinmal genauer unter die Lupe nehmen und diese Bewertung danach aktualisieren!

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Der rote
12.09.2017

Profilbild
Alex
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Fusion
22.06.2017


_X_Fusion_4K

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Sun Odyssee
01.11.2016

Profilbild
anonym
verifiziert

Die Annejo 18 ist eine meiner all times favorites, daher bin ich mit einigen Erwartungen an die XO herangegangen... und wurde nicht enttäuscht: Optisch ein Leckerbissen mit sattem schokobraunen Decker und dem pfiffigen Pigtail am Ende. Angezündet startet sie eher sanft mit Creme, Süßholz und dezenten Lakritztönen. Im 2/3 zieht sich das Lakritz zurück, etwas weißer Pfeffer gesellt sich dazu sowie ein satter Milchschokoladeton. Der Rauch wird dabei immer voluminöser und cremiger. Im Finish ist die XO mittelkräftig, wahnsinnig cremig und sehr sehr lecker. Die Milchschokolade wandelt sich in Zartbittertöne, die Süße des Brasiltabaks ist zu schmecken . Auch eine Prise Erde schmecke ich. Ein durchaus würdiger Nachfolger der Annejo 18, den ich wärmstens für einen 50 min. Smoke empfehlen kann! 9/10

13 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eifelpiper
08.07.2016

Profilbild
Eifelpiper

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
L'indien
02.07.2016

Profilbild
L'indien
Beginn grasig, dann gute Aromen von Erde und Schokolade. Eigentlich passt sehr viel: Guter Abbrand, leichter Pfeffer, Creme, alles gut abgestimmt. Dennoch fehlt mir etwas bei dieser Zigarre. Sie ist keineswegs fade, aber es fehlt ihr an Tiefe. Die an sich guten, dunkleren Aromen könnten vollmundiger sein. Nach der Hälfte überwiegen nicht so aufregende Holzaromen und ein harziger Oberton. Insgesamt mittelmäßig, PLV aber ok.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
V humidoru
07.06.2016


Ull
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Zsolts Humidor
12.03.2016


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
cerys.edwards
28.09.2015


anonym
Auf der Hausmesse erhalten und heute Abend geraucht. Insgesamt mit hohen Erwartungen an die Zigarre gegangen. Bin nun aber doch ein bisschen enttäuscht. Zwar cremig, etwas Pfeffer und auch süßliche Noten, aber insgesamt auch etwas zu mild und nichtssagend.

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Matilde Renacer
×