Summe
0 €

Bewertungen zu El Galan Vegas del Purial Gran Reserva Belicoso (5.5x52)

zum Produkt

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Others
20.04.2019

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Geraucht am 18.04.2019. Rauchdauer lag bei ca 1h 15 min. Von der Verarbeitung her alles topp: super voller und üppiger Rauch, Abbrand und Zugwiderstand auch gut. Erstmal vorweg: die Zigarre ist einfach schön anzusehen. Tolle Deckblattfarbe, schöne Banderole, plus ein gelber Ring am Fuß. Einfach nice. Die Zigarre startet mit toastigen Brotaromen und einer gehörigen Portion Pfeffer. Puuh, die waren am Anfang fast zu heftig und hätte ich vor allem nicht erwartet, da als Deckblatt Ecuadorian Sumatra Tabak verwendet wird. Neben dem Pfeffer überrascht auch die Textur des Rauches: richtig voll und üppig. Gibt den Aromen einen cremig, buttrig, öligen Touch. Hat mir im Gegensatz zu der Pfefferbombe wieder gut gefallen! Nach ein paar Zügen kommen dann noch Tee-Aromen dazu, der Pfeffer und die buttrige Creme bleiben. Aber der Hälfte tritt der Pfeffer dann mehr und mehr in den Hintergrund und eine leckere Erde kommt zum Vorschein. Die Zigarre wird unheimlich ausgeglichen. Zur Creme gesellt sich eine leichte Süße. Jetzt hat die Zigarre ihren Sweet Spot erreicht. Die Aromen sind gar nicht so leicht herauszulesen. Aber der Smoke ist jetzt einfach zum zurücklehnen und genießen. Mein Fazit: Hmm, die erste Hälfte war mir zu unausgeglichen, auch wenn ich noch nie so pfeffrige und zugleich cremige Aromen nebeneinander in einer Zigarre geschmeckt habe. Für die zweite Hälfte wiederum gibt es beide Daumen hoch. Denke ich werde sie mir mal wieder gönnen, dann aber mit etwas mehr Humidorzeit auf dem Buckel.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Davidoff Millennium Blend
×