Summe
0 €

Bewertungen zu Alec Bradley Fine & Rare Edition 2014 Diademas

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Fidel Humidor
23.01.2017

Profilbild
Fidel

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Don Alejandro
28.12.2014

Profilbild
Don Allejandro
verifiziert

Geraucht heute am 28.12.2014. Diese wundervolle Zigarre beginnt mit Nuss und Leder. Zudem sind im ersten Drittel deutliche Fermentationsaromen zu schmecken. Das zweite Drittel geht mehr in Richtung Erde und Schoko mit deutlichen Fruchtspitzen und das letzte Drittel wieder Richtung Nuss und Leder. Zu Beginn schmeckte sie ein wenig trocken und kratzig, was sich aber nach ein, zwei Zentimetern legte und eine schöne Cremigkeit hervorkam. Über den gesamten Rauchverlauf schmeckt man guten, gereiften Tabak. Aromatechnisch somit wirklich eine Pracht. Das Deckblatt der guten Dame ist fein und samtig mit ganz leichten Adern. Ein Traum. Abbrand, Zug und Rauchentwicklung waren top - abgesehen von leichtem Tunnelbrand im zweiten Drittel. Alles in allem somit ein sehr positives Fazit. Zwei Stunden mittelkräftiger Rauchgenuss vom Feinsten. Klare Kaufempfehlung von meiner Seite - obwohl ich für dieses Geld lieber etwas anderes aussuche.

15 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Zufällige Zigarre
×