Bewertungen zu Kristoff Original Maduro Matador (SECONDS mit FO-Ring)

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



68 Prozent
04.03.2020

Profilbild
Aficionado
verifizierter Kauf



Verarbeitung: Groß, rustikal, stimmig und qualitativ top. Die Kristoff ist beidseitig mit einem Zöpfchen verschlossen.
Kaltzug: Leicht, aber noch ok.
Cutten/Brandanahme: Statt zu cutten, drehe ich lediglich das Zöpfchen am Mundstück ab. Das Brandende feure ich verschlossen an. Das Anfeuern dauert etwas länger als gewöhnlich.
Zugwiderstand: Leicht, aber noch in Ordnung.
Rauchentwicklung: 7/10
Abbrand: Gut und gleichmäßig. Hält die Glut und brennt in normalem Tempo ab.
Aromen: Startet erdig, mit vollem Körper und dezenter süße. Dunkle Zartbitterschokolade, Nuancen von Nuss, cremiger Rauch und angenehmer Würze. Wird im Rauchverlauf zunehmend Kräftiger und spielt mit der Intensität der genannten Aromen. Zu Beginn des dritten Drittels kam ein deutliches Marzipanaroma hinzu. Die Kristoff ist zu keinem Zeitpunkt pfeffrig, scharf oder bitter.
Asche: Silbergrau, sehr fest und kompakt. Ich hab sie komplett weggeraucht und bei der Hälfte nur ein einziges Mal die Asche abgestreift.
Nikotin: 6/10
Rauchdauer: etwa 110 Minuten.
Preisleistung: 9/10
Punkte: 89

Mein Eindruck: Die Kristoff Maduros SECONDS mit FO-Ring von Cigarworld sind durchweg ein absoluter Preishammer! Die Kristoff Original Maduro empfinde ich als kräftiger und erdiger als die Kristoff Ligero Maduro. Die Kristoff Ligero Maduro hingegen ist etwas süßlicher und verspielter. Beide Zigarren haben mich begeistert und haben einen Stammplatz in meinem Humidor. Ich kann mich nur wiederholen: in der Preisklasse der Seconds, kenne ich nichts besseres. Unbedingt probieren!


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.